Autor Thema: Biker Thread  (Gelesen 107690 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DüDo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.956
  • Geschlecht: Männlich
Re:Biker Thread
« Antwort #30 am: 06. März 2010, 11:22:19 »
Für solche Anwendungen hat mann sowas:

ui, kein kettenschutz! pass bloss auf :)

Offline Stachelhaut

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.034
  • Geschlecht: Männlich
  • Danke für das Gespräch.
Re:Biker Thread
« Antwort #31 am: 13. März 2010, 10:01:53 »
The union is behind us, we shall not be moved.

Yossarian

  • Gast
Re:Biker Thread
« Antwort #32 am: 13. März 2010, 11:41:24 »
Alt!

Offline Stachelhaut

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.034
  • Geschlecht: Männlich
  • Danke für das Gespräch.
Re:Biker Thread
« Antwort #33 am: 13. März 2010, 11:44:19 »
The union is behind us, we shall not be moved.

Offline Stachelhaut

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.034
  • Geschlecht: Männlich
  • Danke für das Gespräch.
Helmpflicht?
« Antwort #34 am: 25. März 2010, 09:02:09 »
The union is behind us, we shall not be moved.

marple

  • Gast
Re:Biker Thread
« Antwort #35 am: 30. März 2010, 13:30:03 »
Ich hatte endlich mal wieder eine schöne Aufgabe: Layout und Herstellung einer neuen Beschriftung für eine Yammi, startet dieses WE am Panonia Ring. Okay, die Sponsoren mussten alle mit Logo drauf, aber Rest und Farben war mir überlassen.

Wens interessiert:
http://dl.dropbox.com/u/5309139/IMG_3210.JPG
http://dl.dropbox.com/u/5309139/IMG_3213.JPG
http://dl.dropbox.com/u/5309139/IMG_3214.JPG


Edit: Besonders verliebt habe ich mich in die neue Karbonfolie. Mit Bubble-Technologie absolut blasenfrei zu verstreichen, fest, repositionierbar, tiefziehfähig...hach, ein Traum. Mit schöner Strukturoberfläche. Verwendet bei den seitlichen und der hinteren Startnummer.
« Letzte Änderung: 30. März 2010, 14:12:07 von marple »

marple

  • Gast
Re:Biker Thread
« Antwort #36 am: 30. März 2010, 13:34:21 »
Oh, ja, hab ich irgendwo. Mal suchen. War aber kein Reisebüro, sondern ein Outdoorladen.

marple

  • Gast
Re:Biker Thread
« Antwort #37 am: 30. März 2010, 14:00:12 »
off topic (sorry)

Capsaicin, ein Besseres hab ich nicht, Kunde hat selbst fotografiert und es zeigt nur einen Ausschnitt. Alles passt nicht leserlich auf ein Foto.

http://dl.dropbox.com/u/5309139/Foto0038.jpg

off topic aus

marple

  • Gast
Re:Biker Thread
« Antwort #38 am: 30. März 2010, 14:41:06 »
Na, ich bitte dich, ich werd doch an Expertenübersetzungen nix ändern. :)

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.660
Re:Biker Thread
« Antwort #39 am: 05. April 2010, 01:02:33 »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Biker Thread
« Antwort #40 am: 05. April 2010, 09:10:48 »
Das "Obacht" gilt ja hoffentlich dem Biker als dem Schwächeren und damit in einer Kollision unterlegenen, also: immer schön defensiv fahren.
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Yossarian

  • Gast
Re:Biker Thread
« Antwort #41 am: 05. April 2010, 09:18:34 »
„Die Autofahrer übersehen Motorradfahrer häufig oder schätzen ihre Geschwindigkeit falsch ein“, weiß der Forschungsleiter. In über 70 Prozent aller Karambolagen zwischen Auto und Motorrad trifft Autofahrer die Schuld am Unfall.

Noch Fragen?

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Biker Thread
« Antwort #42 am: 05. April 2010, 09:54:08 »
„Die Autofahrer übersehen Motorradfahrer häufig oder schätzen ihre Geschwindigkeit falsch ein“, weiß der Forschungsleiter. In über 70 Prozent aller Karambolagen zwischen Auto und Motorrad trifft Autofahrer die Schuld am Unfall.

Noch Fragen?
Das bedeutet doch einfach nur: Aufrecht hinsetzen und Signalfarben tragen, am besten Warnweste o.ä. An prägnanten Stellen (Kreuzungen Ausfahrten etc. ) die Geschwindigkeit extrem reduzieren und dem Autofahrer auch mal freiwillig die Vorfahrt gewähren, Tempolimits in jedem Fall und IMMER einhalten, eher unterschreiten. Nur da fahren wo auch jeder mit Verkehr rechnet, also auf BAB´s KEINESFALLS zwischen den Fahrstreifen sondern sich am Stauende einreihen...DANN klappts auch mit der Rente.

Immer daran denken, ein Motorrad ist im öffentlichen Strassenverkehr lediglich ein Verkehrsmittel um im Rahmen der Regeln von A nach b zu gelangen. Es ist weder Freiheitsbeschaffer noch Penisverlängerung.

Und Klar ist: wenn ich Innerorts in 200m Entfernung einen Scheinwerfer sehe ziehe ich auf die Hauptstrasse, nähert sich der Scheinwerfer mit weit über 50km/h ist es sicher das ich seine Geschwindigkeit unterschätzte, das Problem allerdings hat gegen Ende der Begegnung der Scheinwerfer.
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.632
  • Geschlecht: Männlich
Re:Biker Thread
« Antwort #43 am: 05. April 2010, 16:31:05 »
Du mich auch, danke.

Reicht es nicht, das wir die Fehler der Autofahrer schon bereits mit einkalkulieren und hellsehen müssen?



"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Yossarian

  • Gast
Re:Biker Thread
« Antwort #44 am: 05. April 2010, 18:47:59 »
Reicht es nicht, das wir die Fehler der Autofahrer schon bereits mit einkalkulieren und hellsehen müssen?

Am besten ist es, wenn man sicherheitshalber noch jemanden mit einem roten Fähnchen vor dem Mopped herlaufen läßt.  8)