Autor Thema: und was wird aus Deutschland  (Gelesen 14868 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Primus Flavius Fossa

  • Volles Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 136
  • Geschlecht: Männlich
Re: und was wird aus Deutschland
« Antwort #180 am: 14. August 2019, 11:36:54 »
Das wird nicht passieren.
facite imperium romanum magnum iterum

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.131
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: und was wird aus Deutschland
« Antwort #181 am: 14. August 2019, 11:42:59 »
Die Worte hör ich wohl...
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.489
Re: und was wird aus Deutschland
« Antwort #182 am: 14. August 2019, 11:52:29 »
Auch Buddhisten haben Zukunft, ob ihnen das paßt, oder nicht. Der morgige Tag ist unausweichlich, wenn man nicht zufällig vorher stirbt.
Der morgige Tag existiert nur als Fiktion.
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.131
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: und was wird aus Deutschland
« Antwort #183 am: 14. August 2019, 12:10:13 »
Der morgige Tag existiert nur als Fiktion.

Hier irrt der Buddhist.  8)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Primus Flavius Fossa

  • Volles Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 136
  • Geschlecht: Männlich
Re: und was wird aus Deutschland
« Antwort #184 am: 14. August 2019, 13:46:10 »
Der morgige Tag existiert morgen.
facite imperium romanum magnum iterum

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.131
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: und was wird aus Deutschland
« Antwort #185 am: 14. August 2019, 14:34:56 »
Ja, aber es ist sicher, daß er existieren wird. Man kann sich im heute auch vor dem morgen verstecken.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.489
Re: und was wird aus Deutschland
« Antwort #186 am: 14. August 2019, 15:56:24 »
Hier irrt der Buddhist.  8)
Warts ab.
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.131
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: und was wird aus Deutschland
« Antwort #187 am: 14. August 2019, 16:23:06 »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline simplemachine

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 790
  • Geschlecht: Männlich
Re: und was wird aus Deutschland
« Antwort #188 am: 15. August 2019, 01:15:43 »
Genau darauf will Simple mit seiner permanenten Vermischung von Moral und Erkenntnis hinaus. Wobei er auch da nicht ergebnisoffen ist, sondern gefangen ist in seiner Welt von religiös / metaphysisch = moralisch und materialistisch / wissenschaftlich = unmoralisch gefangen ist.

Die vermeintliche "Vermischung" gibt es nicht. Ethik und Wissenschaft bedienen - seit der Antike - ganz unterschiedliche Zielgruppen und greifen im Wesentlichen auf unterschiedliche Erkenntnisquellen zurück.

Werte oder besser Normen für das Zusammenleben in Gesellschaften aufzustellen, liegt außerhalb der Grenzen von Wissenschaft.

Genau damit haben die Wissenschaftsgäubigen ihr Problem. Und darin liegt daher auch ihr Gestaltungsdefizit bzw. die Planlosigkeit für die Zukunft.

 

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.131
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: und was wird aus Deutschland
« Antwort #189 am: 15. August 2019, 08:33:52 »
Die vermeintliche "Vermischung" gibt es nicht

Dann hör doch endlich damit auf, es zu vermischen!

Zitat
Genau damit haben die Wissenschaftsgäubigen ihr Problem. Und darin liegt daher auch ihr Gestaltungsdefizit bzw. die Planlosigkeit für die Zukunft.

Was für ein Unfug. Als hätten Religiöse einen Plan außerhalb ihrer Wahnvorstellungen.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.489
Re: und was wird aus Deutschland
« Antwort #190 am: 15. August 2019, 09:52:33 »
Bis morgen?  :.)
Heute ist es soweit. Und wieder nur Gegenwart  :P
QED.
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.131
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: und was wird aus Deutschland
« Antwort #191 am: 15. August 2019, 10:41:08 »
Heute schon. Gestern war es Zukunft. Morgen ist es Vergangenheit.

Man kann feststellen. daß die Buddhisten gestern eine Zukunft hatten, nämlich heute.  :evil

"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Primus Flavius Fossa

  • Volles Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 136
  • Geschlecht: Männlich
Re: und was wird aus Deutschland
« Antwort #192 am: 15. August 2019, 10:55:06 »
Ich glaube, der Yossie sollte mal drei Wochen in einem Kloster in Laos zubringen.
facite imperium romanum magnum iterum

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.131
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: und was wird aus Deutschland
« Antwort #193 am: 15. August 2019, 11:08:31 »
Morgen vielleicht.  ;)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Online Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.575
  • Geschlecht: Weiblich
Re: und was wird aus Deutschland
« Antwort #194 am: 15. August 2019, 12:04:28 »
Ich glaube, der Yossie sollte mal drei Wochen in einem Kloster in Laos zubringen.

Juhu, ein neuer Forumsausflug!  8) ;D
Ein Freund ist jemand, der dich mag, obwohl er dich kennt!
(Elbert Hubbard)

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
(Alexander Freiherr von Humboldt)