Autor Thema: Probleme beim Einschlafen  (Gelesen 3056 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.807
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Probleme beim Einschlafen
« Antwort #15 am: 14. November 2016, 16:09:51 »
meine (selbst-) beobachtung : es gibt "einschlaf-fenster". zb so gegen 23h werde ich müde. wenn ich dann innerhal 15-20 minuten zu bett gehe, bin ich weg. ab halb 12 bin ich wieder fit. bis 1 /1.30... usw. leg ich mich um 24 lang, bleib ich wach im bett liegen und schlaf danach auch flach und unruhig.

ganz wichtig: warme füße. kalte füße (meine) halten mich auch wach...
I`M EASY, SO EASY....

Offline flatulene

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Probleme beim Einschlafen
« Antwort #16 am: 13. März 2017, 14:31:59 »
Hey,
ich hatte jetzt auch längere Zeit Schlafprobleme. Also ich habe einfach nicht richtig gut geschlafen. Stressbedingt kann man wohl sagen, aber auch gesundheitlich war ich nie so richtig auf der Höhe.
Meine Frau ist auch gleich mit Johanniskraut gekommen, das war ganz okay. Den besseren Tipp hab ich allerdings von einem Kumpel, der in solchen Situationen Omega 3 Kapseln nimmt. Der hat mir von vitaminexzess.würg gleich welche mitbestellt und ich weiß nicht, ob Placebowirkung oder nicht, es hat geholfen :)
Ich schlaf jetzt wie ein Baby.
Was vielleicht auch noch wichtig anzumerken ist, ist dass ich jetzt auch wieder mehr Sport betreibe, das ist für mich total wichtig. Körperlich und geistig gesehen zum Abschalten!
« Letzte Änderung: 26. April 2018, 12:02:22 von Frühstücksdirektor »

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.007
Re: Probleme beim Einschlafen
« Antwort #17 am: 13. März 2017, 19:05:44 »
ganz wichtig: warme füße. kalte füße (meine) halten mich auch wach...

Eher umgekehrt: kalte Füße, weil sich das Blut dort abkühlt und das abgekühlte Blut die Gehirnaktivität bremst.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.774
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Probleme beim Einschlafen
« Antwort #18 am: 13. März 2017, 22:30:36 »
Eher umgekehrt: kalte Füße, weil sich das Blut dort abkühlt und das abgekühlte Blut die Gehirnaktivität bremst.

Das könnte stimmen. Ich kann nicht einschlafen wenn die Füße warm sind  ???
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.150
  • Geschlecht: Männlich
Re: Probleme beim Einschlafen
« Antwort #19 am: 13. März 2017, 22:47:59 »
Das könnte stimmen. Ich kann nicht einschlafen wenn die Füße warm sind  ???
Du siehst mich überrascht. Ich kenne nur die Aussage "ich habe kalte Füße und kann nicht einschlafen, kannst Du helfen?". Klar doch, war meine erste Pflicht  ;)
Fußtemperatur ist mir wumpe, hauptsächlich obenrum ist alles abgedeckt.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.981
Re: Probleme beim Einschlafen
« Antwort #20 am: 13. März 2017, 23:26:19 »
interessante Einschlafvarianten
meiner einer zieht bei 16 Grad Schlafzimmertemperatur die Bettdecke bis an die Nase und lässt die Füße draußen.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.774
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Probleme beim Einschlafen
« Antwort #21 am: 13. März 2017, 23:55:44 »
interessante Einschlafvarianten
meiner einer zieht bei 16 Grad Schlafzimmertemperatur die Bettdecke bis an die Nase und lässt die Füße draußen.

genauso ist es  ;D unter Umständen die Hände bleiben auch draußen.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline fritzi

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 15
Re: Probleme beim Einschlafen
« Antwort #22 am: 30. Mai 2017, 07:58:04 »
bei mir ist's momentan immer ein hin und her zwischen zu warm und zu kalt. zu und abdecken und zu und abdecken.. bäh

Offline Ruddy777

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 34
  • Geschlecht: Männlich
Re: Probleme beim Einschlafen
« Antwort #23 am: 14. Juni 2017, 14:49:40 »
hey, ab und zu habe ich so was auch  :(
vor kurzem hab zu viel stress, liegt sicherlich daran, aber baldrian hilft mir nicht, schlaftee sogar auch
der arzt meint, dass ich keine sorgen darüber machen muss...ist blöd, weil ich um 7 uhr aufstehen muss, aber bis 2-3 kann ich gar nicht einschlafen
was mir vielleicht helfen könnte: urlaub, aber den habe ich erst im herbst

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.807
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Probleme beim Einschlafen
« Antwort #24 am: 15. Juni 2017, 15:47:37 »
bis zum 60. hatte ich niedrigen blutdruck. wenn ich dann nicht schlafen konnte, hab ich nen espresso getrunken. 10 minuten später: chrrrr-püüüh.
oder tasse brühe. normalisiert den druck.
I`M EASY, SO EASY....

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.774
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Probleme beim Einschlafen
« Antwort #25 am: 15. Juni 2017, 20:29:49 »
bis zum 60. hatte ich niedrigen blutdruck. wenn ich dann nicht schlafen konnte, hab ich nen espresso getrunken. 10 minuten später: chrrrr-püüüh.
oder tasse brühe. normalisiert den druck.

Das ist interessant.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Ronni

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Probleme beim Einschlafen
« Antwort #26 am: 13. März 2018, 13:37:43 »
also bei mir hat das immer mit akutem Stress zu tun. Falls ich dann doch einschlafe, werd ich nachts wach. Ich hab jetzt begonnen mehr Sport zu machen, das hilft mir dabei entspannter zu sein und auch besser zu schlafen.

FreakFlow

  • Gast
Re: Probleme beim Einschlafen
« Antwort #27 am: 25. März 2018, 17:37:44 »
Servus. Ich hab zurzeit immer ziemliche Probleme beim Einschlafen. Das liegt wahrscheinlich daran, dass sich bei mir die Arbeit gerade stapelt. Es geht ziemlich zu im Büro und wenn ich nach Hause komme, habe ich irgendwie für nichts mehr Energie - weder für Sport, noch für sonst was. Ich wälze mich teilweise bis 3 in der Früh im Bett herum und kann nicht einschlafen. Habt ihr da irgendwelche Tipps dagegen? Ich hab ja mal gelesen, dass Baldrian da helfen soll. Hat das schon einmal wer ausprobiert?

Reiß dich zusammen und mach den Sport , den brauchst du um abzuschalten.... Musik an Welt aus ... lauf was das zeug hält. Duschen und dann ab ins bett und ich garantier dir du schläfst wie ein murmeltier . Lass die arbeit arbeit sein , hör auf anderen zu helfen oder dich nur auf die arbeit konzentrieren, es ist auch zeit ...nicht nur zeit sondern auch ein muss das du dich um dich kümmerst , keinem hilft das wenn du ohne energie durchs leben läufst. Kümmere dich um dich selbst, hast du dich selber zu 100% im griff kannst du alles erreichen #TeamworkSelfmade#

Offline bruto

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Probleme beim Einschlafen
« Antwort #28 am: 13. April 2018, 15:32:52 »
Ich hatte auch mal Diese Probleme weil ich tausend Sachen im Kopf hatte. Meditieren hat da sehr geholfen. Nicht nur bei der Konzentration sondern auch beim Einschlafen. Hier mal ein Artikel:
tja..leider keine Links erlaubt...