Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
Themendiskussionen / Re: From the News...
« Letzter Beitrag von maxim am 19. Oktober 2017, 23:21:56 »
Ein weiteres Beispiel für eine beispiellose männliche Verweichlichung.
Wie auf der Domplatte sind Frauen Freiwild,
die von deutschen Memmen begleitet werden. Einem Russen reichen
3,4 russische Kraftausdrücke, um den Täter von seinem Vorhaben abzubringen.
Die Ächtung in den sozialen Medien geht vollkommen i. O.
Ich nehme an seine Partnerin weiß jetzt, was sie an ihm hat.

22
Literatur und Musik / Re: Was seht ihr gerade ?
« Letzter Beitrag von Druide am 19. Oktober 2017, 21:09:01 »
Auf N24: "Maschen - Europas größter Rangierbahnhof"

LG v. Druiden
23
Literatur und Musik / Re: nett geschrieben - nett zu lesen
« Letzter Beitrag von Yossarian am 19. Oktober 2017, 20:38:08 »
24
Themendiskussionen / Re: From the News...
« Letzter Beitrag von Yossarian am 19. Oktober 2017, 14:11:48 »
Hast du Informationen, von welcher Statur der Vergewaltiger bzw. der Freund sind? Angenommen der Freund ist ein Lauch und der Vergewaltiger ein Schrank

Dann wären der Freund und das Opfer immerhin noch zwei gegen einen gewesen.

Es tut mir leid, aber was das Opfer und ihr Freund da abgezogen haben, hat mit Vernunft nichts mehr zu tun. Aber wenn man schon so blöd ist, mutterseelenallein wild zu campen...  :.)

Was mich fast schon ein wenig amüsiert an der Sache, ist, wie der Freund wohl in allen möglichen sozialen Netzwerken verhöhnt wird. Dabei ist er doch nur ganz genau das, was Feministinnen als Mütter, Kindergärtnerinnen, Lehrerinnen und Partnerinnen seit inzwischen mehr als 30 Jahren heranzüchten: Männer, die nicht mehr wissen, wie "Mann" geht. Dabei kommen dann halt fliegende Unterhosen heraus, die sich mit ihrer Freundin beratschlagen, ob die sich vergewaltigen lassen soll. Hey, wir reden hier nicht über eine Horde von Rockern, die über das Pärchen hergefallen ist, sondern über einen einzigen Besoffenen!

Edit: Versteht mich nicht falsch; ich habe die Feigheit erfunden. Aber irgendwas stinkt an der Story.
26
Auto, Sport und Heimwerken / Re: was so auf der Gasse rumsteht...
« Letzter Beitrag von Yossarian am 19. Oktober 2017, 12:53:01 »
Nur unpraktisch, wenn einem vor dem Pult stehend das Rad zwischen die Beine ragt.

Lifestyle-Design ist selten praktisch. Form-follows-function ist so was vom out.  :'(
27
Auto, Sport und Heimwerken / Re: was so auf der Gasse rumsteht...
« Letzter Beitrag von Mattieu am 19. Oktober 2017, 12:50:38 »
Ein stylischer stummer Diener?

Aber für was steht das da? Wirkt wie ein Wahlkampftisch oder eine Unterschriftensammelstelle. Nur unpraktisch, wenn einem vor dem Pult stehend das Rad zwischen die Beine ragt.

Ich mag besonders die Schreibtischlampe an der Stelle, wo normalerweise der Scheinwerfer sitzt.

Ist mir auch positiv aufgefallen.
28
Literatur und Musik / Re: nett geschrieben - nett zu lesen
« Letzter Beitrag von Yossarian am 19. Oktober 2017, 12:48:12 »
Gorleben: Plötzlich sind die Grafen die Bösen

Ein schönes Stück politisch korrekter Bigotterie.  8)
29
Auto, Sport und Heimwerken / Re: was so auf der Gasse rumsteht...
« Letzter Beitrag von Yossarian am 19. Oktober 2017, 10:33:17 »
Was soll das überhaupt sein?

Ein stylischer stummer Diener?

Ich mag besonders die Schreibtischlampe an der Stelle, wo normalerweise der Scheinwerfer sitzt.
30
Beruf / Re: Weird Scenes Inside a Law Firm
« Letzter Beitrag von Yossarian am 19. Oktober 2017, 10:30:48 »
Solange es dir Spaß macht, was man erst auf dem zweiten Blick erkennen kann, und ! auf welcher Art auch immer  :evil, ist alles gut.

Über die langweilige Mehrheit der Fälle, die glatt über die Bühne gehen, brache ich hier ja nichts zu schreiben.  ;)
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10