Autor Thema: State of the Art  (Gelesen 15285 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Yossarian

  • Gast
Re:State of the Art
« Antwort #45 am: 22. Juni 2011, 19:00:48 »
eine frau sollte nicht nur als sexobjekt angesehen werden...ich weiss es ist schwierig, aber probiert es zumindest ;)

Der Mann hat´s drauf.  8)

Offline Teppichporsche

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.326
  • Geschlecht: Männlich
Re:State of the Art
« Antwort #46 am: 24. Juni 2011, 09:35:00 »
Der kommt in meine persönliche Sammlung:

Die letzte aller fiesen Fragen aber lautet:
Wenn du vor den Garderobenspiegel trittst, was siehst du dann?

Einen Garderobenspiegel.

 ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D

Those are my principles, and if you don't like them... well, I have others.

Groucho Marx

Online ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.505
Re:State of the Art
« Antwort #47 am: 30. Juni 2011, 01:42:59 »
grad auf nem Trommel-Fell gelesen
"Hit me"
http://www.youtube.com/watch?v=NbaJSgdEuiI&feature=related
einfach treffend
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Online ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.505
Re:State of the Art
« Antwort #48 am: 11. Oktober 2011, 21:43:13 »
im vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein....
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Yossarian

  • Gast
Re:State of the Art
« Antwort #49 am: 11. Oktober 2011, 22:25:32 »
grad auf nem Trommel-Fell gelesen
"Hit me"
http://www.youtube.com/watch?v=NbaJSgdEuiI&feature=related
einfach treffend

Popolski ist einfach nur geil!

Offline Teppichporsche

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.326
  • Geschlecht: Männlich
Re:State of the Art
« Antwort #50 am: 08. November 2011, 13:33:28 »
Wortklaubereien über *absolute* Begrifflichkeiten sind was fürn Arsch und führen zu nix. Du kannst nicht absolut frei sein, solange du regelmäßig kacken musst. Erst wenn du dich dem regelmäßigen Stuhlgang verweigert hast, bist du frei. Was für ein Rotz.

Der kommt in die Sammlung!

Edit: Natürlich hast du Recht! Das weiss ich auch. Und noch besser: genau das gleiche sage ich auch.
« Letzte Änderung: 08. November 2011, 13:40:37 von Teppichporsche »
Those are my principles, and if you don't like them... well, I have others.

Groucho Marx

Yossarian

  • Gast
Re:State of the Art
« Antwort #51 am: 16. Dezember 2011, 12:36:59 »
Ihr seid nicht verliebt in den Typen, sondern in die Aufmerksamkeit die er euch schenkt.

Yossarian

  • Gast
Re:State of the Art
« Antwort #52 am: 18. Dezember 2011, 17:32:46 »
Du hast Dich also in den Hintern verliebt und 'nen Arsch gekriegt.

Offline Stachelhaut

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.034
  • Geschlecht: Männlich
  • Danke für das Gespräch.
Re:State of the Art
« Antwort #53 am: 30. April 2012, 13:52:55 »
Reicht es bei Dir zu nicht mehr als irgendwelche armen Tröpfe, die den Lügengeschichten einer solchen "Medienfirma" glauben, am Nasenring durchs TV-Dorf zu führen?

Wenn ich Deine Mutter wäre, würde ich mich für Dich zu Tode schämen und Dir den Rat geben:

Mach Deinen Hauptschulabschluss nach und zieh eine Ausbildung als Wasserwirtschafterin durch. Dann kannst Du auch im Dreck wühlen, aber Dich abends noch guten Gewissens im Spiegel anschauen.
The union is behind us, we shall not be moved.


Online ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.505
Re:State of the Art
« Antwort #55 am: 16. Mai 2012, 00:47:07 »
mal ein Spruch von außerhalb
Oliver Kalkofe
"rein ins Kino und endlich verstehen, dass die ganzen Irren um einen herum es einfach nicht besser wissen können, weil sie eben von einem anderen Planeten kommen."
www.stern.de/kultur/film/mega-premiere-mib-3-in-berlin-will-smith-klotzt-intergalaktisch-1827446.html#utm_source=sternde&utm_medium=zhp&utm_campaign=kultur&utm_content=snippet-links
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Yossarian

  • Gast
Re:State of the Art
« Antwort #56 am: 25. Juni 2012, 17:22:31 »
Zu einem guten Stück Fleisch gehört nun mal ein Fettrand.

Sagt Schuhbeck.

Online ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.505
Re:State of the Art
« Antwort #57 am: 11. September 2012, 00:51:55 »
Wie schade aber auch. Ich empfand den Begriff Schundhund schon als wahrhaftige Simplicisserei.

Sind wir nicht alle ein bisschen Unhund?
so eine kleine Pause scheint sich äußerst inspirierend auszuwirken.

Mal schaun, was denn die anderen Pausierenden irgendwann hier Erhellendes beitragen.
« Letzte Änderung: 11. September 2012, 01:00:44 von ganter »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Yossarian

  • Gast
Re:State of the Art
« Antwort #58 am: 15. September 2012, 16:40:38 »
Kurzfassung der Situation nach Frauenart

 ;D ;D ;D ;D ;D

Conte Palmieri

  • Gast
Re: State of the Art
« Antwort #59 am: 27. November 2012, 09:55:09 »
I am Aisha Muammar Gaddafi, daughter of the former Libyan leader Col. Muammar Gaddafi Honesty and trust is what I am in quest of therefore your assurance of confidentiality and trust will be highly appreciated I want to transfer to you the sum of 25million dollars If you are interested please send your reply to this email for more information officeconsultant2@gmail.com