Neueste Beiträge

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10
11
Kampf der Geschlechter / Re: Selektive Empfindlichkeit gegen Prostitutions"laerm"
« Letzter Beitrag von opa am Gestern um 11:54:55 »
Auch Brieftraeger und Pizzaboten klingeln mal an der falschen Tuer. Und Missionare und Hausierer an jede. Wenn irgendwo ein Restaurant eroeffnet wird, oder gar eine (fast) rund um die Uhr offene Alkoholtraenke mit Lautsprechermusik, sind die Laermbelaestigungen fuer die Hausbewohner und die uebrige Nachbarschaft viel schlimmer. Ohne dass sich Staat und Systemmassenmedien gross um die wirklich Gestoerten kuemmern. In Deutschland wurde gar ueber der Wohnung eines "serioesen" Nachtschichtarbeiters eine Kindertagesstaette mit stundelangem Getrampel bewilligt. Dass es ein solcher Fall in die Medien schafft ist aber eher die Ausnahme als die Regel....
12
Das erinnert irgendwie an das Verhalten domestizierter Herdentiere, bei denen man irgendwann das Gatter offen lassen kann, ohne, dass sie herauskämen. Denn der Zaun gibt ihnen Sicherheit.
13
Ach Schnäuzelchen, muß ich wirklich noch mal ganz von vorne anfangen in der vergeblichen Hoffnung, daß Du es irgendwann begreifst?

Ich stelle mich jedenfalls den eingeschränkten Erkenntnismöglichkeiten meiner Spezies, anstatt vor der Erkenntnis des Nicht-Wissen-Könnens panisch davonzulaufen und bei einem verzweifelt-hysterischen Dann-muß-ich-halt-irgendwas-Glauben Zuflucht zu nehmen.

Es ist besser, nicht zu Wissen als schlecht zu Glauben.  ;)
14
Die Hausbewohner, und insbesondere die Bewohner anderer Heuser koennen die "Laerm"belaestigungen nur mit Hilfe des Blicks durch den Tuerspion oder den Vorhangschlitz als solche identifizieren.

Das liest sich in dem Artikel - das Video habe ich mir noch nicht angesehen - aber ein ganz kleines bißchen anders.
15
Literatur und Musik / Re: Oslo ruft
« Letzter Beitrag von Yossarian am Gestern um 07:47:08 »
16
Kampf der Geschlechter / Re: Selektive Empfindlichkeit gegen Prostitutions"laerm"
« Letzter Beitrag von opa am Gestern um 07:32:26 »
@Yossarian - Die Hausbewohner, und insbesondere die Bewohner anderer Heuser koennen die "Laerm"belaestigungen nur mit Hilfe des Blicks durch den Tuerspion oder den Vorhangschlitz als solche identifizieren. Die Empoerung der "Betroffenen" und der Systemmassenmedien waere viel geringer, wenn ihnen der Vermieter oder der Staat in unmittelbarer Naehe eine laermige Baustelle zumuten wuerde. Von starkem Laerm kann man nicht weghoeren. Wegen naechtlichem Flug-, Strassen-, Bahn-, Lautsprecher- und Festlaerm gibt's viele Kranke, Invalide und gar Tote. Vom Hinschauen kann man hingegen ohne Stoerung des Wohlbefindens oder gar der Gesundheit einfach absehen....
17
Kampf der Geschlechter / Re: zum Thema Sex
« Letzter Beitrag von Yossarian am Gestern um 07:18:19 »
In solchen Fällen hilft eigentlich nur eine Bob Marley Gedächtnistüte am morgen

Ich habe manchmal den Eindruck, als hätte er in seinem bisherigen Leben schon zu viele Tüten geraucht und sonstiges eingeworfen.
18
Kampf der Geschlechter / Re: zum Thema Sex
« Letzter Beitrag von opa am Gestern um 07:12:02 »
Mit der EU-CH-PFZ  moechten nicht nur Rumaeninnen sondern auch andere EU-Buergerinnen aus dem Ex-Ostblock in der Schweiz von den mehr als akademischen Honoraren fuer einen kaum angelernten Beruf profitieren. Waehrend jedoch fuer fast alle anderen Berufe die Buerokratie minimiert wurde, werden von EU-Sexwoerkerinnen, die selbstaendig arbeiten wollen, gar Bisinessplaene verlangt. Das macht sie von aktiven Zuhaeltern und dem Tribut an diese abhaenig. In der Schweiz war gar auch die passive Zuhaelterei strafbar. Jetzt wurde gar auch die aktive von Strafe befreit. Jetzt belaestigen Zuhaelter straflos auch Freier und lassen sich legalisiert aushalten....
19
Small Talk / Re: Dayshift-Post
« Letzter Beitrag von nigel48 am Gestern um 03:23:07 »
http://www.towelday.org/

heute ist welt-handtuch-tag !

gehe keine/r ohne aus dem haus!!!
20
Literatur und Musik / Re: Was hört ihr gerade? 2.0
« Letzter Beitrag von ganter am Gestern um 01:40:53 »
neues von Sina
https://www.youtube.com/watch?v=L7cKkCI2fMU
Firth Of Fifth (Genesis); drum cover by Sina
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10