Autor Thema: Wie sehr achten Männer eigentlich auf ihre Ernährung??  (Gelesen 826 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline issge85

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
Liebe Männer,

für meine Abschlussarbeit an der Universität Potsdam (Fach Psychologie) untersuche ich die Essgewohnheiten verschiedener Personen. Besonders wenig weiß man bisher über die Gedanken und Entscheidungsfindung der Männer betreffs ihrer Essensauswahl.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie zahlreich an meiner Umfrage teilnehmen und damit die Wissenschaft und mich unterstützen! Ihre Angaben werden auschließlich im Rahmen der Bachelorarbeit 'Der schmale Grat' verabeitet.

Link zum Fragebogen:     https://www.soscisurvey.de/BA_np2015/

Beste Grüße
Nadja Petzold
« Letzte Änderung: 31. Juli 2015, 20:34:43 von issge85 »

Offline Frühstücksdirektor

  • rex sacrorum
  • Administrator
  • Volles Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 229
Re: Wie sehr achten Männer eigentlich auf ihre Ernährung??
« Antwort #1 am: 31. Juli 2015, 19:42:09 »
Tut das eigentlich weh, das hier zu beachten?

Jetzt aber mal flink die erforderlichen Angaben ergänzt, sonst frühstücken die Männer hier mal wieder doofen Studnik.  :evil
Mit Wissen, Weitsicht und Kompetenz hat der Frühstücksdirektor mal wieder Großes geleistet!

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.068
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Wie sehr achten Männer eigentlich auf ihre Ernährung??
« Antwort #2 am: 31. Juli 2015, 19:55:35 »
Die Fragen sind Scheiße. So was kann sich nur eine Frau ausdenken.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline issge85

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Wie sehr achten Männer eigentlich auf ihre Ernährung??
« Antwort #3 am: 31. Juli 2015, 20:35:53 »
rauher Ton hier. fetzt.
ja, eine Frau.
die meisten Fragen haben sich kluge Männer ausgedacht. ; ))

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.068
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Wie sehr achten Männer eigentlich auf ihre Ernährung??
« Antwort #4 am: 31. Juli 2015, 20:45:17 »
die meisten Fragen haben sich kluge Männer ausgedacht.

Wohl kaum. Es sei denn, als Anamnesebogen für bulimiekranke Zicken.

Und zum Ausdenken eigener Fragen hat´s nicht gereicht, oder wie?

Männer erbrechen sich nicht nach dem Essen. Männer erbrechen sich nach dem Lesen schlechtgemachter Umfragen.

Ah, Uni Potsdam, da klingelte doch irgendwas bei mir...
« Letzte Änderung: 31. Juli 2015, 20:49:52 von Yossarian »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.068
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Wie sehr achten Männer eigentlich auf ihre Ernährung??
« Antwort #5 am: 31. Juli 2015, 20:47:16 »
ja, eine Frau.
die meisten Fragen haben sich kluge Männer ausgedacht. ; ))

Da muß ich doch noch mal nachhaken: Wenn die Fragen nicht von Dir stammen, was ist denn überhaupt Dein Beitrag zu der Studie?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.068
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Wie sehr achten Männer eigentlich auf ihre Ernährung??
« Antwort #6 am: 31. Juli 2015, 20:49:13 »
Besonders wenig weiß man bisher über die Gedanken und Entscheidungsfindung der Männer betreffs ihrer Essensauswahl.

Das halte ich schlicht und einfach für ein Gerücht.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline issge85

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Wie sehr achten Männer eigentlich auf ihre Ernährung??
« Antwort #7 am: 31. Juli 2015, 21:21:54 »
Unter anderem ist das Ziel der Untersuchung, zwei enthaltende Instrumente, die vorab in englischer Sprache (von Männern) benutzt wurden, auf ihre Tauglichkeit im deutschen Sprachgebrauch hin zu validieren.

Wenn es nicht dein Thema ist, schade. Kann ich nicht ändern, möchte ich auch nicht.

Mach dir nen schönen Abend und hab ein nettes WE.

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.595
Re: Wie sehr achten Männer eigentlich auf ihre Ernährung??
« Antwort #8 am: 31. Juli 2015, 21:54:29 »
Wer mal einer Frau dabei zugeschaut hat, die einen Hamburger in seine Bestandteile zerlegt, die Gurke wegtut, und dann wieder zusammenbaut, weiß, daß so ein Fragebogen nur für dieses Geschlecht sinnvoll ist.

Viel interessanter ist aber der Zusammenhang zwischen Suppenkasperei und allgemeiner Zickenhaftigkeit. Das meine ich ernst. Schau einer Frau beim Essen zu und du weißt, ob sie ein "komplizierter" Mensch ist und auch in anderen Belangen schwierig ist.

Auch ein interessantes Thema: Suppenkasperei und sozialer Hintergrund.

Und noch eins: Suppenkasperei in der neuen Mittelschicht in Schwellenländern. Die sind nämlich die schlimmsten überhaupt. Da führen sich Erwachsene auf wie kleine Kinder.

(*) Suppenkasperei:
o Rummäkeln am Essen
o Naserümpfen
o kommentieren, was man alles nicht ißt
o Laut darauf aufmerksam machen, wie eklig irgendwas ist
o sich nicht überwinden können und etwas dann doch mal Essen, statt eine Szene zu machen

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.595
Re: Wie sehr achten Männer eigentlich auf ihre Ernährung??
« Antwort #9 am: 31. Juli 2015, 21:55:36 »
Mal ein bißchen Rechtschreibprüfen den Fragebogen: "etischen" -> "ethischen"

Diese ganzen Selbstwertfragen muß man einem Mann nicht stellen: "Hin und wieder denke ich, dass ich gar nichts tauge." pfffff

Bei "täglich, mehrmals pro Woche, seltener, nie" fehlt mir was. Wenn ich etwas einmal pro Woche esse, ist das seltener?

"täglich" ist Quatsch. Was ißt man schon täglich?

"nie" ist auch Quatsch. Was ißt man schon nie?
« Letzte Änderung: 31. Juli 2015, 22:03:33 von Araxes »

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.068
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Wie sehr achten Männer eigentlich auf ihre Ernährung??
« Antwort #10 am: 31. Juli 2015, 21:58:51 »
Wenn es nicht dein Thema ist, schade.

Wenn *irgendwas* mein Thema ist, dann Essen.  8)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.068
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Wie sehr achten Männer eigentlich auf ihre Ernährung??
« Antwort #11 am: 31. Juli 2015, 21:59:59 »
"Hin und wieder denke ich, dass ich gar nichts tauge."

Ich wüßte beim besten Willen auch nicht, was das mit meinem Verhältnis zum Essen zu tun hätte.  :.)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.595
Re: Wie sehr achten Männer eigentlich auf ihre Ernährung??
« Antwort #12 am: 31. Juli 2015, 22:02:48 »
Da geht's darum, daß manche Leute sich mit dem Essen bestrafen oder ein schlechtes beim Essen Gewissen haben. Das geht in Richtung Selbstwert, aber das ist eine Frauenthema.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.068
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Wie sehr achten Männer eigentlich auf ihre Ernährung??
« Antwort #13 am: 31. Juli 2015, 22:06:59 »
Selbstwert ist auch ein Männerthema, aber kein Mann würde das am Essen festmachen.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.595
Re: Wie sehr achten Männer eigentlich auf ihre Ernährung??
« Antwort #14 am: 31. Juli 2015, 22:07:20 »
"Ich verbringe mehr als 3 Stunden am Tag damit, über gesunde Ernährung nachzudenken."

Den fand ich gut. Gibt's sowas? Vielleicht Diätköche...