Autor Thema: Alt und gesund  (Gelesen 2229 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.659
Alt und gesund
« am: 24. Dezember 2016, 02:11:41 »
ich fühl mich alt
der Urologe, den ich wegen entsprechender Beschwerden aufsuchte, diagnostizierte, nachdem er mir den Finger in den Arsch steckte, einen kleinen Leistenbruch, der, falls er nicht von selbst verschwände, einen kleinen operativen Eingriff nach sich zöge.
Mir fallen Inlays aus, der Blutdruck ist ohne Pillen auf 180 und wenn ich einen Kilometer laufen muss, bin ich außer Atem und mir tun die Füße weh.
Alt werden ist nix für Feiglinge.

"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.053
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Alt und gesund
« Antwort #1 am: 25. Dezember 2016, 14:03:52 »
der Blutdruck ist ohne Pillen auf 180 und wenn ich einen Kilometer laufen muss, bin ich außer Atem und mir tun die Füße weh.

Willkommen im Club.

Zitat
Alt werden ist nix für Feiglinge.

Das wußte schon Mae West.  8)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline simplemachine

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 370
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alt und gesund
« Antwort #2 am: 30. Dezember 2016, 23:06:24 »
Dafür können Männer mit dem Alter Weisheit erlangen...

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.053
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Alt und gesund
« Antwort #3 am: 31. Dezember 2016, 13:02:38 »
Das können Frauen auch.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.659
Re: Alt und gesund
« Antwort #4 am: 31. Dezember 2016, 14:19:40 »
warum tun sie es dann nicht?
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Conte Palmieri

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.113
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alt und gesund
« Antwort #5 am: 31. Dezember 2016, 16:01:23 »
ich fühl mich alt
Du bist alt.

Zitat
der Urologe, den ich wegen entsprechender Beschwerden aufsuchte, diagnostizierte, nachdem er mir den Finger in den Arsch steckte, einen kleinen Leistenbruch, der, falls er nicht von selbst verschwände, einen kleinen operativen Eingriff nach sich zöge.
Lass' das stationär machen. Ist 'ne Auszeit.

Zitat
Mir fallen Inlays aus,
Zahnkram hält nie lange.

Zitat
der Blutdruck ist ohne Pillen auf 180 und wenn ich einen Kilometer laufen muss, bin ich außer Atem und mir tun die Füße weh.
Dann lauf öfter Mal zwei Kilometer. Und besorge Dir Schuhe, die richtig passen.

Zitat
Alt werden ist nix für Feiglinge.
Je älter ich werde, desto mutiger werde ich.

Offline Conte Palmieri

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.113
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alt und gesund
« Antwort #6 am: 31. Dezember 2016, 16:01:51 »
warum tun sie es dann nicht?
Weil es für sie auch anders geht.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.659
Re: Alt und gesund
« Antwort #7 am: 31. Dezember 2016, 16:59:01 »
Du bist alt.
...
Zahnkram hält nie lange.
...
Vorurteil!
Das Inlay hat 35 Jahre gehalten und wurde problemlos wieder einzementiert. Das hält noch mal 35 Jahre.
Gold rulez!
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline simplemachine

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 370
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alt und gesund
« Antwort #8 am: 31. Dezember 2016, 17:31:39 »
Das können Frauen auch.

Ich habe den Eindruck, Frauen versimpeln im Alter eher, was den Geisteszustand betrifft. Lesen Gala, Brigitte oder ähnliches, gucken belangloses Zeug im TV, Mann schon 15 Jahre unter der Erde, eigentlich viel allein und ohne konkrete Aufgabe, aber dabei wohl ganz zufrieden, werden so ja häufig uralt. Gehen gerne Kuchen essen mit anderen alten Tanten und reden dann über Krankheiten, das Wetter oder Tante Käthes Beschwerden mit dem Knie. Ältere Männer, die so sind, sehe ich eigentlich nie.

Offline Schelm

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.083
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Alt und gesund
« Antwort #9 am: 31. Dezember 2016, 21:13:33 »
Ich habe den Eindruck, Frauen versimpeln im Alter eher, was den Geisteszustand betrifft.

Liegt glaube ich an den famililären Auszeiten, die Frauen mitunter nehmen...nicht, dass Kinder nicht bereichern...aber nonstop von früh bis abends...und zwischendurch nachts....ich verblöde schlichtweg mitunter  8) .. is so

.. Und wenn Frau dann nicht mehr in Erwerbsleben zurück findet.. dann kann dat ein chronisches Problem werden..denk ich auch :-)



"Die spinnen die Bayern" ...  Bodo

Offline Zinsi

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Alt und gesund
« Antwort #10 am: 16. Januar 2017, 09:53:56 »
Ich halte es für ausgesprochen unwahrscheinlich, dass Geschlecht irgendetwas mit dem Älterwerden zu tun hat. Niemand von uns hat die Möglichkeit, männliches UND weibliches Altern zu erleben, insofern ist es meiner Ansicht nach völlig absurd, darüber irgendwelche Mutmaßungen anzustellen, wenn ich ehrlich bin. Darüber hinaus: der Prozess des Alterns und wie er vonstatten geht, ist stark an den Lebenswandel und die grundsätzliche Fitness gebunden. Mein Vater ist 67 und wirklich topfit. Klar, Probleme mit den Zähnen hat er auch, aber es stimmt: solche Sachen halten nie lange und je nach Zahnarzt kann die Qualität von Inlays, Brücken usw. extrem stark variieren...

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.053
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Alt und gesund
« Antwort #11 am: 16. Januar 2017, 11:06:21 »
Ich halte es für ausgesprochen unwahrscheinlich, dass Geschlecht irgendetwas mit dem Älterwerden zu tun hat.

Fakt ist aber, daß Frauen älter werden als Männer.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Conte Palmieri

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.113
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alt und gesund
« Antwort #12 am: 16. Januar 2017, 12:16:35 »
Fakt ist aber, daß Frauen älter werden als Männer.
Weil sie nicht so viel fressen, saufen und Motorrad fahren  :evil

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.053
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Alt und gesund
« Antwort #13 am: 16. Januar 2017, 12:44:35 »
Weil sie nicht so viel fressen, saufen und Motorrad fahren

Welchen Sinn sollte es dann überhaupt haben, alt zu werden?  :evil

Abgesehen davon kenne ich durchaus auch Frauen, die fressen, saufen und Motorrad fahren.  8)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.583
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alt und gesund
« Antwort #14 am: 16. Januar 2017, 15:00:04 »
Welchen Sinn sollte es dann überhaupt haben, alt zu werden?

Wahrscheinlich den gleichen wie das Leben an sich.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.