Autor Thema: Auto Thread  (Gelesen 133691 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Johnbob

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 955
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #1065 am: 28. November 2019, 21:40:15 »
Wieso müssen solch Autos eigentlich immer so unglaublich hässlich sein?
Wenn du glaubst es wär nicht schwer, kommt von irgendwo ein Lump daher.

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.548
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Auto Thread
« Antwort #1066 am: 07. Dezember 2019, 09:10:40 »
gestern 16 h säuft der wagen nach dem anspringen 4-5 mal ba. mit ordentlich gas gehts dann . rückwärts.leicht bergan zu strasse hüpft er wie ne kröte, faährt dann mir reichlich gas ohne richtig zug und hat alle 5 m schluckauf. tacho fällt kurz auf null. mehrmals. licht geht au..
die 500 meter zum schrauber klappen aber. ..
hat so ein scheiß-marder ein zündkabel abgefressen.
das zappelte dan im motorraum und zeugte unerwünschte kontakte.
das war die putzigste fahrt meines lebens.
natürlich wieder freitag . montag mittag ist das erledigt....
I`M EASY, SO EASY....

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.431
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #1067 am: 30. Dezember 2019, 12:26:46 »
Vorbildlich!

Warum klappt bei uns so was nicht?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.431
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #1068 am: 02. Januar 2020, 19:39:53 »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.589
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #1069 am: 02. Januar 2020, 20:52:07 »

 ;D  ;D

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.253
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #1070 am: 02. Januar 2020, 21:43:44 »
Vorbildlich!

Warum klappt bei uns so was nicht?

Weil wir Deutsche bzw Europäer sind.

Ohne das der Batterieentnahmegriff  nach Vorschrift  39A820E, Absatz 465, Unterparagraph 976a  designed, vom TÜV und  vom KBA vorschriftsmäßg auf Lackierung geprüft ist, geht so eine austauschbare Batterie ja schon einmal gar nicht.

Ausserdem sind zuviele Stromkabel verbuddelt, es ist nicht erlaubt, einfach den Bürgersteig aufzubuddeln, um Strom zu stehlen.
Obwohl, ich habe eine Laterne vorm Haus, ggf kann ich das Stromklaukabel im Rasengitterstein verstecken.  :evil

Wie gesagt, im Land der Ingenieure geht sowas doch nicht.  :iro
« Letzte Änderung: 02. Januar 2020, 21:45:21 von phoenix »
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.431
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #1071 am: 02. Januar 2020, 21:50:29 »
Weil wir Deutsche bzw Europäer sind.

Die EU hat uns genormte Handyladegeräte verordnet. Die werden dann ja wohl auch genormte Wechselakkus für Elektroautos hinbekommen, die man an der Tanke kurzerhand austauscht, um sich die Ladezeiten zu sparen. Wenn ich an jeder Straßenecke leere gegen volle Akkus in fünf Minuten austauschen kann, macht mir das auch nix mehr, daß die Karre nur eine Reichweite von 300 km hat.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.253
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #1072 am: 02. Januar 2020, 23:23:13 »
Sollten Sie, ich bin da trotzdem skeptisch.

Stellt sich dann bei uns dennoch die Frage wo der ganze Strom herkommen soll.
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.431
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #1073 am: 03. Januar 2020, 08:17:36 »
Stellt sich dann bei uns dennoch die Frage wo der ganze Strom herkommen soll.

Klar. Das ist und bleibt das Hauptproblem.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.253
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #1074 am: 05. Januar 2020, 02:55:09 »
Ich würde ja gerne die japanische elektro Version meines vorherigen Vans fahren, der Diesel wurde den Ankündigungen nach ja eingestellt.

Nur, mit 380 KM (idealerweise) komme ich beim Pendeln und mit meinen sportlichen Aktivitäten aus dem ländlichen Gebiet partout nicht über die Runden.
Wechselbatterien wäre eine Idee, wobei ich dann vermutlich eine Wechselbatterie mitführen müsste.

Die einzige Lösung für die Reduzierung meines Pendler CO2 Fußabdrucks ist ein Hybrid, gerne eher mit Wasserstoff statt Batterie, aber notfalls auch mit Batterie.

Die Ladesäule am Haus darf ich aber vermutlich wieder selbst teuer bezahlen , zu dem teuerem e-Vehikel, und dann wundern sich alle, dass niemand freiwillig auf e-Autos umsteigt. Ausser den Städtern, die das überhaupt nicht verstehen können, denn bei denen fährt ja regelmässig der ÖPNV halbwegs  brauchbar getaktet.

Das ähnliche Dilemma wiederholt sich ähnlich bei dem Vorhaben, die Ölheizung abzubeißen. Gas will ich nicht, das ist auch ein fossiler Brennstoff.

Und für Voltaik ist es wieder das Henne Ei Problem, woher nimmt ein Normalsterblicher die Kohle, um zu wechseln.?

 :.)

Sorry, etwas off topic im letzten Abschnitt.

Edit: Die Typos reduziert.
« Letzte Änderung: 05. Januar 2020, 21:26:55 von phoenix »
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.431
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #1075 am: 05. Januar 2020, 15:10:42 »
Sorry, etwas off topic im letzten Abschnitt.

Durchaus nicht.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.357
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #1076 am: 06. Januar 2020, 10:42:22 »
Das ähnliche Dilemma wiederholt sich ähnlich bei dem Vorhaben, die Ölheizung abzubeißen. Gas will ich nicht, das ist auch ein fossiler Brennstoff.

Und für Voltaik ist es wieder das Henne Ei Problem, woher nimmt ein Normalsterblicher die Kohle, um zu wechseln.?

Ich bleib nochmal eben offtopic:

Da gibt es doch dieses Jahr das MAP (Marktanreizprogramm); bei Austausch einer alten Ölheizung zu etwas erneuerbarem gibt es bis zu 45% Förderung auf die Hardware und so gut wie alle notwendigen Maßnahmen. Mehr Förderung wird es wohl nicht mehr geben. Damit stellst Du Dir eine photovoltaikgestützte Wärmepumpenheizung hin zum Preis einer neuen Ölheizung. Es gibt für den Austausch einer alten Ölheizung keinen bessern Zeitpunkt als dieses Jahr.   

Ganz abgesehen von der Heizung trägt sich die Voltaik übrigens selbst, unabhängig vom Budget. 

Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.253
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #1077 am: 06. Januar 2020, 22:54:48 »
Ich bleib nochmal eben offtopic:

Da gibt es doch dieses Jahr das MAP (Marktanreizprogramm); bei Austausch einer alten Ölheizung zu etwas erneuerbarem gibt es bis zu 45% Förderung auf die Hardware und so gut wie alle notwendigen Maßnahmen. Mehr Förderung wird es wohl nicht mehr geben. Damit stellst Du Dir eine photovoltaikgestützte Wärmepumpenheizung hin zum Preis einer neuen Ölheizung. Es gibt für den Austausch einer alten Ölheizung keinen bessern Zeitpunkt als dieses Jahr.   

Ganz abgesehen von der Heizung trägt sich die Voltaik übrigens selbst, unabhängig vom Budget. 



ja, ich weiß. Die benötigte Kohle habe ich trotzdem nicht.

Und bei diesem ganzen Hagelkram in der letzten Zeit mache ich mir noch Gedanken wie ich die Voltaikgeschichte "schützen" kann.

Die Wärmepumpe ist schon seit langem geplant.
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)

Offline Conte Palmieri

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 746
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #1078 am: 27. April 2020, 07:56:33 »
Soeben lese ich, dass der Gebrauch einer Blitzer- Äpp neuerdings ziemlich teuer ist. Ich frage mich:
Dürfen die B Polizei Beamten eigentlich ohne richterliche Genehmigung mein Händi überprüfen? Oder lesen die das online aus?
das ist alles sehr merkwürdig

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.253
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #1079 am: 27. April 2020, 08:18:11 »
Diese App ist mir zum umständlich, ich nutze noch die Retro App am Strassenrand.

Wie wollen die das denn online auslesen?

Aber es ist natürlich doof, wenn man mit aktiver App das Handy offen rumliegen lässt.
Ich meine, ähnliches gilt auch, wenn die Funktion im integrierten Navi aktiviert ist, und die Navis lassen sich ja teilweise nicht abschalten.

Das Letztere wäre mal interessant zu wissen.
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)