Autor Thema: Auto Thread  (Gelesen 77796 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.320
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #855 am: 13. Mai 2018, 18:50:14 »
Meine neue Karre ist bei (Tachoanzeige) 196 km/h elektronisch abgeregelt. Das sind nicht mal die in den Papieren angegebenen 197 km/h. Was ist das für ein Quatsch?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.472
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #856 am: 13. Mai 2018, 19:32:10 »
Sofort den Hersteller verklagen. O0
Wird wirklich die Geschwindigkeit begrenzt oder ist die Drehzahl des Motors der Punkt?

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.320
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #857 am: 13. Mai 2018, 19:55:36 »
Sofort den Hersteller verklagen. O0

Aber mindestens!  :evil

Zitat
Wird wirklich die Geschwindigkeit begrenzt oder ist die Drehzahl des Motors der Punkt?

Ich hab die Motordrehzal noch nicht bis in den Begrenzer getrieben, aber da ist bei 196 Sachen im 6. Gang noch Luft.

Nicht, daß mich das jetzt stört, daß der neue trotz Mehrleistung ein Quentchen langsamer ist als der Alte (da flackerte an guten Tagen schon mal die 2 vorne auf), ich fahre den Wagen eh fast nie aus - wann auch, die Autobahnen sind voll.

Aber ein bißchen verblüfft hat mich das schon. Mich würde mal interessieren, warum die das gemacht haben.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.472
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #858 am: 13. Mai 2018, 20:12:53 »
....Ich hab die Motordrehzal noch nicht bis in den Begrenzer getrieben, aber da ist bei 196 Sachen im 6. Gang noch Luft.....
Dann letzter Versuch 5.Gang. Vmax?

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.320
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #859 am: 13. Mai 2018, 20:28:40 »
Dann letzter Versuch 5.Gang. Vmax?

Du meinst, er regelt nur im 6. Gang ab? Muß ich mal ausprobieren. Danke für den Tip.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.320
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #860 am: 15. Mai 2018, 14:03:25 »
BGH zur Verwertbarkeit von Dashcam-Aufnahmen im Haftpflichtprozeß

Wenn die Entscheidungsgründe so aussehen werden, wie die Pressemitteilung, dann hatte der BGH da eher einen schlechten Tag gehabt.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.212
Re: Auto Thread
« Antwort #861 am: 16. Mai 2018, 22:36:34 »
Was soll ich denn von sowas halten? Ich kann mich nicht daran erinnern, im Bereich solcher "mobilen Verkehrszeichen" gestanden zu haben. Die gibt's in der Straße immer mal wieder wegen Umzügen oder Baustellen, aber nicht da, wo ich stand. Und weil es die immer wieder gibt, achte ich auf sowas.

Merkwürdig ist auch der Aufmacher "Umsetzung des Kraftfahrzeugs". Mein Auto ist nicht "umgesetzt" worden. Es stand immer schön da, wo ich es hingestellt hatte. Und da das Parkzone ist, kriegt jeder Falschparker normalerweise binnen Stunden ein Knöllchen. Ich hatte keins.

Strafe für's Falschparken wahrscheinlich 15 EUR. Was soll der Aufstand einen Monat später? Oder meinen die mit "Gebührenbescheid" die Kosten für die Umsetzung, die ich nicht bemerkt habe?

Soll ich denen einfach mal schreiben, daß ich nicht mehr weiß, wer das Auto da abgestellt hat? Oder soll ich schreiben, daß sie mal prüfen sollen, ob da wirklich ein Schild stand und ob es dazu ein Beweisfoto gibt?

Meine Frau war zu dem Zeitpunkt auch in Berlin und kann sich auch nicht erinnern, daß da Schilder standen.

Und was heißt: "Nach Ablauf der Frist wird zu prüfen sein, ob der Gebührenbescheid gegen Sie erlassen werden muß."

Merkwürdige Formulierung. Hängt das davon ab, ob der Sachbearbeiter einen guten Tag hat, oder ob ich mich reumütig zeige?


« Letzte Änderung: 16. Mai 2018, 22:50:47 von Araxes »

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.320
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #862 am: 16. Mai 2018, 22:45:41 »
Merkwürdig ist auch der Aufmacher "Umsetzung des Kraftfahrzeugs". Mein Auto ist nicht "umgesetzt" worden.

Na dann: Zurückschreiben, daß das Auto nicht umgesetzt wurde und abwarten.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.212
Re: Auto Thread
« Antwort #863 am: 16. Mai 2018, 22:57:38 »
Na dann: Zurückschreiben, daß das Auto nicht umgesetzt wurde und abwarten.

Es sei denn, die haben das nur eine Parklücke weitergeschoben. Das wäre innerhalb meiner Gedächtnistoleranz, aber wenn da ein Umzug ist, werden immer gleich so 20 Meter gesperrt. Das hätte ich dann doch gemerkt, wenn es so weit gewandert wäre. Ich finde es merkwürdig.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.422
Re: Auto Thread
« Antwort #864 am: 17. Mai 2018, 00:01:15 »
für so was gibt es Anwälte, die sich mit so was auskennen. Die wollen auch leben.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.212
Re: Auto Thread
« Antwort #865 am: 17. Mai 2018, 10:23:59 »
Ich werde bei maximal 150 € Gebühr keinen Anwalt beschäftigen. Ich finde nur den Sachverhalt komisch. Ich würde eigentlich schon erwarten, daß man nach dem Umsetzen wenigstens einen Wisch am Auto hat, damit man weiß, was los ist. Man möchte ja auch kontrollieren, daß keine Kratzer gemacht wurden und wissen, warum das überhaupt plötzlich woanders steht. Nicht daß wer damit gefahren ist. Aber meiner Meinung nach wurde das gar nicht bewegt.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.040
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Auto Thread
« Antwort #866 am: 17. Mai 2018, 15:18:36 »
Noch brauchst du keinen Anwalt. Schreib den einfach wie du das siehst, nämlich dass dein Auto an dem Tag  nicht umgesetzt wurde und verlange den Nachweis, Fotos, Protokolle, usw.

Es ist bei mir auch vor kurzem in einer anderen Stadt passiert. Ich habe einen Arzttermin gehabt und stellte das Auto üblicherweise mit Parkschein an einem ausgewiesenen Parkplatz. Nach einer Stunde fand ich den Strafzettel. Ich war nicht die einzige, aber auch nicht alle parkende Autos haben was bekommen, obwohl das Zeitfenster fast identisch war. Mansche hat's erwischt und andere nicht. Ich habe alles mit Fotos dokumentiert und zurückgeschrieben( Einschreiben + ca. 5 €, aber egal, die Willkür hat mich aufgeregt)
Blöderweise habe ich tatsächlich einen extra aufgehängten Zettel übersehen, der den Parkbereich für paar Tage sperrt. Ich habe nur Pech und war früher als andere, die nach der Kontrolle geparkt haben  :.)

« Letzte Änderung: 17. Mai 2018, 15:25:37 von DieFrau »
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.212
Re: Auto Thread
« Antwort #867 am: 17. Mai 2018, 19:26:33 »
Blöderweise habe ich tatsächlich einen extra aufgehängten Zettel übersehen, der den Parkbereich für paar Tage sperrt. Ich habe nur Pech und war früher als andere, die nach der Kontrolle geparkt haben  :.)

Wobei ein Zettel kein Verkehrsschild ist. Ich glaube nicht, daß man sich an Zettel halten muß.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.040
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Auto Thread
« Antwort #868 am: 17. Mai 2018, 23:30:48 »
Wobei ein Zettel kein Verkehrsschild ist. Ich glaube nicht, daß man sich an Zettel halten muß.

So habe ich das nicht gesehen.
Die Sachbearbeiterin schickte mir ein Foto, an dem der Zettel oben am Parkautomat geklebt war. Ob er an dem Tag drauf war oder nicht, weiss ich nicht mehr und kann das Gegenteil nicht mehr nachweisen. Auf jeden Fall, wenn der Zettel von einer Behörde stammt, dann gilt er als Anordnung und somit verpflichtend. Da die ganze Straße wie immer vollgeparkt war(alle Autos waren mit einem Parkschein versehen) nehme ich mal an, dass ich nicht die einzige, die den Zettel übersehen hat, paar haben Pech gehabt und andere nicht.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.320
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #869 am: 18. Mai 2018, 08:21:31 »
Es sei denn, die haben das nur eine Parklücke weitergeschoben.

Das kannst Du nicht wissen; dazu sollen die sich erklären.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac