Autor Thema: Dayshift-Post  (Gelesen 977677 mal)

0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Conte Palmieri

  • Gast
Re:Dayshift-Post
« Antwort #825 am: 03. August 2010, 10:24:26 »
Ist Lenas Karriere schon vorbei?

Wusst' ich's doch. Es lohnte nicht, sich den Namen zu merken.

Hoofentlich hat sie ihr Abi im Kasten. Damit sie wenigstens Sozialpädagogin werden kann statt Friseuse
« Letzte Änderung: 03. August 2010, 10:50:27 von Conte Palmieri »

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.648
Re:Dayshift-Post
« Antwort #826 am: 03. August 2010, 16:31:18 »
ich kopier hier einfach mal den treffenden Kommentar rein

"Schon merkwürdig !! RTL , der Kamelle-Sender und die Blödzeitung !!
Wenn der eine dann auch der andere. Hier stellt sich die Frage warum?? Ganz einfach.......RTL ist zu 70% SONY und Da die Blödzeitung auch noch einen Kooperationsvertrag mit RTL und Sony hat.....Ich höre dir Klingeln.
Zum anderen will man die kommenden Shows " X-Faktor, Superstar und DSDS , ins rechte bessere Licht rücken.
Denn , es ist allgemein im Sommer sehr schwierig Tickets an Fan's zu verkaufen. Aber die Hallen müssen gebucht werden, je früher, desdo besser.
Zum Anderen , warten Fan's erst einmal ein weiteres Album ab. Dann kommt noch Weihnachten, wo zum großen Teil Konzertkarten verschenkt werden. Dann auch im Frühjahr. Konzertzeit.
Ich wundere mich immer. In den deutschen TOP 20 sind von den Europäischen Sängern und gruppen gerademal 5 in den Besten. 15 kommen aus USA.
Warum schaffen wir es nicht gute Sänger oder Gruppen in der Musikwelt zu etablieren.....ganz einfach, weil es gegen eindringliche die BILD und RTL gibt. Sie leben von den US-Muikmarkt. Darum.......Also......alles wird Kaputgemacht,zerstört nur weil die BOSSE nicht an Europäische oder gar Deutsche Künstler denken."
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline DüDo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.956
  • Geschlecht: Männlich
Re:Dayshift-Post
« Antwort #827 am: 03. August 2010, 16:35:41 »
nicht zu vergessen, dass lena / raab nicht mit blöd/co. reden...

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.648
Re:Dayshift-Post
« Antwort #828 am: 03. August 2010, 16:44:04 »
kenau!
Die sind doch alle immer noch gans gelb und grün vor Neid!
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

marple

  • Gast
Re:Dayshift-Post
« Antwort #829 am: 03. August 2010, 17:05:22 »
Ist von diesen ganzen gecasteten "Superstars" überhaupt über zwei Jahre "Ruhm" hinausgekommen in Deutschland? Das Ganze widerspricht sich doch selbst. JEDES Jahr wird ein neuer Superstar "geboren" und dann ins Rennen geschickt. Sozusagen gegen den vorjährigen. Der Hype gilt doch nur den Castingshows, nicht wirklich den Teilnehmern.

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Dayshift-Post
« Antwort #830 am: 03. August 2010, 17:58:14 »
lena war immer verbrauchsmaterial.

raabs karierre dauert an....
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Dionarap

  • Gast
Re:Dayshift-Post
« Antwort #831 am: 03. August 2010, 18:03:59 »
Zitat
Geklonte Bands
Retortenstars
Tanzen einen Sommer
Und das war's

Alles was ich will - liegt auf der Hand
Alles was ich will - ist ins Lala-Land
Ich will Mädchen, Möpse und Millionen
Mich soll der Bohlen holen

Yossarian

  • Gast
Re:Dayshift-Post
« Antwort #832 am: 03. August 2010, 18:12:58 »
Wo ist das denn her?

Dionarap

  • Gast
Re:Dayshift-Post
« Antwort #833 am: 03. August 2010, 18:20:26 »
Zitat
Wo ist das denn her?

Boehse Onkelz - Superstar

(Und jetzt bekomm ich vom Conte wieder einen Flugzeugträger auf den Kopf geschmissen ;) - Aber als Frankfurter Jung muss man die einfach mal gehört haben)

Yossarian

  • Gast
Re:Dayshift-Post
« Antwort #834 am: 03. August 2010, 18:31:57 »
Gibt´s eigentlich auch Boehse Tantelz?

Dionarap

  • Gast
Re:Dayshift-Post
« Antwort #835 am: 03. August 2010, 19:14:00 »
Zitat
Gibt´s eigentlich auch Boehse Tantelz?

Zitat
ja, die "no angels"

 ;D



Rosenkohl

  • Gast
Re:Dayshift-Post
« Antwort #836 am: 03. August 2010, 22:22:00 »
lena war immer verbrauchsmaterial.

raabs karierre dauert an....

Right.
DIE war auch mal eine Lena ...

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.648
Re:Dayshift-Post
« Antwort #837 am: 04. August 2010, 01:43:01 »
nicht wirklich
Raab hat Stefanie Heinzmann und Max Mutzke ziemlich weit nach vorn gebracht.
Zitat aus wiki
"2010 war er Co-Autor des Songs I Care for You von Jennifer Braun, den sie im Finale von Unser Star für Oslo sang"
Auch nicht schlecht, oder?
Der Raab produziert keine Eintagsfliegen, der weiß genau, was er macht.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline DüDo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.956
  • Geschlecht: Männlich
Re:Dayshift-Post
« Antwort #838 am: 04. August 2010, 01:59:48 »
ja, der raab macht wahrlich aus scheisse gold. schau dir nur seine sendungen an, die er entwickelte. er ist zwar kein guter entertainer - find ich -, aber erfindungsgeist und durchsetzungsvermögen hat er!

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.648
Re:Dayshift-Post
« Antwort #839 am: 04. August 2010, 02:21:28 »
vor allem arbeitet er 16 h am Tag. Da steckt bestimmt ne frau dahinter, die ihn antreibt.

(immer dieses cross posting. Gibts hier keinen mod, der so was unterbindet?)
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo