Autor Thema: Umgang im Forum  (Gelesen 12686 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.624
  • Geschlecht: Männlich
Re:Umgang im Forum
« Antwort #30 am: 14. Januar 2010, 23:42:21 »
ehrliche Meinung?
Das "Verpiss dich" empfand ich persönlich als sehr unhöflich, unangebracht und unangemessen.
Ansonsten hab ich keine Beleidigungen gelesen.
Aber wir warten mal die Umfrage und die Kommentare dazu ab.

Lass mich das erstmal nachlesen ;) Wo eigentlich?
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.517
Re:Umgang im Forum
« Antwort #31 am: 14. Januar 2010, 23:50:37 »
zu spät. Der mod war schneller  ;D
Ist aber egal. "Verpiss dich" sprengt den Rahmen, egal in welchem Zusammenhang.
Akzeptable Formulierungen wären:

Hebe dich hinfort, Satanas.
Ohne dich ist die Luft hier reiner.
Weißt du, wo der Zimmermann das Loch gelassen hat?
Auch ohne dich fühl ich mich hier wohl.

to be continuid
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Umgang im Forum
« Antwort #32 am: 15. Januar 2010, 00:00:45 »
zu spät. Der mod war schneller  ;D
Ist aber egal. "Verpiss dich" sprengt den Rahmen, egal in welchem Zusammenhang.
Akzeptable Formulierungen wären:

Hebe dich hinfort, Satanas.
Ohne dich ist die Luft hier reiner.
Weißt du, wo der Zimmermann das Loch gelassen hat?
Auch ohne dich fühl ich mich hier wohl.

to be continuid

Alles keine Musiktitel.
"Verpiss dich" ist deutsches Kulturgut, da geht man nicht so abwertend mit um.

das steht in einer Tradition mit "Ein bisschen Frieden" oder aber auch "Mein Freund der Baum" da fühlt sich ja auch keiner beleidigt.
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.517
Re:Umgang im Forum
« Antwort #33 am: 15. Januar 2010, 00:06:37 »
na, ja
sollte mir einer in meiner Stammkneipe ein freundliches "Verpiss dich" zurufen, müsste er damit rechnen, den Bierkrug direkt und ohne Umwege in seinem Gesicht wiederzufinden. Dabei wär es mir ausnahmsweise egal, ob dieser gefüllt oder leer wäre (dabei hasse ich die Verschwendung anwendungsreifer Alkoholika). Ist aber nur und ausschließlich meine eigene Auffassung.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.582
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re:Umgang im Forum
« Antwort #34 am: 15. Januar 2010, 01:58:06 »
ich find es auch viel lustiger ein paar schuhe oder nen fettnapf mitten ins zimmer zu stelen und zu gucken, wer reindappt.
I`M EASY, SO EASY....

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.517
Re:Umgang im Forum
« Antwort #35 am: 15. Januar 2010, 02:08:11 »
bingo, ingo
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Umgang im Forum
« Antwort #36 am: 15. Januar 2010, 11:19:54 »
na, ja
sollte mir einer in meiner Stammkneipe ein freundliches "Verpiss dich" zurufen, müsste er damit rechnen, den Bierkrug direkt und ohne Umwege in seinem Gesicht wiederzufinden. Dabei wär es mir ausnahmsweise egal, ob dieser gefüllt oder leer wäre (dabei hasse ich die Verschwendung anwendungsreifer Alkoholika). Ist aber nur und ausschließlich meine eigene Auffassung.
Na siehst du und kurz darauf hörst du dann ein genuscheltes "Ein bisschen Frieden" und nebendran die hilfreiche Samariterin mit "Männer sind Schweine"...Musik liegt in der Luft..

zum Thema: Klar erkennt jeder in meiner Aussage eine Beleidigung, aber das Problem ist nun einmal das der Beleidigte entscheidet ob er sich beleidigt fühlt oder nicht und DAS geschah nicht durch mich und weit früher. Mir liegt nichts ferner als fingerzeigendes "der hat angefangen" brauch ich nicht, käme da notfalls alleine klar, nur den Bereich "Beleidigungen" lediglich auf meine Aussage hertunterzubrechen...da diskutiert man am Thema vorbei.
Eine Beleidigung nur in "Fäkalsprache" zu sehen öffnet den "geschulten" Beleidigern Tür und Tor.
Entweder ALLE hier einigen sich auf einen zivilisierten Umgang miteinander ODER man kann sich jegliches verschieben, löschen, punkten...schenken.
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.624
  • Geschlecht: Männlich
Re:Umgang im Forum
« Antwort #37 am: 15. Januar 2010, 22:01:05 »
Schade; ich hätte verschiedene Themen auf der Pfanne, die ich wirklich einmal durchdiskutieren würde. Geht aber hier wohl nicht ...

Das wirst Du aber nur durch Ausprobieren erfahren.  :)
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.029
Re:Umgang im Forum
« Antwort #38 am: 16. Januar 2010, 11:23:37 »
Schade; ich hätte verschiedene Themen auf der Pfanne, die ich wirklich einmal durchdiskutieren würde. Geht aber hier wohl nicht ...

Ich sehe es wie Phoenix. Versuch macht kluch. Und als Threaderöffner hast Du zumindest ein wenig Einfluss auf den Verlauf, in dem Du die Poster aufforderst, beim Thema bzw. sachlichem Austausch zu bleiben. Die Möglichkeit, den Thread vorübergehend zu schließen, bleibt außerdem.
Ansonsten wird es Moody schon richten ;)

Was bei den eskalierenden Threads aufgefallen ist: Es wurde zwar größtenteils sachlich die eigene Meinung zum Thema argumentiert, jedoch nicht ohne die bekannte unterschwellige Wertung zur Meinung des Vorposters. So von wegen: Du hast ja keine Ahnung, willst aber meinen.

Und das führt letztendlich zum Scheitern eines Threads, was sehr schade ist.
"draußen nur Kännchen" - Bodo

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Umgang im Forum
« Antwort #39 am: 16. Januar 2010, 11:32:00 »

Und das führt letztendlich zum Scheitern eines Threads, was sehr schade ist.
Ich denke da hilft am besten das Hinweisen ALLER auf diese Umstände, ja ich meine auch MICH hinzuweisen...oft merkt man diese kleinen Sticheleien ja garnicht selbst.

Soviel Courage sollte auch jeder haben das er da nicht auf die ordnungshüter hoffend wartet.
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.624
  • Geschlecht: Männlich
Re:Umgang im Forum
« Antwort #40 am: 16. Januar 2010, 11:39:42 »
Die Möglichkeit, den Thread vorübergehend zu schließen, bleibt außerdem.

Das machen nur Mädchen, das hatten wir schon. 8)
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.029
Re:Umgang im Forum
« Antwort #41 am: 16. Januar 2010, 11:58:28 »
Ich denke da hilft am besten das Hinweisen ALLER auf diese Umstände, ja ich meine auch MICH hinzuweisen...oft merkt man diese kleinen Sticheleien ja garnicht selbst.

Soviel Courage sollte auch jeder haben das er da nicht auf die ordnungshüter hoffend wartet.

"ALLER" ist ein gutes Stichwort. Vielleicht gibt es ja statt des Karmas auch die Möglichkeit, als User direkt zu einem Posting ein "off topic" oder "DANGER" zu setzen?

Das machen nur Mädchen, das hatten wir schon. 8)

Wenn es dem Verlauf eines Threads hilft, wieder beim Thema zu bleiben und persönliche Animositäten zu unterlassen, finde ich das auch männermäßig ok.
"draußen nur Kännchen" - Bodo

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.624
  • Geschlecht: Männlich
Re:Umgang im Forum
« Antwort #42 am: 16. Januar 2010, 18:49:13 »
Was als Option fehlt: "User Auf OT aufmerksam machen und bei wiederholter eklatanter MIßachtung der Mod Anweisung =>  Kurzer Time Ban und verschieben des OT".
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.540
  • Geschlecht: Männlich
Re:Umgang im Forum
« Antwort #43 am: 16. Januar 2010, 21:44:28 »
Was als Option fehlt: "User Auf OT aufmerksam machen und bei wiederholter eklatanter MIßachtung der Mod Anweisung =>  Kurzer Time Ban und verschieben des OT".

Ban Du mal schön weiter die Time, Du Supergoofie.

Sagt mal, auch ihr alle andern in diesem Fred, habt ihr nix besseres hier im Forum zu tun als Hausordnungen zu entwerfen?

Sollte dieses Forum nicht besser 1:1 wie drüben fortgeführt werden?
Das heißt, mit gewolltem Schwerpunkt auf Inhalte und zeit- wie männerrelevante Themen?
Statt Karmagehechel und sonstigem Schicksengedöns.

Ich seh uns schon demnächst im Männerforum Diddelmaus-Bilder tauschen. 

Für alles, was drüben schiefgelaufen ist, haben wir jetzt Ganter und DüDo. Deren Urteilsvermögen kann man sich ruhig mal ne Zeit lang anvertrauen. Ansonsten war nicht alles nur schlecht drüben, im Gegenteil. Ich seh keinen Grund, dass jetzt hier ein Korsett her muss.

 
Lasst und einfach so tun, als wachte Herby weiter über uns, und nicht allzu viel verändern hier. Ein Forum ist dann gut moderiert, wenn man meint, es wäre unmoderiert.

So, ich nehm noch n Gin-Tonic.   
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Nikibo

  • Gast
Re:Umgang im Forum
« Antwort #44 am: 16. Januar 2010, 21:55:32 »
Darf ich Dir für diesen Beitrag ein Karmapünktchen verpassen?  ;D