Autor Thema: Mein Computer & Ich  (Gelesen 52694 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.624
  • Geschlecht: Männlich
Mein Computer & Ich
« am: 15. Januar 2010, 01:38:50 »
interessanterweise läuft vista auf diesem rechner völlig problemlos
was der lenovolaptop des gänsleins veranstaltet, kotzt mich dagegen an.

Was macht er denn so?
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.544
Re:Mein Computer & Ich
« Antwort #1 am: 15. Januar 2010, 01:48:34 »
da gibt es thinkpads und ähnliches. Ich poste demnächst im compfrusttread
edit: also in diesem
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.544
Re:Mein Computer & Ich
« Antwort #2 am: 30. Januar 2010, 23:02:18 »
Der Lüfter meines Rechners stottert wie ein Diesel bei - 20 Grad. Dazu rötert er und dröhnt. Gibts da irgendeine sinnvolle Abhilfe (außer wahlweise den rechner oder den lüfter zu entsorgen)?
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Stachelhaut

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.034
  • Geschlecht: Männlich
  • Danke für das Gespräch.
Re:Mein Computer & Ich
« Antwort #3 am: 30. Januar 2010, 23:05:57 »
Der Lüfter meines Rechners stottert wie ein Diesel bei - 20 Grad. Dazu rötert er und dröhnt. Gibts da irgendeine sinnvolle Abhilfe (außer wahlweise den rechner oder den lüfter zu entsorgen)?

Womöglich hängt zuviel Staub in den Kühlrippen, und der Lüfter muß volle Kraft voraus fahren, um noch genug Kühlung zu schaffen. Schraub mal den Lüfter ab und reinige die Kühlrippen.
The union is behind us, we shall not be moved.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.544
Re:Mein Computer & Ich
« Antwort #4 am: 30. Januar 2010, 23:10:37 »
ich seh schon, ich muss das Ding aufmachen. Dabei ist da noch Garantie drauf.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Stern

  • Supermann
  • Volles Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 119
  • Geschlecht: Weiblich
Re:Mein Computer & Ich
« Antwort #5 am: 30. Januar 2010, 23:13:14 »
ganterchen,lass mal  frischluft rein.
es ist mitunter schlicht zu warm im raum.

und ich würd dir empfehlen,den rechner nicht ebenerdig zu stellen.
ggfls.tut es nach dem öffnen der seitenklappen auch mal not,mit ner feinen düse den staub aufzufangen. ;)
lach nicht,das teil zieht mehr staub an, als was du mitunter im teppich hast :)

axso,guten abend in die ferne*


wenn du die seitenteile aufmachst erlischt nicht zwangsläufig die garantie ;)


Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.544
Re:Mein Computer & Ich
« Antwort #6 am: 30. Januar 2010, 23:16:39 »
hi *
möglicherweise hat das Ding nicht mal nen Temperaturfühler. Everest (thx noch mal) zeigt jedenfalls nix.
Ich werd ihn morgen mal aufschrauben, mal sehen, was da noch so alles verbaut ist.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Stern

  • Supermann
  • Volles Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 119
  • Geschlecht: Weiblich
Re:Mein Computer & Ich
« Antwort #7 am: 30. Januar 2010, 23:17:45 »
bau doch gleich ne bierkühlung mit ein ::) ;D

prost :D

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.624
  • Geschlecht: Männlich
Re:Mein Computer & Ich
« Antwort #8 am: 31. Januar 2010, 13:56:46 »
Aber immer mit Druckluft säubern, niemals saugen.
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline Stachelhaut

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.034
  • Geschlecht: Männlich
  • Danke für das Gespräch.
Re:Mein Computer & Ich
« Antwort #9 am: 31. Januar 2010, 14:06:43 »
hi *
möglicherweise hat das Ding nicht mal nen Temperaturfühler. Everest (thx noch mal) zeigt jedenfalls nix.

Das muß nichts heißen; viele Prozessorlüfter haben auch ihre eigene Temperatur/Drehzahlsteuerung. Kann natürlich auch sein, daß einfach nur ein Lagerschaden vorliegt; ggf. muß eben ein neuer Propeller her.
The union is behind us, we shall not be moved.

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.624
  • Geschlecht: Männlich
Re:Mein Computer & Ich
« Antwort #10 am: 31. Januar 2010, 14:28:53 »
Also wenn er dröhnt, dann würde ich ebenfalls den Lüfter austauschen lassen.
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Conte Palmieri

  • Gast
Re:Mein Computer & Ich
« Antwort #11 am: 31. Januar 2010, 14:51:43 »
Meine Sundkarte liefert im Hintergrund immer so ein Rauschen, das beim Musikhören stört. Woher kommt das, und wie lässt es sich abstellen?

Offline Stachelhaut

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.034
  • Geschlecht: Männlich
  • Danke für das Gespräch.
Re:Mein Computer & Ich
« Antwort #12 am: 31. Januar 2010, 15:11:14 »
Meine Sundkarte liefert im Hintergrund immer so ein Rauschen, das beim Musikhören stört. Woher kommt das, und wie lässt es sich abstellen?

Leiser drehen, Verstärker dran.

EDIT: Ich bin mit dem Ding hier sehr zufrieden: http://www.logitech.com/index.cfm/speakers_audio/home_pc_speakers/devices/231&cl=de,de
« Letzte Änderung: 31. Januar 2010, 15:13:25 von Stachelhaut »
The union is behind us, we shall not be moved.

Conte Palmieri

  • Gast
Re:Mein Computer & Ich
« Antwort #13 am: 31. Januar 2010, 15:28:50 »
Leiser drehen, Verstärker dran.

Das hilft vielleicht bei Eurer Elektroballermusik, die nur keine Dynamik kennt. Mich stört es ja gerade, wenn ich den Compi an die Sterero-Anlage anschließe, und dann kommt bei den leisen Stellen das Rauschen durch.

Offline Stachelhaut

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.034
  • Geschlecht: Männlich
  • Danke für das Gespräch.
Re:Mein Computer & Ich
« Antwort #14 am: 31. Januar 2010, 15:34:16 »
Bei mir rauscht nix, auch nicht bei Klassik oder Jazz.

Der PC ist eine einzige Störquelle, da kannst Du nicht viel dran ändern. Evtl. hilft eine bessere Soundkarte, es gibt auch welche mit Digitalausgang.
The union is behind us, we shall not be moved.