Autor Thema: Meine Frau will Sex mit anderen Männern  (Gelesen 96150 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Morten33

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 25
Re: Meine Frau will Sex mit anderen Männern
« Antwort #75 am: 24. Juni 2015, 08:33:50 »
Ich kann mir vorstellen, das es anfangs vielleicht noch klappt. Doch wenn ihr zwei euch wirklich liebt, wovon ich nach 10 Jahren ausgehe, wird das irgendwann zwischen euch stehen. Also ich persönlich kann mir nicht vorstellen mit einer Frau zusammen zu sein, die sich auch mit anderen Männern vergnügt.. Hast du dich denn schon beim Arzt informiert? Vielleicht gibt es ja Behandlungsmethoden? Das würde doch die Rettung sein.

Offline Hannsmann

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Meine Frau will Sex mit anderen Männern
« Antwort #76 am: 07. Juli 2015, 12:47:28 »
Könntest du das denn wirklich ertragen, wenn sie das Haus verlässt, um mit einem anderen Kerl ins Bett zu gehen? Wenn du die Frage zu 100% mit Ja beantworten kannst, dann gib ihr den Freiraum. Nur mal si nebenbei: Welche Freiheiten räumt sie dir dann zusätzlich ein?

Offline Johnbob

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 964
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meine Frau will Sex mit anderen Männern
« Antwort #77 am: 21. September 2015, 15:07:18 »
Ich könnte auch nicht zuhause sitzen mit dem Wissen, dass meine Lebensgefährtin sich gerade mit einem anderen im Bett vergnügt. Und wenn ich ehrlich bin, würde ich direkt ihre Liebe zu mir anzweifeln. Denn wer jemanden liebt, will nicht mit einem anderen schlafen. Selbst würde ich dies auch nicht von meiner Partnerin verlangen.
Ob du es ihr aber verwehren solltest... kann dir hier wohl keiner sagen. Das musst du für dich selbst entscheiden und ob du damit zurecht kommen würdest.
Wenn du glaubst es wär nicht schwer, kommt von irgendwo ein Lump daher.

Offline derMichel

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 15
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meine Frau will Sex mit anderen Männern
« Antwort #78 am: 21. Oktober 2015, 21:31:04 »
Nicht ganz einfach. Auf der einen Seite kann ich natürlich Deine Frau verstehen, das sie Sex haben will, auf der anderen würde ich mir der Gedanke, das sich meine Frau mit jemand anderem vergnügt, auch nicht gefallen.
Allerdings spielt sie mit offenen Karten. Immer noch besser, als das sie es heimlich hinter Deinem Rücken macht, und du kommst drauf

Offline Zinsi

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Meine Frau will Sex mit anderen Männern
« Antwort #79 am: 09. Januar 2017, 17:01:43 »
Interessanter Thread! Meine Partnerin und ich haben uns auch sehr viel mit dem Thema "offene Beziehung" beschäftigt und das Ganze sogar für ein Jahr lang getestet. Letztendlich haben wir uns aber dagegen entschieden. Obwohl wir beide nicht überdurchschnittlich eifersüchtig sind, war es schon sehr hart, wenn der/die eine das Haus verlässt und die zurückbleibene Person genau weiß, was an diesem Abend stattfinden wird. Besonders tricky wird es übrigens, wenn man sich mit dem Partner zum Essen verabreden möchte oder eine andere gemeinsame Aktivität vorschlägt und dann damit konfrontiert wird, dass er/sie bereits mit jemand anderem einschlägige Pläne gemacht hat. Das ist einer der Hauptgründe, warum wir uns letztlich entschieden haben, monogam zu leben.

Ich finde das Modell aber nach wie vor sehr reizvoll und verstehe gut, warum deine Freundin sich das wünscht. Ich schätze, es ist einfach auch eine Typfrage, ob man gut damit zurecht kommt oder nicht. Im Zweifel gilt: probieren geht über studieren.

LG,
Zinsi

Offline Testoteron

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 12
    • Rasierer Expert
Re: Meine Frau will Sex mit anderen Männern
« Antwort #80 am: 11. Februar 2017, 11:18:40 »
Hmm, das sowas von einer Frau kommt habe ich ja noch nie gehört. Vlt. wäre eine offenere beziehung ja eine Lösung

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.919
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Meine Frau will Sex mit anderen Männern
« Antwort #81 am: 11. Februar 2017, 14:46:46 »
hmm, ist ja ok, wenn fremde spontan sexuelle reize provozieren. was mir nicht in den kopf will: wie kann ich eine woche oder so vorher wissen, dass ich am donerstag um 21h rattig bin ?
ich fürchte, das hat mit lust nicht viel zutun, eher mit eitelkeit. sich selbst beweisen, dass man für andere ein attraktives sexobjekt ist.

LUST überkam mich immer in den unpassensten augenblicken. wenn es hoch kommt 1% bei passender gelegenheit..
 
Man fährt an den See, um zu schwimmen - nicht wegen der Mücken, oder? - Lemmy Kilminster

Offline Fleverse

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Meine Frau will Sex mit anderen Männern
« Antwort #82 am: 16. Februar 2017, 10:21:41 »
hmm, ist ja ok, wenn fremde spontan sexuelle reize provozieren. was mir nicht in den kopf will: wie kann ich eine woche oder so vorher wissen, dass ich am donerstag um 21h rattig bin ?
ich fürchte, das hat mit lust nicht viel zutun, eher mit eitelkeit. sich selbst beweisen, dass man für andere ein attraktives sexobjekt ist.

LUST überkam mich immer in den unpassensten augenblicken. wenn es hoch kommt 1% bei passender gelegenheit..

Sehe ich ähnlich. Das hört sich stark so an, als möchte deine Frau sich wieder begehrt fühlen und beweisen, dass sie Typen noch ins Bett bekommt.
« Letzte Änderung: 30. Juni 2019, 07:51:14 von schnorchel »

Offline Mi.lan

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Meine Frau will Sex mit anderen Männern
« Antwort #83 am: 08. März 2017, 10:53:55 »
Heißt es nicht in guten wie in schlechten Tagen? Liebe sollte immer stets über der körperlichen Lust stehen. Sowas kann in den meisten Fällen nicht gut gehen.

Offline simplemachine

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.375
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meine Frau will Sex mit anderen Männern
« Antwort #84 am: 18. März 2017, 22:31:05 »
Liebe sollte immer stets über der körperlichen Lust stehen.

Eine asexuelle "Liebe" ist ein gedankliches Konstrukt für romantische Weicheier. Ein Mann, der (s)eine Frau nicht auch körperlich begehrt, kann eigentlich nicht auf Augenhöhe mit ihr verkehren. Was sollte sie bei ihrem asexuellen Verehrer auch für eine Bestätigung finden, vllt. gewährt sie ihm allenfalls ab und an eine Mitleidsnummer. 

Offline Dodgecowboy

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meine Frau will Sex mit anderen Männern
« Antwort #85 am: 08. April 2017, 05:24:19 »
Ich denke wir leben in einer modernen Welt, und da ist so etwas nichts unübliches.
Lieber offiziell als heimlich, und was spricht denn schon gegen eine " Private Home Orgy " ?
Dann macht man halt nen flotten vierer , dann hat jeder was davon !

Offline Nadja

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Meine Frau will Sex mit anderen Männern
« Antwort #86 am: 08. April 2017, 10:06:20 »
Ich kann so Frauen nicht ganz nachvollziehen. Mit einem, besonders seinem Mann , dem man vertrauen kann immer wieder Sex ist doch das Beste. Ich höre öfter das Frauen mittlerweile so sind. Ich kenne zwar nur Männer die dieses Bedürfnis haben. Aber verstehen kann ich es nicht.

Offline Einsamermensch

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Meine Frau will Sex mit anderen Männern
« Antwort #87 am: 07. Juni 2017, 17:49:24 »
Hallo Alpenmann,

entschuldige meine etwas zynische Antwort, aber deine eingeschränkte Lust solltest du mehr als Segen empfinden. Stell dir all die dauergeilen Machos vor, die ihr halbes Leben nur an das eine denken, ohne jemals genug davon zu bekommen. Ich denke, dass eine sehr ausgeprägte sexuelle Lust die Entwicklung tiefgründiger Liebesgefühle bei Menschen verhindert. Andersherum finde ich eine Liebesbeziehung auch nicht wirklich ernsthaft und tiefgründig, wenn sie allein durch ein eingeschränktes Sexualleben in Frage gestellt wird. Du solltest vielleicht tatsächlich einmal darüber nachdenken, wie gefestigt eure Beziehung ist, was eigentlich Liebe heißt und ggf. die entsprechenden Konsequenzen für dich ziehen.

Ich hoffe weiterhin, dass dein Arzt dir helfen kann (so wie du es auch selbst könntest), die Ursachen für die somatische Störung zu finden. Meistens hat es entweder etwas mit  Ernährung oder mit Stress zu tun. Beides solltest du evtl. mal gründlich durchleuchten.

Viel Erfolg und alles Gute.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.431
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Meine Frau will Sex mit anderen Männern
« Antwort #88 am: 07. Juni 2017, 18:33:27 »
Ich denke, dass eine sehr ausgeprägte sexuelle Lust die Entwicklung tiefgründiger Liebesgefühle bei Menschen verhindert.

Hä? Wie kommst Du denn darauf?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Einsamermensch

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Meine Frau will Sex mit anderen Männern
« Antwort #89 am: 07. Juni 2017, 18:52:09 »
Für mich sind Liebe und Sex verschiedene Dinge. Während Sex (vor allem) die Befriedigung eigener sexueller Triebe ist (also sehr "egoistisch"), heißt Liebe die tiefe Verbundenheit und Zuneigung für jemanden (also Gegenteil von "egoistisch"). Jemand, der ständig oder viel Sex will, möchte eigene Bedürfnisse befriedigen. Dabei geht es meiner Ansicht nach kaum um die andere Person. Und je mehr man an sich denkt, desto weniger denkt man an andere. Ich weiß, dass Sex und Liebe für viele nicht trennbar ist und Liebe ohne Sex unvorstellbar. Aber ich behaupte, dass die meisten "Liebespaare" sich gegenseitig nur körperlich begehren und das dann mit Liebe verwechseln. Liebe ist sehr tiefgründig und beständig. Darum scheitern auch viele Beziehungen nach kurzer Zeit an teils banalen Dingen. Deshalb ist Sex für viele auch so wichtig, dass selbst die ganze Partnerschaft davon abhängig gemacht wird, wie im Falle von Alpenmensch auch. So sehe ich das.