Autor Thema: Windoof 10?  (Gelesen 6355 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline frauenversteher

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 25
  • Geschlecht: Männlich
Re: Windoof 10?
« Antwort #15 am: 29. Juni 2015, 10:08:48 »
Wenn es soweit ist, werde ich mir sicherlich Windows 10 installieren. Windows 8 bzw. 8.1 find ich persönlich ganz gut. Und ich bin einfach neugierig was Windows 10 angeht  ;)

Offline Jungie

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Windoof 10?
« Antwort #16 am: 29. Juni 2015, 14:30:15 »
Man muss mit dem Fortschritt einfach mitgehen. Alles entwickelt sich weiter, auch Betriebssysteme. Allerdings gehöre ich nicht zu den Leuten, die auf jeden Fall alles neues als erstes Testen müssen. Kinderkrankheiten dürfen die anderen sich mit ärgern. Ich komm dann, wenn es stabil läuft :)

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Windoof 10?
« Antwort #17 am: 29. Juni 2015, 14:33:26 »
Ich habe keine Lust, alle paar Jahre neue Hardware zu kaufen. Für Winwürg 10 wäre mein altgedienter Bolide wahrscheinlich zu altersschwach.

Yossarian

  • Gast
Re: Windoof 10?
« Antwort #18 am: 29. Juni 2015, 14:36:53 »
Man muss mit dem Fortschritt einfach mitgehen.

Warum?

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.624
  • Geschlecht: Männlich
Re: Windoof 10?
« Antwort #19 am: 29. Juni 2015, 23:43:17 »
Warum?

Yo, warum ?

Die nächste Anschaffung ist eine Retro Funkuhr von Casio. Zum Uhrzeit anzeigen reicht das völlig.
Und Windows 7 hält noch 3-4 Jahre, also warum Windows 10 installieren?
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.211
  • Geschlecht: Männlich
Re: Windoof 10?
« Antwort #20 am: 30. Juni 2015, 21:46:41 »
Gestern kam eine neue Alpha, Beta, sonst was Version raus. Habe die seit ca. 2 Stunden in einer VM. Endlich läuft das Ding recht stabil. Die Übersetzung ins Deutsche ist endlich wesentlich fortgeschritten. Mein Drucker/Scanner wird erkannt aber scannen ist bedingt sinnvoll. Was ich immer noch nicht verstehe ist die Teilung von Systemsteuerung und Einstellungen. Ja das eine ist Desktop und das andere eine App. Man sucht sich dadurch den Wolf um bestimmte Einstellungsdialoge zu finden. Vielleicht ist das MS sein Weg ähnlich Linux die Leute zur Powershell zu bewegen.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.211
  • Geschlecht: Männlich
Re: Windoof 10?
« Antwort #21 am: 04. August 2015, 21:03:35 »
Inzwischen ist Win10 nun final.
Was ich so gefunden habe.

Dafür:
Die Daten-Sicherung ist wieder so wie von Win7 vorhanden.
Die Installation von DVD  ist komplett ohne Key  und Microsoftkonto möglich.

Dagegen:
Der Abstand Der Symbole auf dem Desktop ist viel zu groß. Das muss man per Regedit richten.
Der Anmeldebildschirm nervt genau wie bei Win8. Bei der Pro-Version kann man mit einer Gruppenrichtlinie gegensteuern. Wie es bei der Home-Version ist bin ich noch am tüfteln.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.740
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Windoof 10?
« Antwort #22 am: 04. August 2015, 21:15:23 »
Was sind die Vorteile von 10 pro?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.211
  • Geschlecht: Männlich
Re: Windoof 10?
« Antwort #23 am: 04. August 2015, 21:23:28 »
Was sind die Vorteile von 10 pro?
Damit kann man sich an einer Domaine anmelden. Das ist bei Firmen ab ca. 10 Loosern üblich. Ich empfehle meinen Leuten die eine Firma haben die Pro-Version einzusetzen. Es gibt verschiedene Geschäftssoftware (Sage,Lexware) die in bestimmten Versionen nicht auf der Win-Home laufen.

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.498
Re: Windoof 10?
« Antwort #24 am: 04. August 2015, 21:30:32 »
Wer hat eigentlich das Wort "Gruppenrichtlinie" erfunden? Das klingt ja mal so richtig bescheuert nach gar nichts.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.211
  • Geschlecht: Männlich
Re: Windoof 10?
« Antwort #25 am: 04. August 2015, 21:33:09 »
Wenn du ihn findest, würge ihn in meinem Namen.

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.540
  • Geschlecht: Männlich
Re: Windoof 10?
« Antwort #26 am: 05. August 2015, 10:36:54 »
Kulle, berichte mal weiter, bitte.

Mir steht der Spass auch noch bevor.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.211
  • Geschlecht: Männlich
Re: Windoof 10?
« Antwort #27 am: 05. August 2015, 20:54:08 »
.....
Dagegen:
......
Der Anmeldebildschirm nervt genau wie bei Win8. Bei der Pro-Version kann man mit einer Gruppenrichtlinie gegensteuern. Wie es bei der Home-Version ist bin ich noch am tüfteln.
So, bei Home geht natürlich nicht der Gruppenrichtlinieneditor. Also musste Regedit her.

Heute positiv für Win 10 entdeckt:
Die Maus wird im Explorer immer gefangen an der Stelle wo der Zeiger sich grad befindet. Das war bei Win XP normal. Bei Win7 und 8x musste ich immer ein Programm WizMouse für die Funktion einsetzen.

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.624
  • Geschlecht: Männlich
Re: Windoof 10?
« Antwort #28 am: 05. August 2015, 21:10:03 »
Als erstes ist man erstmal beschäftigt, Schalter umzustellen, was alles nicht an M$ geschickt werden soll.

Das Interface ist wieder benutzbarer geworden und nähert sich Windows 7 an.
Trotzdem zuviele Kacheln im Startmenü nach der Installation.
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.624
  • Geschlecht: Männlich
Re: Windoof 10?
« Antwort #29 am: 05. August 2015, 21:15:52 »
´Welche Version was out of the box kann siehe hier:

http://www.microsoft.com/de-de/windows/windows-10-editions

Für mich ist Windows 7 sehr wahrscheinlich  das letzte Windows gewesen....
.
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration