Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
Kampf der Geschlechter / Re: zum Thema Sex
« Letzter Beitrag von ganter am Gestern um 01:07:11 »
sieh es ihm nach.
Der oppa hat ein Alter oder einen ZUstand erreicht, in dem nur noch lamentiert wird.
In solchen Fällen hilft eigentlich nur eine Bob Marley Gedächtnistüte am morgen, ist aber ohne Beziehungen schwer zu bekommen. Vllt. sollte er mal auf einschlägig bekannten Plätzen eine entsprechende vertrauensvolle Geschäftsbeziehung aufbauen. Aber wahrscheinlich fehlt auch das nötige Kleingeld. Shit happens...
22
Small Talk / Re: Der 24 Uhr-Thread
« Letzter Beitrag von ganter am Gestern um 01:00:55 »
war schwer beschäftigt.
HG!
23
Kampf der Geschlechter / Re: zum Thema Sex
« Letzter Beitrag von simplemachine am Gestern um 00:52:18 »
Heute wird Prostitution ohne Gewalt oder Schickanen gegen SW und Freier nur geduldet, wenn schon fuer mickrigste Leistungen das mehrfache Honorar einer Jahrzehnte ausgebildeten Aerztin oder Anwaeltin abgezockt wird....

Das mag ja ein Aspekt sein, aber auch in der Schweiz sind mittlerweile die freundlichen Rumäninnen zugegen, die Preise aufrufen, die unschwer ein Glas Milch erwerben lassen, ohne, dass man gleich die ganz Kuh nehmen muss.
24
Zu welchen Erkenntnissen bist Du denn gekommen durch reines Denken ?
Zu welchen Erkenntnissen kann man überhaupt durch reines Denken kommen.
Ist die Existenz von Göttern nicht auch eine Möglichkeit. Und warum schließt Du diese aus. Weil Du nicht daran glaubst ?
Ist dies nicht auch ein Glaube ?

Alles gut gefragt, nur überfordert das die typischen "modernen" Adressaten. Denn die wollen/können nicht(s) glauben. Sie sind zwar wissenschaftsgläubig, aber dieser Glaube liefert per heute kaum etwas in Bezug auf das Leben an sich und fordert auch nichts von den Beteiligten als Lebensbekenntnis ein. Man kann also weiter dem Geld oder der Ignoranz nachschwimmen und das sogar noch als Erfolg verkaufen; denn alle, die an etwas nicht Bewiesenes glauben, sind ja dumm. Die Begrenztheit des eigenen Seins bzw. Wissens wird hier von den Wissenschaftsgläubigen - im Gegensatz zu den antiken Philosophen - nicht als Mangel, sondern gar als Triumph verkauft.

Am Ende hat man dann den alten Selbstgerechten, der zwar trotz Verbrauch von Jahrzehnten keine tiefere Einsicht in das Leben an sich gewonnen hat, aber sich - mangels eigener - über die Überzeugungen von anderen lustig macht:
 
Naja, Götter sind doch diese possierlichen Tierchen, die auf dem Salat sitzen. Oder waren das Vitamine? Nee, Nacktschnecken. Oder? Ach egal.
25
Kampf der Geschlechter / Re: ...Kachelmann...
« Letzter Beitrag von simplemachine am Gestern um 00:13:43 »
Das sollte sich dann wenigstens Maternalismus nennen und nicht Paternalismus.  ;)

Die politische Bevormundung von Frauen scheint in der Tat hauptsächlich von Frauen auszugehen.
26
Small Talk / Re: Der 24 Uhr-Thread
« Letzter Beitrag von Korinthenkackerin am 24. Mai 2019, 23:48:27 »
schlaf gut!
27
Kampf der Geschlechter / Re: Selektive Empfindlichkeit gegen Prostitutions"laerm"
« Letzter Beitrag von opa am 24. Mai 2019, 23:48:03 »
@maxim - Waeren wir, wenn die Prostitution wie seit der Saeckularisierung Preussens durch den Grossen Fritz wie in Deutschalnd verwaltet, statt mit frueher vor allem strafrechtlichen und heute buerokratischen Schickanen wegen des bibeltheokratischen Einflusses auf den Staat unterdrueckt wuerde. Die Diskriminierung der Sexarbeiterinnen gegenueber anderen Gewerben fuehrte dazu, dass die nicht reichen Maenner nur noch waehrend den Flitterwochen ihren natuerlichen Sexualtrieb artgerecht ausleben koennen. Die systematische Unterdrueckung statt korrekte Verwaltung eines natuerlichen Triebes verunmoeglicht ein glueckliches Leben. Wo keine Nachfrage haette auch kein Angebot eine Chance....
28
Small Talk / Re: Der 24 Uhr-Thread
« Letzter Beitrag von ganter am 24. Mai 2019, 23:28:04 »
wer um 7 aufsteht, muss um 11 ins Bett. Gutes nächtle...
29
Literatur und Musik / Re: Was hört ihr gerade? 2.0
« Letzter Beitrag von Matteo am 24. Mai 2019, 22:31:51 »
Kodaline - All I want
30
Literatur und Musik / Re: Was lest ihr gerade?
« Letzter Beitrag von Matteo am 24. Mai 2019, 22:31:14 »
Das Mädchen Anne Frank von Melissa Müller
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10