Autor Thema: Küchengespräche  (Gelesen 167170 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.503
  • Geschlecht: Männlich
Re:Küchengespräche
« Antwort #405 am: 25. September 2012, 23:55:00 »
Thunfisch naturell - in Wasser und eigenem Saft ("die" haben
aber sicherlich noch irgendein Zeugs' beigemengt, denn dier
Inhalt der Konservendose würde bis Ende 2014 halten... :.) )

LG v. Druiden



Yossarian

  • Gast
Re:Küchengespräche
« Antwort #406 am: 26. September 2012, 11:44:16 »
Gerade bei Fischkonserven findet man häufig die Aufschrift "Vollkonserve" oder "Dauerkonserve" was - glaube ich - bedeutet, daß der Inhalt in der bereits geschlossenen Dose sterilisiert wird.

Meine Nachfrage hatte eigentlich nur geschmackliche Hintergründe und nichts mit der Haltbarkeit der Konserve zu tun.

Trotzdem ist es interessant, daß der Fisch in der klassischen Konserve meistens in Öl und selten in Wasser / saft liegt.

Offline Koenich

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 270
  • Geschlecht: Männlich
Re:Küchengespräche
« Antwort #407 am: 26. September 2012, 23:04:36 »
Gabs hier gestern auch.  :)
1 Dose Thunfisch, 1 Zwiebel, 1 kleine Tomate, ein paar Scheiben eingelegte Jalapeno. Pfeffer, Cayennepfeffer, Curry und ein Löffel leichte Salatcreme. Geht aber auch gut mit Kräuterfrischkäse.
Als Unterlage gabs bei mir Fladenbrot.
 
Achtung! ▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher!

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.342
Re:Küchengespräche
« Antwort #408 am: 28. September 2012, 00:22:38 »
abgespeckte Version
Thun, Zwiebel, Distelöl, Salz, Pfeffer auf Graubrot.
Sehr lecker.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.503
  • Geschlecht: Männlich
Re:Küchengespräche
« Antwort #409 am: 29. September 2012, 20:18:12 »
...wieder einmal: Knusprige Hühnerfilet-Schnitzeln' mit
(Paprika-)Reis  ;D

Vorbereitung:



Ready to eat:



Mahlzeit wünscht Euch der Druide

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.342
Re:Küchengespräche
« Antwort #410 am: 30. September 2012, 02:01:31 »
wie würzt du das Fleisch? Salz, Pfeffer und Zwiebeln?
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.503
  • Geschlecht: Männlich
Re:Küchengespräche
« Antwort #411 am: 30. September 2012, 08:18:38 »
wie würzt du das Fleisch? Salz, Pfeffer und Zwiebeln?

plus Knoblauch (grob gehackt), Cayennepfeffer, gelegentlich ein wenig Curry,
"Grillgewürzsalz für knusprige Hendlhaxn' ", Sonnenblumenöl + Wasser

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Küchengespräche
« Antwort #412 am: 30. September 2012, 10:21:53 »
Wenn ich die Fotos so sehe...da ist Knoblauch kein Gewürz sondern Beilage...
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.503
  • Geschlecht: Männlich
"Spaghetti nach Art des Hauses"
« Antwort #413 am: 02. Oktober 2012, 12:48:13 »
Zutaten (auf dem Bild nicht vollständig):
1 kg gemischtes Faschiertes (50% Schweine- u. Rindfleisch), 7 mittel-grosse rote Zwiebeln,
2,5 Pkg. Suppengrün, 1 Tube Tomatenmark, 2 Gläser Sugo (zum strecken), 1 Pkg. Speck-
würfeln, ca. 20 Knoblauchzehen, Sonnenblumenöl, schwarzer Pfeffer, Salz, Cayennepfeffer,
italien. Kräuter, 1 Pkg. Parmesan, 1 Pkg. Spaghetti.




Die Zwiebeln und den Knoblauch grob schneiden/hacken, dazu die Speckwürfeln  geben;
das Zeugs kommt jetzt f. einige Std. in den Kühlschrank (habe ja auch andere Sachen zu
erledigen  ;))

Abends dann das Ganze mit Sonnenblumenöl, gold-gelb-braun anbraten.

Das geriebene Suppengemüse dann hinzufügen und "weiter-rösten"; - dann das Faschierte
und die Gewürze/Kräuter hinzufügen + auch das Sugo-Zeugs + ein wenig Paradeismark bei-
mengen....



...to be continued...  ;D

LG v. Druiden  :musik
« Letzte Änderung: 02. Oktober 2012, 12:55:44 von Druide »

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.966
  • Geschlecht: Weiblich
Re:Küchengespräche
« Antwort #414 am: 02. Oktober 2012, 15:10:58 »
Ich finde die Mengen die du kochst unglaublich  ;D. Esst ihr das alles tatsächlich zu zweit an einem Tag? Uns reichen bei Spaghetti 500 g Nudeln und 500 g Fleisch schon zwei Tage als Mittagessen. Mich wundern schon immer die Bilder der Fleischmengen, aber bei dem heutigen Bild staune ich wirklich  :P. Bei "20 Knoblauchzehen" überlege ich mir, ob hier ernsthaft noch jemand nach dem Essen mit mir reden wollte *g*. Da würde ich mich nicht mehr zur Arbeit trauen  ;).
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
(Alexander Freiherr von Humboldt)

Yossarian

  • Gast
Re:"Spaghetti nach Art des Hauses"
« Antwort #415 am: 02. Oktober 2012, 15:14:01 »
ca. 20 Knoblauchzehen

Du hast nicht viel Publikumsverkehr auf der Arbeit, was? Oder bist Du die Beschwerdeabteilung?  ;)

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Küchengespräche
« Antwort #416 am: 02. Oktober 2012, 15:54:20 »
Ich finde die Mengen die du kochst unglaublich  ;D. Esst ihr das alles tatsächlich zu zweit an einem Tag? Uns reichen bei Spaghetti 500 g Nudeln und 500 g Fleisch schon zwei Tage als Mittagessen. Mich wundern schon immer die Bilder der Fleischmengen, aber bei dem heutigen Bild staune ich wirklich  :P. Bei "20 Knoblauchzehen" überlege ich mir, ob hier ernsthaft noch jemand nach dem Essen mit mir reden wollte *g*. Da würde ich mich nicht mehr zur Arbeit trauen  ;).
Eventuell noch : "unter Tage" "vor Ort"
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.966
  • Geschlecht: Weiblich
Re:Küchengespräche
« Antwort #417 am: 02. Oktober 2012, 17:40:11 »
Eventuell noch : "unter Tage" "vor Ort"

Die armen Kollegen dort, noch weniger Ausweichmöglichkeit und kein Fenster, das man öffnen kann.  ;D
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
(Alexander Freiherr von Humboldt)

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Küchengespräche
« Antwort #418 am: 02. Oktober 2012, 17:46:34 »
Da biste allein und unter Atemschutz...
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.503
  • Geschlecht: Männlich
Re:Küchengespräche
« Antwort #419 am: 02. Oktober 2012, 19:29:39 »








Mahlzeit wünscht Euch der Druide  ;D
« Letzte Änderung: 02. Oktober 2012, 19:33:59 von Druide »