Autor Thema: Nekrolog  (Gelesen 123464 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.816
Re: Nekrolog
« Antwort #360 am: 26. Juni 2015, 21:34:52 »
Macht ja nix. Aber da verwechselst Du was. John Steed war der Mann mit "Schirm, Charme und Melone". Habe ich damals auch ganz gerne geguckt.

Meine absolute Lieblingssendung war allerdings "Pan Tau". Ich glaube, ich habe keine einzige Sendung davon verpasst und würde mir sie auch heutzutage wieder reinziehen.

Dargestellt hat ihn der sympathische Otto Šimánek, der leider auch schon 1992 verstorben ist.

"draußen nur Kännchen" - Bodo

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.077
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nekrolog
« Antwort #361 am: 26. Juni 2015, 21:56:02 »
@grashopper: Danke für die Aufklärung/Korrektur - anscheinend kann ich derzeit bzw. heute nicht mehr "Sinn erfassend lesen/denken"... oder so ,...  :.)

LG v. Druiden

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Nekrolog
« Antwort #362 am: 27. Juni 2015, 11:22:24 »
Wir haben Schalck-Golodkowksi verpennt.

Werd' bald ganz vergessen, Schlack!

Offline magolves

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 58
  • Geschlecht: Männlich
  • Entscheide lieber fast richtig, als genau falsch
Re: Nekrolog
« Antwort #363 am: 30. Juni 2015, 07:58:05 »
Chris Squire,gestorben am 27.6.2015 war Sänger und Bassist von YES, einer stilbildenden Progressive Rockband. Ihren größten Erfolg hatten sie 1983 mithttps://www.youtube.com/watch?v=SVOuYquXuuc  Der eigenlich untypische song mit dem harten Riff und dem kernigen Schlagzeug-solo am Anfang wurde ein weltweiter Hit und schaffte es in den USA auf die Nr.1.
« Letzte Änderung: 30. Juni 2015, 07:59:54 von magolves »
Alle Dinge, die Spaß machen, sind entweder illegal, unmoralisch oder machen dick." (W.C.Fields)
Mit freundlichen Grüßen
Peter

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.649
Re: Nekrolog
« Antwort #364 am: 10. Juli 2015, 17:32:46 »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.450
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nekrolog
« Antwort #365 am: 10. Juli 2015, 17:38:01 »
Ah shit!  :(

Er sitzt jetzt an der großen Bar.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline magolves

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 58
  • Geschlecht: Männlich
  • Entscheide lieber fast richtig, als genau falsch
Re: Nekrolog
« Antwort #366 am: 11. Juli 2015, 12:04:12 »
Ah shit!  :(

Er sitzt jetzt an der großen Bar.
Ist das rat pack mit ihm komplett?

Dean Martin, Frank Sinatra und Sammy Davis Jr. haben bestimmt schon gewartet.
Alle Dinge, die Spaß machen, sind entweder illegal, unmoralisch oder machen dick." (W.C.Fields)
Mit freundlichen Grüßen
Peter

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Nekrolog
« Antwort #367 am: 13. Juli 2015, 14:53:35 »
Gerhard Zwerenz (* 3. Juni 1925 - † 13. Juli 2015)

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.450
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nekrolog
« Antwort #368 am: 13. Juli 2015, 14:56:44 »
Ich muß gestehen, daß ich mit dem nie wirklich was anfangen konnte.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Stachelhaut

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.034
  • Geschlecht: Männlich
  • Danke für das Gespräch.
Re: Nekrolog
« Antwort #369 am: 13. Juli 2015, 14:58:42 »
sozialverträglich frühes Ableben: Philipp Mißfelder, 35 Jahre
The union is behind us, we shall not be moved.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.990
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nekrolog
« Antwort #370 am: 02. August 2015, 19:27:39 »

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.450
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nekrolog
« Antwort #371 am: 02. August 2015, 19:29:19 »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Nekrolog
« Antwort #372 am: 20. August 2015, 12:31:23 »
Egon Bahr (* 18. März 1922 - † 20. August 2015)

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.450
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nekrolog
« Antwort #373 am: 20. August 2015, 16:22:34 »
Gerade eben im Radio gehört.

Da gehen sie, die letzten Staatsmänner.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.990
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nekrolog
« Antwort #374 am: 28. September 2015, 20:55:27 »
Miss Wolowitz,

wer "The Big Bang Theorie" schaut kennt ihre lauten Kommentare. Nie war sie zu sehen. Das die Schauspielerin letztes Jahr gestorben war hatte ich gehört. Heute hat man auch in der aktuellen Folge der Serie von ihr Abschied genommen.
« Letzte Änderung: 28. September 2015, 20:57:17 von Kulle »