Autor Thema: Das "christlich-jüdische Wertesystem"  (Gelesen 6095 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Conte Palmieri

  • Gast
Das "christlich-jüdische Wertesystem"
« am: 31. März 2016, 09:53:39 »
Bischof nennt Atheisten "großes Sicherheitsrisiko"

Ganz großes Aua. Kann man so einen nicht wegen Volksverhetzung anzeigen?

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.322
Re: Das "christlich-jüdische Wertesystem"
« Antwort #1 am: 31. März 2016, 10:01:13 »
Das wäre sehr wünschenswert.

Kann es sein, dass die Kirche durch die muslimischen Gläubigen angespornt wird, ihre Schäfchen zu dominieren?

Gestern tobte schon so eine merkwürdige Aussage von so einem Pfaffen - Braulio Rodriguez Plaza - durch das Fratzenbuch:
"Frauen können verhindern, dass sie geschlagen werden, indem sie einfach das tun, was die Männer von ihnen verlangen."

Rosige Zeiten.


Vernünftig ist wie tot.
Nur vorher.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.757
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Das "christlich-jüdische Wertesystem"
« Antwort #2 am: 31. März 2016, 10:02:16 »
Kann man so einen nicht wegen Volksverhetzung anzeigen?

Könnte man vielleicht, müßte man halt mal durchprüfen.

Aber muß bzw. will man das auch?

Man kann nicht für die Meinungsfreiheit eintreten und gleichzeitig die Äußerung unqualifizierten Unfugs verbieten.

Solange der Spinner nicht zur Gewalt gegen Ungläubige Atheisten aufruft, sollte man sich mit einer Tüte Chips gemütlich zurücklegen und zuschauen, wie er sich und seinen Verein weiter demontiert.

Gestern lief übrigens ein lustiges Filmchen mit Michel Piccoli auf 3sat: Ein Papst büxt aus.

Wieso steht der Thread eigentlich im abgeschotteten Bereich?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.757
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Das "christlich-jüdische Wertesystem"
« Antwort #3 am: 31. März 2016, 10:04:26 »
"Frauen können verhindern, dass sie geschlagen werden, indem sie einfach das tun, was die Männer von ihnen verlangen."

Der hat ja einen echten Knall!  :evil
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.757
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Das "christlich-jüdische Wertesystem"
« Antwort #4 am: 31. März 2016, 10:12:15 »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Das "christlich-jüdische Wertesystem"
« Antwort #5 am: 31. März 2016, 10:18:47 »
Wieso steht der Thread eigentlich im abgeschotteten Bereich?
Weil ich wegen der anhaltenden antiislamischen Hetze so langsam paranoid werde?  :evil :evil :evil :iro

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.757
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Das "christlich-jüdische Wertesystem"
« Antwort #6 am: 31. März 2016, 10:25:19 »
Sehr witzig.  :P
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.322
Re: Das "christlich-jüdische Wertesystem"
« Antwort #7 am: 31. März 2016, 10:26:28 »
Vernünftig ist wie tot.
Nur vorher.

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Das "christlich-jüdische Wertesystem"
« Antwort #8 am: 31. März 2016, 10:26:51 »
Kann es sein, dass die Kirche durch die muslimischen Gläubigen angespornt wird, ihre Schäfchen zu dominieren?
Ganz egal, was passiert, die Schuldigen kennen wir.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.757
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Das "christlich-jüdische Wertesystem"
« Antwort #9 am: 31. März 2016, 11:12:42 »
Ganz egal, was passiert, die Schuldigen kennen wir.

Hä?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.757
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Das "christlich-jüdische Wertesystem"
« Antwort #10 am: 31. März 2016, 11:16:11 »
Kann es sein, dass die Kirche durch die muslimischen Gläubigen angespornt wird, ihre Schäfchen zu dominieren?

Das glaube ich nicht. So ein paar erzkonservative Sockenpuppen wie den seligen Dyba und andere gab es in dem Verein schon immer und wird es immer geben. Die nimmt ja auch keiner mehr Ernst.

Interessanterweise hört man wenig von evangelischen Würdenträgern, die so einen Mist absondern (okay, die reden dann halt anderen Müll, so wie die Käßmann). Ob die vielleicht gleich zu den Freikirchen und Evangelikalen abwandern?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Das "christlich-jüdische Wertesystem"
« Antwort #11 am: 31. März 2016, 11:39:41 »
Hä?
Die Kuttenbrunzer haben schon Scheiße gelabert, lange bevor es den Islam überhaupt gab. Aber wenn es heute passiert, geschieht es
durch die muslimischen Gläubigen

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.757
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Das "christlich-jüdische Wertesystem"
« Antwort #12 am: 31. März 2016, 11:49:16 »
Man hat seinerzeit verabsäumt, den Streit zwischen Arianern und Athanassianern von außen so nachhaltig zu schüren, daß die sich gegenseitig bis zum letzten Mann niedermetzeln.

Man hätte sich gemütlich mit einer Tüte Chips und ein paar Flaschen Bier zurücklehnen können und zukucken, wie sich das Problem von selbst erledigt.  8)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.322
Re: Das "christlich-jüdische Wertesystem"
« Antwort #13 am: 31. März 2016, 11:50:24 »
Die Kuttenbrunzer haben schon Scheiße gelabert, lange bevor es den Islam überhaupt gab. Aber wenn es heute passiert, geschieht es

Eeeeh, so habe ich das nicht gesagt und auch nicht gemeint. Wie bist Du denn drauf?
Vernünftig ist wie tot.
Nur vorher.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.757
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Das "christlich-jüdische Wertesystem"
« Antwort #14 am: 31. März 2016, 11:55:53 »
Gibt es Einwände, den Thread in den öffentlichen Bereich zu verschieben?

Conte?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac