Autor Thema: Mein Computer & Ich  (Gelesen 75794 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.518
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mein Computer & Ich
« Antwort #870 am: 12. April 2018, 09:26:41 »

 ;D   ;D   


Momentan funzt der Zugang via Büro-PC,... - "neumodisches Zeug,..."  :evil

LG v. Druiden

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.178
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Mein Computer & Ich
« Antwort #871 am: 16. April 2018, 06:44:24 »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.178
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
WTF?
« Antwort #872 am: 29. Juni 2018, 21:03:31 »


Seit vielleicht zweiWochen popt bei meinem Büro-PC alle paar Minuten eine Meldung auf, daß der lokale Datenträger E fast voll sei. In en Windows-Eintellungen wird dann das hier (Bild oben) angezeigt.

Was zur Hölle ist "Lokaler Datenträger E"? Da ist nichts angeschlossen, keine externe Festplatte, kein USB-Stick, nichts!

"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.518
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mein Computer & Ich
« Antwort #873 am: 29. Juni 2018, 22:10:27 »

Vielleicht gibt es hier für dich brauchbare Infos ? (...ich kenne mich leider nix aus,... - sorry )

https://forum.chip.de/discussion/1602456/festplatte-zeigt-voll-an-obwohl-noch-ziemlich-leer


Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.461
  • Geschlecht: Männlich
Re: WTF?
« Antwort #874 am: 29. Juni 2018, 22:20:33 »
....Was zur Hölle ist "Lokaler Datenträger E"? ....
Das ist die Restore-Partition auf deiner Festplatte die nach dem neuen General-Update von Windows 10 bei dir sichtbar wurde. Druide sein Video ist zu alt für dein aktuelles Problem.
Weißt Du was CMD ist und traust du dir zu Befehle in der Befehlszeileneingabeauffordeung (früher DOS genannt) einzugeben?

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.178
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: WTF?
« Antwort #875 am: 29. Juni 2018, 22:33:15 »
Weißt Du was CMD ist und traust du dir zu Befehle in der Befehlszeileneingabeauffordeung (früher DOS genannt) einzugeben?

Äh, eigentlich nicht. Insbesondere kann ich mir es nicht leisten, den Inhalt meiner Bürofestplatte zu zerschießen. Ich müßte den Inhalt erst sichern.

Mit der alten Festplatte und Windoof 7 hatte mein PC so eine Funktion, alle Daten konnte ich auf einer externen Festplatte speichern. Als dann diese blöde Mandantin den PC vom Schreibtisch geworfen hatte und ich die Festplatte austauschen lassen mußte, ließen sich die gesicherten Daten nicht wieder aufspielen.  >:( 
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.461
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mein Computer & Ich
« Antwort #876 am: 29. Juni 2018, 22:39:48 »
.... Ich müßte den Inhalt erst sichern....
Das geht auch mit Windows 10 recht einfach auf eine externe USB-Festplatte.

Eigentlich müsste ich mal per Teamviewer oder Anydesk mich auf deinen PC aufschalten und dir da mal ein paar Dinge erklären.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.178
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Mein Computer & Ich
« Antwort #877 am: 03. September 2018, 09:31:51 »
Mal ne blöde Frage: Wie kann ich bei Thunderbird eine eMailadresse blockieren?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Johnbob

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mein Computer & Ich
« Antwort #878 am: 03. September 2018, 11:10:07 »
Hilft dir dies weiter?
Wenn du glaubst es wär nicht schwer, kommt von irgendwo ein Lump daher.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.178
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Mein Computer & Ich
« Antwort #879 am: 03. September 2018, 11:32:44 »
Ja, danke!
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Johnbob

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mein Computer & Ich
« Antwort #880 am: 17. September 2018, 09:11:47 »
Habe da nun auch mal ein Problem und vielleicht ist hier jemand, der/die einen Rat hat oder sogar das gleiche Problem hatte und einen Lösungsweg parat hat.

Meine AVG AntiVirus Ultimate Version ist abgelaufen und so wollte ich auf die Free Version wechseln.
Bei der Deinstallation konnte ich direkt zu der Free-Version uminstallieren. Nach der Änderung musste der Rechner neugestartet werden. Ab da ging der ganze Mist los.
Mein Internet ist seitdem weg. Auch eine komplette Deinstallation von der AVG AntiVirus Software erbrachte keine Lösung. Es gibt ein Avast-Deinstallations-Tool das man im abgesicherten Modus von Windows startet, welches auch kein Erfolg brachte. Habe schon meine Netzwerktreiber deinstalliert und auch dies... ver ahnt es... brachte keine Lösung meines Problems.

Windows 10 zeigt mir nun nur an, dass es ein nicht identifiziertes Netzwerk gibt und keine Internetverbindung hat.

So langsam ist gelange ich an meine Grenzen um dieses vermeintlich einfache Problem betrifft.
Ich befürchte, dass die AVG AntiVirus Software meine Internetleitung umleitete um die Daten nach Schädlingen zu prüfen und nach der Deinstallation diese Umleitung geblieben ist. Windows weiß dies anscheinend nicht und die Daten gehen in das digitale Nirvana.

Der Router ist in Ordnung und funktioniert einwandfrei. Mit meinem Smartphone habe ich per W-Lan Internet-Zugang. Per Kabel an meinem PC jedoch nicht. Dies sagt mir, dass das Problem an meinem Rechner und nicht am Router liegt.

Hatte jemand ein ähnliches Problem?
Wenn du glaubst es wär nicht schwer, kommt von irgendwo ein Lump daher.

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.928
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Mein Computer & Ich
« Antwort #881 am: 17. September 2018, 09:31:43 »
probier mal "wiederherstellung" und nimm die 2.jüngste version.

nach dem letzten win-update hatte ich eine grauenhafte bildschirmeinstellung  hälfte fehlte, alles  riesengroß...und die ließ sich nicht ändern.

wenn das nicht hilft, alle daten auf usb und windows zurücksetzen . hatte den rechner mit einem umsonsttool  oder sowas geschrottet. kostet zeit, funktioniert aber gut.

viel erfolg!
I`M EASY, SO EASY....

Offline Johnbob

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mein Computer & Ich
« Antwort #882 am: 17. September 2018, 10:12:14 »
probier mal "wiederherstellung" und nimm die 2.jüngste version.
Dachte ich mir auch, aber er findet keinen Wiederherstellungspunkt.

Meine Daten habe ich bereits gesichert.
Bin mittlerweile an einem Punkt, bei dem ich mich mit dem neuaufsetzen anfreunde.
Einmal alles platt machen ist nicht die schlechteste Idee, noch scheue ich mich vor dem neu einrichten.

Den PC über die Windows-Funktion "Zurücksetzen" ist so wie damals, wenn man von der Windows-98 Diskette bootete und Format C eingetippt hat?
Wenn du glaubst es wär nicht schwer, kommt von irgendwo ein Lump daher.

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.928
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Mein Computer & Ich
« Antwort #883 am: 17. September 2018, 13:29:08 »
so ähnlich. win10 hat irgendwo die runtergeldene installationdatei und macht das selbständig. teilweise macht er auch ein backup der persönlichen einstellungen. ich war erstaunt,wieviel der vorgang nicht gekillt hatte.
I`M EASY, SO EASY....

Offline Johnbob

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mein Computer & Ich
« Antwort #884 am: 18. September 2018, 07:35:27 »
ich war erstaunt,wieviel der vorgang nicht gekillt hatte.
Oh okay. Wie bekommt man denn dann alles komplett platt ohne irgendwelche Einstellungen zu behalten?
Eine Möglichkeit wäre doch bestimmt, von der CD zu booten und alle Festplatten darüber zu formatieren.
Geht es noch sauberer?
Wenn du glaubst es wär nicht schwer, kommt von irgendwo ein Lump daher.