Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Politik & Gesellschaft / Re: und was wird aus Deutschland
« Letzter Beitrag von maxim am Gestern um 22:12:58 »
Du gehst der Anti Assad Propaganda von syrischen Exilamerikanern auf den Leim. Aha: Assad und die Russen bombadieren gezielt Krankenhäuser und Schulen. Kommt dir das nicht zu dick aufgetragen vor ? Oder glaubst du der Plan ist die Ausrottung. Nein. Es soll gezielt Stimmung gegen Assad und die Russen gemacht werden, um wenigstens den Propaganda Krieg zu gewinnen.
Wir kennen seit langem die militärische Strategie der Dschihadisten: sie verschanzen sich in Krankenhäusern und Schulen, damit sie dann vom Feind zerbomt werden.
Die sogenannten Verteidiger sind zum Teil tschetschenische und andere Islamistengruppen. Das wissen auch die Amerikaner (siehe Washington Post links von früher). Das ist also sicher keine russische Propaganda.

2
Politik & Gesellschaft / Re: und was wird aus Deutschland
« Letzter Beitrag von Araxes am Gestern um 21:38:21 »
MH-17 ist doch das verschollene Flugzeug von Malaysia? Das waren nach deinen Infos die Russen?

Das war MH-370.
3
Politik & Gesellschaft / Re: und was wird aus Deutschland
« Letzter Beitrag von Kulle am Gestern um 21:35:34 »
.... Das haben sie auch bei MH-17 und dem Angriff ...
MH-17 ist doch das verschollene Flugzeug von Malaysia? Das waren nach deinen Infos die Russen?
4
Politik & Gesellschaft / Re: und was wird aus Deutschland
« Letzter Beitrag von Araxes am Gestern um 21:29:37 »
Die Quelle ist dubios. Wir sollen glauben, dass Russland und Assad in erster Linie Krankenhäuser und Schulen bombadieren, um den russischen Einsatz zu diskreditieren.

Tun sie doch auch. ja, die Amis auch, aber die geben es wenigstens zu. Die Russen sondern da jedes Mal nur Lügen ab.

Zitat
Gleiches gilt für die angeblichen Giftgas Attacken.

Dein "angeblich" kannst du dir in den Anus applizieren. Die OPCW hat im Detail dargelegt, daß es auf Chan Scheichun einen Giftgasangriff gegeben hat und daß der Angriff von syrischen Regimetruppen kam. Letzterres durften nicht klar gesagt werden, aber es ging daraus hervor. Wobei es schon ein Wunder war, daß die Russen überhaupt der Kommision zugestimmt haben. Normalerweile blocken sie alles. In dem Fall hatten sie abgeblockt, daß die Untersuchung einen Schuldigen ermitteln darf. Als der Bericht vorgestellt wurde, habe ich in RT reingeschaut und was erzählen die da in ihrer Propaganda? Sie suggerieren, daß die OPCW ja gar nichts wissen kann, wenn die nicht mal einen Schuldigen benennen kann! Ja, dafür hatte Russland im Sicherheitsrat gesorgt, daß die OPCW das nicht tut. So hinterfotzig ist russsche Propaganda.

Alles andere gehört in die übliche Geheimdiensttrickkiste der Russen: 10 Versionen öffentlich machen, die alle absurd genug sind, um nicht geglaubt zu werden, damit die Wahrheit nur die 11. Version ist, die dann ebenfalls nicht geglaubt wird. Das haben sie auch bei MH-17 und dem Angriff auf den UN-Konvoi vor Aleppo so gemacht, ebenso was ihren Einsatz auf der Krim oder in der Ost-Ukraine angeht. Die Russen lügen einfach nur noch. In jedem dieser Fälle haben sie zeitgleich mehrere sich widersprechende Versionen in Umlauf gebracht. Es war so derart offensichtlich, daß gelogen wird, daß sich die Balken biegen.

Das wird alles die Putin-Fanboys nicht beeindrucken, aber den Mist muß man hier nicht auch noch wiedergeben.
5
Politik & Gesellschaft / Re: und was wird aus Deutschland
« Letzter Beitrag von maxim am Gestern um 21:28:27 »
Dann muß man die dort bekämpfen.
Die sind wie Warzen. Kaum an einer Stelle ausgemerzt kommen sie woanders. Die finden halt in jedem muslimischen Land Anhänger.
6
Politik & Gesellschaft / Re: und was wird aus Deutschland
« Letzter Beitrag von Araxes am Gestern um 21:21:05 »
Ich rede von Deutschland. Wir unterstützen die Amis die diese Flüchtlingskrise hervorrufen. Oder sehe ich da was falsch?

Das ist durch Russenpropaganda erzeugtes AfD-Geschwätz. Die Leute flüchten vor Assad, nicht vor den Amis.
7
Politik & Gesellschaft / Re: und was wird aus Deutschland
« Letzter Beitrag von Araxes am Gestern um 21:19:42 »
Unser Vorteil ist lediglich, dass wir zu den Angreifern gehören und keine Verteidiger sind.
Ansonsten würden wir in anderen Ländern um Asyl betteln.

"Wir" gehörden weder in Idllib, noch in Ost-Ghouta zu den Angreifern.
8
Small Talk / Re: Der 24 Uhr-Thread
« Letzter Beitrag von Kulle am Gestern um 21:07:01 »
HG!
hmmm..... Du gratulierst dir schon selbst?
9
Small Talk / Re: Der 24 Uhr-Thread
« Letzter Beitrag von ganter am Gestern um 21:03:50 »
HG!
10
Small Talk / Re: Warum ist heute kein guter Tag?
« Letzter Beitrag von Kulle am Gestern um 20:59:42 »
Hast Du heute Deinen Paranoiden?  :o...
Nicht das ich wüsste.

Da ist jemand in den Besitz meines Autoschlüssels gekommen.
Dieser Jemand hat das dazu gehörige Auto ausfindig gemacht und ist damit weggefahren.
Zwei Tage später wird er mit meinem Auto (das war da schon abgemeldet) aus dem Verkehr gezogen.
Dieser Jemand behauptet das Auto von einem Kumpel zu haben und schaltet einen RA ein.
Nicht ganz 3 Wochen nach dem "Vorfall" mache ich endlich den Fallbetreuer bei der Polizei aus, der mir sagt er können erst richtig einsehen wenn neben den digitalen Kram auch die Akten auf den  Tisch liegen, ich solle drei Tage später mal anrufen.
Zwei Tage später mach die Staatsanwaltschaft den Fall zu.

Ja ich bin paranoid.
Seiten: [1] 2 3 ... 10