Autor Thema: Weird Scenes Inside a Law Firm  (Gelesen 282179 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.876
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Weird Scenes Inside a Law Firm
« Antwort #2685 am: 03. September 2020, 10:15:30 »
der subjektive Tatbestand

Was Du alles für tolle Ausdrücke kennst.  8)

Dann kennst Du bestimt auch "Der subjektive Traktor" von Heike Sander.

Zitat
Erkenntnisse der Soziologie, Psychologie und Kriminologie legen hier deutliche Unterschiede nahe.

Daß koksende Banker und kiffende Harzer sich unterschiedlich aufführen, wenn sie das erste Mal in U-Haft kommen? Dasisjatoll.  8)

Zitat
Leute mit Kohle gehen mit ihrem Strafrecht zu spezialisierten Strafrechtlern, also solchen, die nur das machen und allgemein auch zumeist nur in Kanzleien mit privilegiertem Zuschnitt.

Was ist ein privilegierter Zuschnitt? Quadratmeter pro Anwalt? Du hast noch keine Großbude von innen gesehen. Die angestellten Anwälte sind dort neidisch auf die Hühner in ihren komfortablen Legebatterien.  :.)

"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline simplemachine

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.219
  • Geschlecht: Männlich
Re: Weird Scenes Inside a Law Firm
« Antwort #2686 am: 05. September 2020, 00:05:49 »
Nicht Quadratmeter pro Anwalt, sondern fachliche Expertise bzw. Spezialisierung pro Anwalt und am Kanzleistandort insgesamt.

Und subjektiver Tatbestand soll ein "toller Ausdruck" sein, naja, wohl kaum, gehört zu den strafrechtlichen Basics, kennt jeder Erstsemester. 

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.876
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Weird Scenes Inside a Law Firm
« Antwort #2687 am: 14. September 2020, 09:43:06 »
gehört zu den strafrechtlichen Basics, kennt jeder Erstsemester.

Echt? Was Du alles weißt.  8)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.876
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Weird Scenes Inside a Law Firm
« Antwort #2688 am: 14. September 2020, 09:44:30 »
Zur eher nervigen Seite der Selbständigkeit gehört, daß man nach nur einer Woche Urlaub mit einem Waschkorb Post erschlagen wird...  :kotz
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.876
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Weird Scenes Inside a Law Firm
« Antwort #2689 am: 14. September 2020, 14:22:29 »
Hochoffizieller Brief - Persönlich-Vertraulich - von der Rechtsanwaltskammer - was hab ich jetzt schon wieder ausgefressen?  :evil

Der Vizepräsident gratuliert dem "sehr verehrten (!) Herrn Kollegen" (moi) zum 65. Geburtstag. Mit den besten (!) kollegialen Grüßen und Wünschen (!)

Ich bin ganz gerührt.  8)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline schnorchel

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 490
  • Geschlecht: Männlich
Re: Weird Scenes Inside a Law Firm
« Antwort #2690 am: 14. September 2020, 15:05:15 »
Da gratuliere ich mal mit!

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.669
Re: Weird Scenes Inside a Law Firm
« Antwort #2691 am: 14. September 2020, 18:46:55 »
Zur eher nervigen Seite der Selbständigkeit gehört, daß man nach nur einer Woche Urlaub mit einem Waschkorb Post erschlagen wird...  :kotz

Soll doch der Azubi vorsortieren. ja, schlechter Vorschlag.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.876
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Weird Scenes Inside a Law Firm
« Antwort #2692 am: 14. September 2020, 18:50:18 »
Einen Teil hab ich ihm hingelegt, wo es nur ums Abheften geht. Aber vorsortieren mach ich bei dem lieber selbst.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.252
Re: Weird Scenes Inside a Law Firm
« Antwort #2693 am: 15. September 2020, 09:05:47 »
Der Vizepräsident gratuliert dem "sehr verehrten (!) Herrn Kollegen" (moi) zum 65. Geburtstag. Mit den besten (!) kollegialen Grüßen und Wünschen (!)
Lag wenigstens eine Ehrennadel oder sowas dabei?  Du zahlst doch bestimmt Beiträge, da könnten die schon mal was rausrücken 😀
« Letzte Änderung: 15. September 2020, 11:24:49 von Nikibo »
Hat mal einer die Telefonnummer von Schneewittchens Stiefmutter? Ich brauche dringend ein paar Äpfel!

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.876
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Weird Scenes Inside a Law Firm
« Antwort #2694 am: 15. September 2020, 09:18:08 »
Nö, nix dergleichen. Ich sollte direkt mal meine Kammerbeiträge aus den vergangenen 36 Jahren zusammenrechnen. Kommt bestimmt ein hübsches Sümmchen zusammen.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.252
Re: Weird Scenes Inside a Law Firm
« Antwort #2695 am: 15. September 2020, 11:25:17 »
So sind die alle. Geizkragen!
Hat mal einer die Telefonnummer von Schneewittchens Stiefmutter? Ich brauche dringend ein paar Äpfel!

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.114
Re: Weird Scenes Inside a Law Firm
« Antwort #2696 am: 15. September 2020, 11:38:15 »
genaugenommen war es ein freundlicher Hinweis, bitte den Griffel fallen zu lassen.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.609
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Weird Scenes Inside a Law Firm
« Antwort #2697 am: 15. September 2020, 11:39:02 »
Zum 30 jubi  600dm  bekommen . Nach finzamt und Sozi.beitr. 240netto.
Davor gab's uhren in dem wert. Da müsstest noch draufzahlen.
Hier ist keiner von uns minister oder so..
I`M EASY, SO EASY....

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.252
Re: Weird Scenes Inside a Law Firm
« Antwort #2698 am: 15. September 2020, 12:01:06 »
Da habe ich echt Glück mit meinem Chef gehabt. Zum 15. gab es eine schöne Uhr und ein silbernes Armband. Die Uhr trage ich immer noch täglich, sie ist jetzt 17 Jahre alt. Manchmal vermisse ich den Job schon sehr, auch wenn er mich manchmal fast in den Wahnsinn getrieben hat.


Edit. Gar nicht wahr. War zum 10, die Uhr ist also schon 22 Jahre alt.
« Letzte Änderung: 15. September 2020, 12:03:17 von Nikibo »
Hat mal einer die Telefonnummer von Schneewittchens Stiefmutter? Ich brauche dringend ein paar Äpfel!

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.876
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Weird Scenes Inside a Law Firm
« Antwort #2699 am: 15. September 2020, 12:09:09 »
genaugenommen war es ein freundlicher Hinweis, bitte den Griffel fallen zu lassen.

Schon klar.  :evil
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.