Autor Thema: Lacher des Tages:  (Gelesen 24024 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Conte Palmieri

  • Gast
Re:Lacher des Tages:
« Antwort #90 am: 15. März 2010, 10:24:35 »
Ja Fritzchen, Du hast keinen Wasserkopf.

Offline Teppichporsche

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.332
  • Geschlecht: Männlich
Re:Lacher des Tages:
« Antwort #91 am: 15. März 2010, 10:54:40 »
Ja Fritzchen, Du hast keinen Wasserkopf.

Soll das bedeuten, dass ich Unsinn rede? Damit kann ich leben: ich weiss (Gott sei Dank), dass ich Unsinn rede. Du weisst es aber nicht...und das ist dein Problem!
Those are my principles, and if you don't like them... well, I have others.

Groucho Marx

Offline Teppichporsche

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.332
  • Geschlecht: Männlich
Re:Lacher des Tages:
« Antwort #92 am: 15. März 2010, 10:56:12 »
da hat tatsächlich einer mal persönliche Konsequenzen gezogen.
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,680062,00.html

Mich würde interessieren, was dieser Abt mit der ganzen Geschichte zu tun hat. Ist er darin verwickelt, dann ist der Schritt notwendig aber nicht ausreichend. Ist er es nicht, dann ist dieser Schritt bedeutungslos.
Those are my principles, and if you don't like them... well, I have others.

Groucho Marx

Conte Palmieri

  • Gast
Re:Lacher des Tages:
« Antwort #93 am: 15. März 2010, 11:08:13 »
Soll das bedeuten, dass ich Unsinn rede?
Was heißt schon Unsinn.

Du weigerst Dich eben wahrzunehmen, dass es einen Unterschied ausmacht, ob jemand irgendeine nicht überprüfbare Geschichte einfach glaubt, oder ob er sich nach Regeln der Überprüfbarkeit richtet.

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Offline DüDo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.956
  • Geschlecht: Männlich
Re:Neid der Besitzlosen
« Antwort #95 am: 02. Juli 2010, 14:56:40 »
http://www.tagesschau.de/schlusslicht/kastriertestatue100.html
vermutlich hat der liebe bürgermeister durch die statue minderwertigkeitskomplexe bekommen... mich würd interessieren, wie die brüste der sportlerin aussehen?! oder trägt sie nen sport-bh??

Offline DüDo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.956
  • Geschlecht: Männlich
Re:Lacher des Tages:
« Antwort #96 am: 28. Juli 2010, 15:03:15 »
 ;D wie wahr wie wahr. und aus c++ enwickeln sie nun c4....

Dionarap

  • Gast
Re:Lacher des Tages:
« Antwort #97 am: 28. Juli 2010, 17:07:52 »
Programmierer fangen Elefanten...

Zitat
C++ - Programmierer bestehen darauf, daß der Elefant eine Klasse sei, und somit schliesslich seine Fang-Methoden selbst mitzubringen habe. Und wenn der Elefant Afrika verlassen sollte, dann wird ja automatisch sein Destruktor ausgelöst.

Offline Missovercover

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 885
Re:Lacher des Tages:
« Antwort #98 am: 01. Oktober 2010, 11:53:30 »
Wie sind solche Typen eigentlich lebend ans Ziel gekommen, bevor es Navigationssysteme gab?

Navigationssystem bringt Kleinbus bis zum Gipfel
Diese Navis können einem in den Bergen echt zum Verhängnis werden.
Ich bin selbst schon mal in so eine ähnlichen Situation geraten und dabei regnete es auch noch.
Da ist Dir aber nicht zum Lachen zu mute.

Conte Palmieri

  • Gast
Re:Lacher des Tages:
« Antwort #99 am: 01. Oktober 2010, 13:25:13 »
Der Fehler liegt offensichtlich im zu Grunde liegenden Datenbestand. Den holen sich die Navifirmen wahrscheinlich per Copy & Paste da, wo es am wenigsten kostet. QM würde ja Geld kosten.

Conte Palmieri

  • Gast
Re:Lacher des Tages:
« Antwort #100 am: 01. Oktober 2010, 16:21:47 »
Woher die Unstimmigkeiten und die teilweise recht hanebüchenen Abbiege-Anweisungen kommen, ist mir rein technisch gesehen vollkommen klar.
So? Wir hören...

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Lacher des Tages:
« Antwort #101 am: 04. Oktober 2010, 15:25:49 »
Kollegen stehen auch gern mal in Altstädten, unter 3,5m hohen Brücken, auf Eisenbahntrassen und Radwegen...alles geht.
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Offline Missovercover

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 885
Re:Lacher des Tages:
« Antwort #102 am: 06. Oktober 2010, 08:54:11 »
Richtig witzig wird es,wenn Du an einer Kaimauer stehst und die Tante aus dem Navi sagt:Fahren sie geradeaus...

Conte Palmieri

  • Gast
Re:Lacher des Tages:
« Antwort #103 am: 06. Oktober 2010, 10:05:04 »
Tja und dann ist auch noch einer in den Fluss gefahren, weil sein Navi eine Brücke angezeigt hatte, wo nur eine Fähre war...
Der Witz stand einen Tag nach dem Einschalten des ersten Navis in Schland in der BLÖD Zeitung und wird seitdem täglich wiederholt. Da könnte man vielleicht einen Schlagertext für Schlena draus machen?

Offline ElTorro

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.112
  • Geschlecht: Männlich
Re:Lacher des Tages:
« Antwort #104 am: 07. Oktober 2010, 09:38:33 »
Es gab in der Anfangszeit tatsächlich einen Routenplaner, da konnte man als Ziel einen Ort in den USA angeben. Anweisungen: fahren Sie zu (Ort an der französischen Atlantikküste), schwimmen Sie 3000 km bis (Ort an der US-Ostküste) und fahren dann ...

Ist tatsächlich wahr, ich hab' es selbst ausprobiert.