Autor Thema: Dayshift-Post  (Gelesen 977828 mal)

0 Mitglieder und 5 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Teppichporsche

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.332
  • Geschlecht: Männlich
Re:Dayshift-Post
« Antwort #1455 am: 17. Juni 2011, 11:16:44 »
Fragt sich nur, was sie mehr schockt: eine übergewichtige Schwiegertochter oder ein schwuler Sohn mit Idealmaßen?

You cut me deep, Paprika! You cut me deep!
Those are my principles, and if you don't like them... well, I have others.

Groucho Marx

Offline Teppichporsche

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.332
  • Geschlecht: Männlich
Re:Dayshift-Post
« Antwort #1456 am: 17. Juni 2011, 11:39:39 »
Da hast Du den Teufel mit Beelzebub ausgetrieben, also den einen unwissenschaftlichen Ansatz durch den anderen ersetzt.

Klär mich doch bitte mal darüber auf, wie die beiden unwissenschaftlichen Ansätze aussehen und warum genau beide unwissenschaftlich sind oder besser wo genau der Unterschied zwischen den sogenannten wissenschaftlichen und unwissenschaftlichen Anätzen liegt (ich nehme mal an es gibt wissenschaftliche Ansätze).

Bub, du machst dir dein Leben zur Hölle durch genau diese konstruierten Unterscheidungen!
Those are my principles, and if you don't like them... well, I have others.

Groucho Marx

Yossarian

  • Gast
Re:Dayshift-Post
« Antwort #1457 am: 17. Juni 2011, 11:45:20 »
Man muss solche Vorlagen reinmachen, koste was es wolle - hab ich mal hier gelesen...

Genau. Hier wird nix verschenkt, schon gar kein Kaulauer.  8)

Conte Palmieri

  • Gast
Re:Dayshift-Post
« Antwort #1458 am: 17. Juni 2011, 12:02:48 »
Klär mich doch bitte mal darüber auf, wie die beiden unwissenschaftlichen Ansätze aussehen und warum genau beide unwissenschaftlich sind oder besser wo genau der Unterschied zwischen den sogenannten wissenschaftlichen und unwissenschaftlichen Anätzen liegt (ich nehme mal an es gibt wissenschaftliche Ansätze).
Später vielleicht. Jetzt muss ich arbeiten.

Zitat
Bub, du machst dir dein Leben zur Hölle durch genau diese konstruierten Unterscheidungen!

Ach was. Das macht mir einen Heidenspaß.

Offline Teppichporsche

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.332
  • Geschlecht: Männlich
Re:Dayshift-Post
« Antwort #1459 am: 17. Juni 2011, 15:18:56 »
http://www.heise.de/tp/artikel/34/34955/1.html

Ich habs doch gewusst: hätt ich mir nur einen Porsche statt eines Polos gekauft.
Those are my principles, and if you don't like them... well, I have others.

Groucho Marx

Conte Palmieri

  • Gast
Re:Dayshift-Post
« Antwort #1460 am: 17. Juni 2011, 16:58:03 »
Das sind die Typen, die in Bus und Bahn immer breitbeinig sitzend gleich 4 Plätze blockieren. Ich bin jedes Mal geneigt laut nachzufragen, ob sie denn geschwollene Eier hätten, aber dann hätte ich anschließend garantiert eine geschwollene Nase... :P
In so einem Fall drängele ich mich immer mit einem leicht gernervten "KANN ICH DA MAL BITTE HIN?" in die Sitzbank, und gut ist. Manchmal ist "Humor" nicht wirklich zielführend.

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.777
  • Geschlecht: Männlich
Re:Dayshift-Post
« Antwort #1461 am: 18. Juni 2011, 00:10:59 »
Da hast Du den Teufel mit Beelzebub ausgetrieben, also den einen unwissenschaftlichen Ansatz durch den anderen ersetzt.

Angeblich warnen die Ihre Mitpflanzen vor denen die andere Pflanzen "verletzt" haben, Über Duftstoffe oder so ähnlich.
Egal wie immer man das interpretieren will...

Keine Sorge, das brauchen die gar nicht.

Stimmt, die haben definitiv andere Probleme.  8)
Was im Internet die unerwünschten Ads sind, sind im Real Life die politischen Ankündigungen von  Corona Gegenmaßnahmen. Ich hätte bitte meinen Real Life Corona Ankündigungblocker.

"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)

Yossarian

  • Gast
Nice Places to Miss
« Antwort #1462 am: 19. Juni 2011, 10:20:24 »
Aus der Reihe "Nice Places to miss" heute: Der Nürburgring

Ein Riesenareal, auf dem man sich die Füße platt läuft. Der Eingangsbereich erinnert stark an ein Terminal des Rhein-Main Flughafens mit einigen Unterschieden: Es ist noch abweisender, es ist voll mit Schickimickiläden, die keiner braucht (Ferrari Lounge, Aston Martin Lounge etc.). In die Boxengasse kommt man nicht rein. Das Fahrerlager hleicht einem Gang durch den Zoo, nur daß in den genormmt großen / kleinen Gehegen keine Affen turnen, sondern irgendwelche Mechaniker gelangweilt an Rennwagen rumschrauben, die alle gleich aussehen. Formelrennen sollte man nicht von der Haupttribühne aus ansehen. Man erleidet einen Hörschaden und sieht dabei doch nur alle paar Sekunden einen Pulk Irrer in gleich aussehenden, aber unterschiedlich bemalten Rennwagen an einem vorbeiflitzen. Currywust -Pommes 5 Ocken. Die kann man nicht direkt bezahlen, sondern muß eine Bezahlkarte kaufen (seht aus wie eine Oyster-Card) und mit mindestens 10 Ocken aufladen. Die Preisgestaltung ist so, daß man die 10 Ocken in gleich welcher Kombination nie glatt ausgeben kann, sondern dem Laden immer ein unfreiwilliges "Trinkgeld" läßt. Wenn man dieses Irrenhaus wieder verlassen hat und zum kulturellen Teil übergehen will, findet man keine Wegweiser zur Nürburg. Man findet sie einfach nicht, obwohl diese Riesenburg vom Ring aus völlig unübersehbar ist.

Aus Frust geht man dann am besten in Andernach gut und billig griechisch Essen.

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Dayshift-Post
« Antwort #1463 am: 19. Juni 2011, 10:27:20 »
Nürburgring ist nur an Selbstfahrtagen geil, dann aber richtig.

ne nette Kurve suchen und nen Campingstuhl mitnehemen.

man sieht Blech kunstvoll in die seltsamsten Formen gebeult....
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Offline DüDo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.956
  • Geschlecht: Männlich
Re:Dayshift-Post
« Antwort #1464 am: 19. Juni 2011, 12:42:03 »
ich war 2x selbst fahrer dort durch nen damaligen kumpel, der an der caterham yokohama challenge oder wie das heisst teilnahm und das gästeprozedere lotus und caterham verkaufen lassen wollte. war geil! wie achterbahnfahrt mit bremse am fuß :) 180 ps an 700kg.. achne, 770 kg;) ist hammerhart :)  dann mit bmw motorsport bei nem formel 1 rennen. ich bin kein "camper", war also nur wegen des rennens da. und das ist - auch ob des preises - lieber zu hause genießbar... das war soooo laut! und wenn die großen monitore nicht wären, hätt man nix mitbekommen.

aber: die leutchen, die dort campen, die dort feiern und jedes rennen mitnehmen: denen gönne ich ihren spaß! aber meiner ist es nicht ;)

Offline Teppichporsche

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.332
  • Geschlecht: Männlich
Re:Dayshift-Post
« Antwort #1465 am: 20. Juni 2011, 08:53:12 »
Ich bin nächsten Monat zum Trackracing eingeladen. Irgendsowas, wo Leute Reifen qualmen lassen. Wird mein erstes mal auf einer Rennstrecke sein. Mal sehen!
Those are my principles, and if you don't like them... well, I have others.

Groucho Marx

Offline Teppichporsche

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.332
  • Geschlecht: Männlich
Miss Marple
« Antwort #1466 am: 20. Juni 2011, 10:27:26 »
Those are my principles, and if you don't like them... well, I have others.

Groucho Marx

Offline DüDo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.956
  • Geschlecht: Männlich
Re:Dayshift-Post
« Antwort #1467 am: 20. Juni 2011, 10:30:25 »
wusste gar nicht, dass marple sooo süß ist...

marple

  • Gast
Re:Dayshift-Post
« Antwort #1468 am: 20. Juni 2011, 16:20:55 »
geheime Videoaufnahmen von Marple:

http://www.youtube.com/watch?v=OzyAurpKZ7c&feature=related

Und dann noch in meinem Lieblingsfummel mit den roten Bommeln.

Allerdings muss ich dazu sagen: DAS ist mein Morgenzustand. Nach dem Abschwellen der Augen, den ersten 2 Kaffee und einer (mehr oder weniger zittrigen) Rundumerneuerung der Augenumrandung mutiere ich zum Dackel.






Ich war übrigens Samstag im Konzert - das beste der letzten 3 oder 4 Jahre: Foo Figthers.

Wow. Endlich mal wieder ein Musiker, der sich dem Publikum auch verpflichtet fühlt. Stunden ungebremster Aktion mit ner Stimme, die nicht schlechter ist, als auf den Studioaufnahmen.   

UHUHUHUND dann kam auch noch Lemmy plötzlich und unerwartet für einen Song auf die Bühne. Jaha, MEIN Lemmy. Ich war der glücklichste Dackelmops der Welt Samstag nacht.

Nicht von mir, aber von dem Abend. Ich war allerdings vorne im Pulk:

http://www.youtube.com/watch?v=b0ok18qW7Y0&feature=related

Und hier mit Lemmy:

http://www.youtube.com/watch?v=wqHUeql0Bsc

Offline Teppichporsche

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.332
  • Geschlecht: Männlich
Those are my principles, and if you don't like them... well, I have others.

Groucho Marx