Autor Thema: State of the Art  (Gelesen 13075 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DüDo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.956
  • Geschlecht: Männlich
Re:State of the Art
« Antwort #30 am: 24. September 2010, 01:54:21 »
sorry, da vergisst du die kaiser´s-kunden hinter ihm!

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.660
Re:State of the Art
« Antwort #31 am: 24. September 2010, 02:18:42 »
wer bei kaisers einkauft, hat eh zuviel Geld. Und Geld macht amoralisch. Bei Liddl wär ihm das nicht passiert. Da sind alle Schlangesteher nobel und ehrenwert. Wie die britties. Törö!
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Yossarian

  • Gast
Re:State of the Art
« Antwort #32 am: 07. Oktober 2010, 06:58:56 »
Mein eigener Strom wär mir in der Tat am liebsten. Mein Favorit wär Biogas, weil ich gern Zwiebeln und Bohnen esse.

Yossarian

  • Gast
Re:State of the Art
« Antwort #33 am: 11. November 2010, 16:18:50 »
Distanzieren und/oder Toleranz üben ist einfach als Nichtbetroffener.

Yossarian

  • Gast
Re:State of the Art
« Antwort #34 am: 11. November 2010, 16:22:52 »
Am Anfang sind sie immer charmant, intelligent und sexy. Das gibt sich wieder. Dann werde ich wieder frei sein.

Conte Palmieri

  • Gast
Re:State of the Art
« Antwort #35 am: 11. April 2011, 23:17:07 »
P.S.: Ich wäre gern Fingertier. Dann wäre ich nachtaktiv und man würde mich tagsüber in Ruhe lassen. Außerdem könnte ich alles und jeden ungestraft befingern.

Offline Teppichporsche

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.325
  • Geschlecht: Männlich
Re:State of the Art
« Antwort #36 am: 12. Mai 2011, 19:04:19 »
..., zumal ich schon wieder eine leise Absicht verspüre, mich nicht verstehen zu wollen.

Der gehört hierher.
Those are my principles, and if you don't like them... well, I have others.

Groucho Marx

Yossarian

  • Gast
Re:State of the Art
« Antwort #37 am: 24. Mai 2011, 08:24:46 »
Sorry für mein schlechtes Deutsch. Vielen Dank für Ihre E-Mail und bestellen bei uns, ich bin für die Verzögerung, aber die Bearbeitungszeit leid war zu Amazon für das Produkt und hat rechtzeitig versandt worden sind. Die Bestellung wird mit der Kurier-, DPD und wird mit euch sein in dieser Woche. Sie können verfolgen, es online unter dpd.co.uk mit Tracking-Nummer 4711.

Bitte lassen Sie mich wissen, wenn ich in irgendeiner Weise helfen können.

Offline DüDo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.956
  • Geschlecht: Männlich
Re:State of the Art
« Antwort #38 am: 24. Mai 2011, 10:52:31 »
oh je, was haste denn da gekauft??  :.)

Yossarian

  • Gast
Re:State of the Art
« Antwort #39 am: 24. Mai 2011, 11:09:26 »
Zum Glück nix. Ich hab das im Blog von einem Kollegen gefunden; der darf sich jetzt mit dem Kack rumschlagen.

Yossarian

  • Gast
Re:State of the Art
« Antwort #40 am: 14. Juni 2011, 14:17:03 »
Wenn meinereiner mehr Gelegenheit erhielte, seine Gene zu verveilfältigen, hätten wir eine bessere Welt.

Offline Mother Bates

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 396
Re:State of the Art
« Antwort #41 am: 14. Juni 2011, 14:46:47 »
Sollte das nicht eher in die Witze-Ecke?

Conte Palmieri

  • Gast
Re:State of the Art
« Antwort #42 am: 16. Juni 2011, 20:30:45 »
Deiner Mutter wünsche ich die Schwiegertochter die sie verdient!
Das dürfte das zweischneidigste sein was jemals in einem Forum gepostet wurde.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.660
Re:State of the Art
« Antwort #43 am: 21. Juni 2011, 00:39:13 »
passt vllt. hierher
Nach
- Der Strom kommt aus der Steckdose- und
- Geld fällt vom Himmel - kam
- Essen kommt aus dem Kühlschrank -

Das Leben kann so einfach sein.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Conte Palmieri

  • Gast
Re:State of the Art
« Antwort #44 am: 22. Juni 2011, 13:56:30 »
... aber wahrer Mut zeigt sich eben darin, sich  auch der Vergeblichkeit menschlicher Bemühungen unerschrocken zu stellen.)