Autor Thema: Thema Handyvertrag....  (Gelesen 625 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gilles1983

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 63
Thema Handyvertrag....
« am: 21. Juni 2017, 16:16:59 »
Ich hoffe, es passt hier trotzdem rein.

Kennt sich hier jemand mit den Handyverträgen der Telekom aus?

Zu meinem Problem...

Am Freitag startet ein Verkauf von Konzertkarten. Diese können ab heute vorab nur von Magenta Eins Kunden bereits gekauft werden.

Was ist Magenta Eins? So wie es verstanden habe, irgendeine Zusatzoption die ich nur buchen kann, wenn ich einen Handyvertrag und Festnetzvertag bei der Telekom habe.

Habe beides... Jedoch kein Entertain, da ich sowieso wenig bis gar nicht vor dem Fernseher sitze.

So jetzt kann man Magenta eins nur buchen, wenn beide Verträge auch Magenta Verträge sind. Und zwar ab April 2017.

Mein Handyvertrag (Magenta S) ist schon älter und verlängerbar. Da ich mit meinem alten Smartphone noch zufrieden bin und mir der 1GB Vertrag ausreicht, sehe ich keinen Grund den Tarif zu wechseln. Wenn ich jetzt verlängern würde, dann könnte ich nur in den den M oder höher wechseln.
Somit würde ich monatlich ca. 10€ mehr zahlen. Für ein "gleichwertiges" Smartphone müsste ich noch extra mindestens 500€ draufpacken.

Die Karten kriege ich hoffentlich noch am Freitag ab dem offiziellen Verkauf... Das ist mir relativ egal.

Wenn mal trotzdem mein Smartphone irgendwann die große Biege macht, dann muss ich also auf jeden Fall den größeren Vertrag nehmen?

Alternativen?

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.929
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Thema Handyvertrag....
« Antwort #1 am: 21. Juni 2017, 17:09:30 »
Wenn mal trotzdem mein Smartphone irgendwann die große Biege macht, dann muss ich also auf jeden Fall den größeren Vertrag nehmen?

Alternativen?

Provider wechseln.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Gilles1983

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 63
Re: Thema Handyvertrag....
« Antwort #2 am: 22. Juni 2017, 10:04:58 »
 ;D

Habe gehofft, mit der Zeit wird der Providerwald übersichtlichen.
Denkste... 4 Jahre nicht mehr damit befasst, heute alles anders.
Da gibts schon vieles, wo kleingedruckt ist. Da muss ich wohl durch.

Habe mich gestern hingesetzt und bin mal alle Anbieter durch. Bei einem Laden habe ich spontan vorbeigeschaut, eine Firma, die man aus vielen Werbungen kennt.

Was soll ich sagen. Ich wollte mich nur mal wegen meinem Handy-Vertrag erkundigen. Nebenbei hat der nette Berater ein Formular ausgefüllt und mir dann zum Unterschreiben vorgelegt.
Nein kein Handy-Vertrag. Ein Wechsel zum anderen Anbieter meines Festnetzanschlusses.

Und dazu kommt, dass der Vertrag 5 Euro im Monat günstiger ist. WOW für das bin ich eigentlich nicht hier, aber gut. Ich lese mir mal das durch.

Was bedeutet der "*" ? Hier steht was vom Router? Brauche ich doch nicht, habe ja eine große Fritzbox.

Achso ja, habe ich Ihnen das nicht gesagt? Sie bekommen alle 2 Jahre einen neuen Router. Den können Sie dann verkaufen. Den müssen Sie aber nehmen.
Ohne dem gibt es den Vertrag nicht.


Ja der kostet dann aber nichts oder?

Doch natürlich. Deshalb der "*". Zu den Monatlichen Gebühren fallen zusätzlich eben die Mietkosten an.

Dann zahle ich ja 10€ mehr wie für meinen bisherigen Vertrag und habe immer einen neuen Router, den ich gar nicht brauche?
Nein, das klingt für mich nicht gut. Zudem habe ich keinen Ausweis dabei, um den Vertrag abzuschließen.


Ja den können Sie doch wieder verkaufen. Schaues Sie, sie haben momentan nur einen 50000er Anschluss. Sie hätten dann die doppelte Geschwindigkeit. Einen Ausweis brauche ich nicht. Das geht auch so. Ich habe ja Ihre Telefonnummer, das reicht völlig aus.

Ich habe erst vor einem viertel Jahr meinen Tarif gewechselt. Laut Telekom ist die 50MBit Leitung das Maximum. Und wenn ich ehrlich bin, brauche ich auch nicht mehr. Wie soll denn das gehen?

Ja guter Mann. Ich habe die Verfügbarkeit geprüft. Tatsächlich sind laut Telekom nur 50Mbit möglich. Aber da kümmern wir uns darum, das macht unser Techniker heute Abend noch für Sie. Wenn Sie daheim sind, können Sie doppelt so schnell surfen.


Was man ohne Ausweis und mit der Telefonnummer alles anstellen kann, möchte ich hier lieber nicht sagen.




Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.563
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thema Handyvertrag....
« Antwort #3 am: 22. Juni 2017, 10:28:06 »
Habe gehofft, mit der Zeit wird der Providerwald übersichtlichen.
Denkste... 4 Jahre nicht mehr damit befasst, heute alles anders.
Da gibts schon vieles, wo kleingedruckt ist. Da muss ich wohl durch.

Habe mich gestern hingesetzt und bin mal alle Anbieter durch.

Guck hier mal rein: Finanztip Handytarifrechner
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Gilles1983

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 63
Re: Thema Handyvertrag....
« Antwort #4 am: 22. Juni 2017, 10:29:51 »
Ui, vielen Dank!  :D