Autor Thema: Eure Erfahrung mit Autoleasing  (Gelesen 3032 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ruddy777

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 34
  • Geschlecht: Männlich
Eure Erfahrung mit Autoleasing
« am: 15. Juni 2017, 10:24:59 »
Hi guys,

Wer hat schon mal Erfahrung mit Leasing gesammelt? Lohnt es sich oder findet ihr Finanzierung besser?
Vorteile & Nachteile der beiden wären interessant für mich. :)

Grüße,
Ruddy

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.727
Re: Eure Erfahrung mit Autoleasing
« Antwort #1 am: 15. Juni 2017, 13:45:08 »

Offline Ruddy777

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 34
  • Geschlecht: Männlich
Re: Eure Erfahrung mit Autoleasing
« Antwort #2 am: 15. Juni 2017, 13:57:33 »
 :schild Mir interessiert meistens nur persönliche Meinung, aber nicht das, was ich zum Thema googeln kann

Offline Kjeld

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.097
  • Geschlecht: Männlich
  • "Ni dieu ni maître!"
Re: Eure Erfahrung mit Autoleasing
« Antwort #3 am: 15. Juni 2017, 15:09:14 »
Beides ist Mist. Bar bezahlen und gut ist.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Eure Erfahrung mit Autoleasing
« Antwort #4 am: 15. Juni 2017, 16:02:02 »
Stimmt. Man hat aber nicht immer genug Bares, damit es für eine neue Karre reicht. Autos pflegen kaputtzugehen, wenn die Portokasse leer ist.

Auf jeden Fall ist Leasing von allen Möglichkeiten die schlechteste.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.727
Re: Eure Erfahrung mit Autoleasing
« Antwort #5 am: 15. Juni 2017, 22:13:59 »
:schild Mir interessiert meistens nur persönliche Meinung, aber nicht das, was ich zum Thema googeln kann

Was willst du mit Meinungen, die zustande kommen, ohne daß man deine Parameter kennt?

o wieviel du anzahlen kannst
o wie viel du fährst
o wie lange du das gleiche Auto behalten willst
o wie pfleglich du damit umgehst
o wie viel du im Monat zahlen kannst
usw.

Was du googeln kannst, ist allemal besser als eine persönliche Meinung. Informiere dich über die Details der Varianten und rechne es in Excel durch.

Und abgesehen davon: wenn man jung ist und kein Auto dringend braucht, ist Vermögensaufbau viel wichtiger. Auf Raten kaufen tut man doch nur, wenn man es sich eigentlich gar nicht leisten kann. Ein Auto ist irre teuer. Die zwei- bis dreihundert Euro, die das kostet, gehören in einen Sparplan. Kauf dir das Auto, wenn du die Raten von den Dividenden zahlen kannst.
« Letzte Änderung: 15. Juni 2017, 22:17:46 von Araxes »

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Eure Erfahrung mit Autoleasing
« Antwort #6 am: 16. Juni 2017, 10:15:09 »
Unabhängig von allen Parametern gibt es immer ein Problem bei der Rückgabe der Fahrzeuge. Es wird erwartet, daß man das Auto besser hütet als seinen Augapfel und ohne alle Gebrauchsspuren zurückgibt. Der Streit um die Endabrechnung ist bereits mit der Unterschrift unter den Leasingvertrag vorprogrammiert. Außerdem ist man verpflichtet, das Auto in Vertragswerkstätten warten und reparieren zu lassen etc.; es muß bei Rückgabe scheckheftgepflegt sein.

Wenn man ein Auto länger fahren will und keine Kohle hat, es komplett bar zu bezahlen, ist die klassische Finanzierung unbedingt vorzuziehen.

Ich habe mir ein einziges mal einen Leasingvertrag aufschwätzen lassen, weil man die Umsatzsteuer für die Leasingraten monatlich verbuchen kann, während man beim Kauf die Umsatzsteuer komplett zurückbekommt und die nächsten Jahre halt nichts mehr.

Gerechnet hat sich das nicht, aber die Scherereien waren groß. Ich würde es nie wieder machen.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Kjeld

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.097
  • Geschlecht: Männlich
  • "Ni dieu ni maître!"
Re: Eure Erfahrung mit Autoleasing
« Antwort #7 am: 16. Juni 2017, 10:26:43 »
Und ich schlage vor, ein wenig zu sparen und dann einen nicht mehr neuen Wagen zu kaufen und direkt zu bezahlen. Gründe:

- Kaufst Du einen Neuwagen, bekommst Du zwar i. d. R. eine günstige Finanzierung, aber dafür ist der Wertverlust anfangs extrem hoch.
- Kaufst Du einen Gebrauchten, ist der Wertverlust kleiner, dafür ist die Finanzierung teurer.

Leasing hat zusätzlich alle Nachteile, die Yossarian aufgezählt hat.

Vor zwei Wochen war ich mit meiner Kiste in der Werkstatt. Da stand das übernächste Nachfolgemodell auf dem Hof zum Verkauf. Neupreis war 38.000 €. Der Wagen hatte eine Tageszulassung und war ein Jahr alt. Kilometerstand: 50 km. Gerade ist das Nacholgemodell von dieser Kiste rausgekommen. Angebotspreis: 22.000 €.

Ich war in Versuchung, habe es aber gelassen. Die alte Kiste tut es noch - sie ist erst 10 Jahre alt und hat erst 235.000 km auf der Uhr. Das ist etwa die Hälfte der zu erwartenden Gesamtnutzungsdauer. Die Reparatur hat übrigens knapp 500 € gekostet, mehr muß ich dieses Jahr wohl nicht mehr reinstecken in das Auto, und der Wertverlust wird genau Null betragen.  8)

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Eure Erfahrung mit Autoleasing
« Antwort #8 am: 16. Juni 2017, 10:31:25 »
Und ich schlage vor, ein wenig zu sparen und dann einen nicht mehr neuen Wagen zu kaufen und direkt zu bezahlen.

Allenfalls eine Tageszulassung eines unpopulären Modells oder bei bevorstehendem / gerade erfolgten Modellwechsel.

Ich habe damals für meinen Mazda 626 Diesel Kombi Vollausstattung (außer Leder) 14 Große bezahlt. Ein paar Monate davor war der Mazda 6 rausgekommen, und die Händler hatten noch massenweise 626 rumstehen. Der Listenpreis meines 626 war damals knapp 24.000.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.627
  • Geschlecht: Männlich
Re: Eure Erfahrung mit Autoleasing
« Antwort #9 am: 16. Juni 2017, 11:07:02 »
Bei unbedingt nötiger Finanzierung würde ich zudem die Finanzierung vom Kauf trennen. Bei Barzahlung lassen sich in der Regel höhere Nachlässe realisieren.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.625
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Eure Erfahrung mit Autoleasing
« Antwort #10 am: 16. Juni 2017, 16:21:10 »
Mein Chef hat ein Auto für mich geleast und bezahlt vier Jahre lang jeden Monat 269 Euro dafür. Wenn ich mir das (als Schwäbin) ausrechne, sind das Ausgaben in Höhe von knapp 13000 Euro - und nachher gebe ich das Auto zurück und bekomme ein neues. Für mich toll, für meine Chef passt es offenbar auch, denn es ist ja schon der vierte Wagen in 12 Jahren und er kann die Ausgaben ja von der Steuer absetzen. 

Privat würde ich sowas im Leben nicht machen. Wenn ich das Geld nicht parat hätte, würde ich dann wenigstens finanzieren, mit Leasing gehört dir am Schluß des Leasingvertrages nicht mal eine Schraube.

Offline Ruddy777

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 34
  • Geschlecht: Männlich
Re: Eure Erfahrung mit Autoleasing
« Antwort #11 am: 19. Juni 2017, 15:10:26 »
Nö, privat will ich es nicht machen, sondern für meine freiberufliche Tätigkeit. Wollte diese monatlichen Kosten von der Steuer absetzen. Eine Finanzierung finde ich voll gut, aber leider werden die Autos schnell veraltet, beim Leasing hab ich die Möglichkeit, ein ganz neues Auto nach 3 Jahren holen. Ich überlege noch weiter... Ich hab gerade ein altes Toyota, das aber will ich bald verkaufen.
Danke trotzdem für die Hinweise!  :)

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Eure Erfahrung mit Autoleasing
« Antwort #12 am: 19. Juni 2017, 15:21:38 »
Ich bin auch Freiberufler und habe mich ein mal beschwatzen machen. Ich mach das nie wieder.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.627
  • Geschlecht: Männlich
Re: Eure Erfahrung mit Autoleasing
« Antwort #13 am: 19. Juni 2017, 15:39:10 »
Erst mal nachdenken. Für Leasing wie für Finanzierung gilt: Da verdient ein Dritter mit, sicher nicht zu seinem Schaden. Wer also zahlt den? Der Hersteller oder und der Händler nicht.

Wollte diese monatlichen Kosten von der Steuer absetzen.

Kannst Du doch eh, wenn das Fahrzeug beruflich genutzt wird. Wenn es Dir gehört, auch den Wertverlust über die Afa.


Eine Finanzierung finde ich voll gut, aber leider werden die Autos schnell veraltet, beim Leasing hab ich die Möglichkeit, ein ganz neues Auto nach 3 Jahren holen. 

Kannst Du bei eigenem Auto auch. Altes verkaufen, neues bestellen.
Rechne Dir mal durch, ob Du bei konsequenter Anwendung über z.B. 3 bis 5 Fahrzeugzyklen dabei nicht billiger wirst als über Leasingfirmen. Die machen auch nichts anderes und haben daneben noch Verwaltung und Personal zu finanzieren. Und machen immer noch Gewinn. 
[/quote]


Ich hab gerade ein altes Toyota, das aber will ich bald verkaufen.

Finanzierung und Leasing lohnt sich nur, wenn man auf Liquidität angewiesen ist. Den Liquiditätsvorhalt übernehmn dann andere für einen und das bezahlt man.


Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Ruddy777

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 34
  • Geschlecht: Männlich
Re: Eure Erfahrung mit Autoleasing
« Antwort #14 am: 19. Juni 2017, 15:43:40 »
@Mattieu

alles klar soweit, hab bald einen Beratungstermin in  :kotz, mal sehen, was sie mir da vorschlagen können.
« Letzte Änderung: 20. Juni 2017, 09:34:47 von Stachelhaut »