Autor Thema: Konsequenzen trotz fahrverbot fahren?  (Gelesen 392 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nikemike

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
Konsequenzen trotz fahrverbot fahren?
« am: 17. April 2018, 10:20:10 »
Hallo,
mir wurde die Fahrerlaubnis entzogen, weil ich zu viele Punkte hatte. Ich bin aber sehr angewiesen auf meinen Führerschein, weil meine arbeit sehr weit entfernt liegt. Was passiert, wenn ich trotzdem ohne Fahrerlaubnis fahre ??

Offline alexmeier666

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Konsequenzen trotz fahrverbot fahren?
« Antwort #1 am: 17. April 2018, 10:28:31 »
HI Mike,
ich würde dir nicht empfehlen zu fahren! Nehm dir auf jeden fall den Weg. Fahr mit der Bahn oder dem Zug, irgendwie kommst du schon an. Dein Führerschein kann dir für immer entzogen werden und du bekommst eine HOHE Geldstrafe abgesehen davon kommt das alles vor Gericht. Mach es lieber nicht :)

Grüße gehen raus :)

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.006
Re: Konsequenzen trotz fahrverbot fahren?
« Antwort #2 am: 17. April 2018, 10:29:01 »
Stell dir die Frage, was passiert, wenn du ohne Fahrerlaubnis einen Unfall baust und vielleicht noch mit bleibendem Personenschaden. Die Versicherung wird sich verabschieden und du darfst den Leben lang die Invalidenrente desjenigen bezahlen bzw. die Versicherung holt sich die Kohle von dir. Dazu natürlich Gefängnisstrafe, schätze mal ohne Bewährung.

Die Moralpredigt, wie man zu zu vielen Punkten kommt, wenn man auf das Auto angewiesen ist, spare ich mir mal.
« Letzte Änderung: 17. April 2018, 10:32:42 von Araxes »

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9.368
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Konsequenzen trotz fahrverbot fahren?
« Antwort #3 am: 17. April 2018, 10:48:41 »
Was passiert, wenn ich trotzdem ohne Fahrerlaubnis fahre ??

Verlängerung der Führerscheinsperre, Strafverfahren wegen Fahrens ohne Führerschein etc., mit anderen Worten: Die Wiedererlangung Deiner Fahrerlaubnis rückt in weite Ferne.

Zivilrechtlich ist das Selbstmord, wie bereits angedeutet wurde.

Laß es einfach sein und halt die Zeit ohne Führerschein durch. Eine andere Wahl hast Du nicht.

Wenn Du "zu viele Punkte" hattest, solltest Du die zeit nutzen, Dich auf die bevorstehende MPU zu konzentrieren.

p.s.: Wie kriegt man "zu viele Punkte"?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.810
  • Geschlecht: Männlich
Re: Konsequenzen trotz fahrverbot fahren?
« Antwort #4 am: 17. April 2018, 10:59:01 »
Da antwortet sich schon wieder jemand selbst :-(
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.737
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Konsequenzen trotz fahrverbot fahren?
« Antwort #5 am: 17. April 2018, 13:23:17 »
Da antwortet sich schon wieder jemand selbst :-(

Stimmt! Aber warum tut das einer? Ich kapier das nicht...  :.) Ist ja noch nicht mal ein Spamlink gesetzt, oder wird der noch kommen?
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
(Alexander Freiherr von Humboldt)

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.774
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Konsequenzen trotz fahrverbot fahren?
« Antwort #6 am: 17. April 2018, 14:31:23 »
Stimmt! Aber warum tut das einer? Ich kapier das nicht...  :.)

Schizophrenie?

Zitat
oder wird der noch kommen?

Oder so  ;D
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Sirko

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 19
Re: Konsequenzen trotz fahrverbot fahren?
« Antwort #7 am: 18. April 2018, 09:50:03 »
Auf keinen Fall fahren! Einen Anwalt nehmen und auf Notwendigkeit des Führerscheins pochen

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.676
  • Geschlecht: Männlich
Re: Konsequenzen trotz fahrverbot fahren?
« Antwort #8 am: 22. April 2018, 17:05:44 »
Auf keinen Fall fahren! Einen Anwalt nehmen und auf Notwendigkeit des Führerscheins pochen

Vielleicht man drüber nachdenken, warum einem der Lappen entzogen wurde?  :.)
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline Johnbob

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 700
  • Geschlecht: Männlich
Re: Konsequenzen trotz fahrverbot fahren?
« Antwort #9 am: 25. April 2018, 09:20:35 »
Vielleicht man drüber nachdenken, warum einem der Lappen entzogen wurde?  :.)
Das würde eine gewisse Menge an Hirn voraussetzen.
Wenn du glaubst es wär nicht schwer, kommt von irgendwo ein Lump daher.