Autor Thema: Der goldene Scheisshaufen des Tages  (Gelesen 15193 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

marple

  • Gast
Re: Der goldene Scheisshaufen des Tages
« Antwort #30 am: 12. September 2014, 15:30:32 »
Mein Scheisshaufen des Tages ist, dass unsere Mülltonne weg ist. Verschwunden. Straße hoch und runter gelaufen, in alle anderen Gärten geschaut - Tonne weg. Heut früh war reguläre Leerung.

Dann hab ich irgendwann bei der BSR angerufen, nur um mir nach 17 Minuten Wartedudelei mitteilen zu lassen - "Jaa, steht schon im Bericht, die Tonne ist in den Wagen gefallen, Sie kriegen nächste Woche eine neue."

Kann man so was nicht sagen, wenn man vor Ort eine Tonne verschluckt? Einmal klingeln? Oder einen Zettel einwerfen?

Neee, da wird man durch die Pampa gejagt auf der Suche.

Offline Stachelhaut

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.034
  • Geschlecht: Männlich
  • Danke für das Gespräch.
Re: Der goldene Scheisshaufen des Tages
« Antwort #31 am: 12. September 2014, 17:15:18 »
Mein Scheißhaufen des Tages gestern war die mir gestern zur Kenntnis gelangte Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts 6 AZR 1088/12 (verkündet am 3.7.2014, schriftliche Urteilsbegründung kam jetzt die Tage).

Selten so einen Scheiß gelesen. Das Gericht hat hier eine tarifvertragliche Vorschrift gegen den Wortlaut und gegen den Willen der Tarifvertragsparteien "ausgelegt" und zusätzlich noch die neuere Rechtsprechung des EuGH ignoriert. Ich habe selten so ein schlechtes Urteil gelesen, das Ding ist eine Frechheit!
The union is behind us, we shall not be moved.

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.118
Re: Der goldene Scheisshaufen des Tages
« Antwort #32 am: 16. September 2014, 14:02:28 »
Mein Scheißhaufen des Tages gestern war die mir gestern zur Kenntnis gelangte Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts 6 AZR 1088/12 (verkündet am 3.7.2014, schriftliche Urteilsbegründung kam jetzt die Tage).

Selten so einen Scheiß gelesen. Das Gericht hat hier eine tarifvertragliche Vorschrift gegen den Wortlaut und gegen den Willen der Tarifvertragsparteien "ausgelegt" und zusätzlich noch die neuere Rechtsprechung des EuGH ignoriert. Ich habe selten so ein schlechtes Urteil gelesen, das Ding ist eine Frechheit!

Ich habe es auch heute per Rundmail "von oben" erhalten. So langsam bekomme ich Wut :evil  Wie soll man gute Leute anwerben und vor allem dann auch halten können?
Der Tarifvertrag ist ein Verbrechen! Hätten sie ihn doch damals einfach in den Lokus geworfen und den BAT beibehalten. Verbessert hat sich durch den Wechsel garnichts. Im Gegenteil! Dabei sollte ursprünglich der Neue "leistungsorientierter" werden. Pustekuchen.
"draußen nur Kännchen" - Bodo

Yossarian

  • Gast
Re: Der goldene Scheisshaufen des Tages
« Antwort #33 am: 25. September 2014, 13:57:42 »
So, da kaufe ich also meinem Sohn zu seinem neuen Helm von Nolan eine suprschweineteure N-Com Freisprechanlage von Nolan mit allem Furz und Feuerstein, bestehend aus Basiskit für dieses spezielle Helmmodell und Funkmodul.

Inzwischen ist der Helm komplett zerlegt, nach drei oder vier Versuchen wieder halbwegs und windschief zusammengesetzt, das Basiskit ist immer noch nicht drin, dafür hat die Sonnenblende drei Kratzer und geht nur noch halb herunter.  :kotz

Das soll kompatibel sein?

Die spinnen, die Italiener!  :sauer1

Offline Cine

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 419
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der goldene Scheisshaufen des Tages
« Antwort #34 am: 25. September 2014, 14:35:36 »
du hättest das Ding besser mit der alten Brille montiert..oder ohne Mae West Ablenkung  ;)
Ich glaube nicht, Tim !
Cetero censeo FaciesLiber esse delendam !

Offline ElTorro

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.112
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der goldene Scheisshaufen des Tages
« Antwort #35 am: 25. September 2014, 15:09:17 »
So, da kaufe ich also meinem Sohn zu seinem neuen Helm von Nolan eine suprschweineteure N-Com Freisprechanlage von Nolan mit allem Furz und Feuerstein, bestehend aus Basiskit für dieses spezielle Helmmodell und Funkmodul.

Inzwischen ist der Helm komplett zerlegt, nach drei oder vier Versuchen wieder halbwegs und windschief zusammengesetzt, das Basiskit ist immer noch nicht drin, dafür hat die Sonnenblende drei Kratzer und geht nur noch halb herunter.  :kotz

Das soll kompatibel sein?

Die spinnen, die Italiener!  :sauer1

Was bastelst Du auch an Helmen herum?

Deine Mandanten sollen sich nicht selbst vertreten, also sollst Du auch nicht selbst basteln  8)

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.336
Re: Der goldene Scheisshaufen des Tages
« Antwort #36 am: 25. September 2014, 15:34:37 »
Apple
Vielen Dank für das neueste Update!

Und auch an Samsung für die kompatible Lösung, dass das TV jetzt versucht zu drucken.

Arrrrgh!
Vernünftig ist wie tot.
Nur vorher.

Yossarian

  • Gast
Re: Der goldene Scheisshaufen des Tages
« Antwort #37 am: 25. September 2014, 16:08:32 »
Was bastelst Du auch an Helmen herum?

Wenn ich bei einem Markenhelm eine Intercomanlage vom selben Hersteller kaufe, erwarte ich eigentlich, daß das mit Helmpolster raus, ein paar Clicks und Helmpolster wieder rein erledigt ist.

du hättest das Ding besser mit der alten Brille montiert..oder ohne Mae West Ablenkung  ;)

Mae West hätte aber sicher einen passenden Kommentar dazu gehabt.

dass das TV jetzt versucht zu drucken.

Post Pictures.  8)

Die Freisprechanlage ist endlich montiert und mein Sohn knapp am Wahnsinn vorbeigeschliddert. Jetzt muß der Akku 10 Stunden lang laden, d.h., wenn der arme Kerl bei der Konfiguration übr den PC den letzten Schritt in den Wahnsinn tut, bin ich hoffentlich im Büro...

Offline Cine

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 419
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der goldene Scheisshaufen des Tages
« Antwort #38 am: 25. September 2014, 16:32:07 »

Mae West hätte aber sicher einen passenden Kommentar dazu gehabt.



Die hätte den Helm zwischen Ihren Dingern solange geschüttelt, bis der Akku komplett geladen und sich das Ding von alleine montiert hätte....
Ich glaube nicht, Tim !
Cetero censeo FaciesLiber esse delendam !

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Der goldene Scheisshaufen des Tages
« Antwort #39 am: 25. September 2014, 16:34:57 »
Mae West hätte aber sicher einen passenden Kommentar dazu gehabt.
Dadefür hast Du doch uns.

Offline Cine

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 419
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der goldene Scheisshaufen des Tages
« Antwort #40 am: 18. November 2014, 10:58:43 »
Geht an die Ticketbande von Eventim.

Habe den Fehler gemacht dort Tickets für Grönemeyer zu bestellen. Gestern. Habe gedacht das ist ein nettes Geschenk für meine liebenswürdige Lebensabschnittsgefährtin. Denn diese hat am Donnerstag Geburtstag.

Also habe ich deren Scheiss Online-Formular mit meinen Bankdaten gefüttert, damit sie mit den Infos Sepa spielen können. Damit das dann auch wirklich klappt habe ich "Express" und "Geschenkverpackung" dazu gebucht für 15 Mocken.

So weit so schlecht. 1. Mail von denen gestern. Kundenregistrierung blabla..willkommen blabla...
2. Mail : Eingangsbestätigung ihrer Bestellung...blabla...
3. Mail : Ihre Bestellung wird geprüft...blabla
4. Mail : Ihre Bestellung wird bestätigt blabla....

Okay...da habe ich gedacht es hat geklappt.

5. Mail heute morgen : Ich copy paste mal :
Sehr geehrter Herr XXXX,

vielen Dank für Ihre Bestellung über www.eventim.de und das uns damit entgegengebrachte Vertrauen.

Aus systemtechnischen Gründen und auf Grund eines temporären Problems eines unserer Provider ist es uns aktuell bedauerlicherweise nicht möglich, das gewünschte Lastschriftverfahren zu veranlassen.

Um Ihnen Ihre bestellten Eintrittskarten schnellstmöglich zusenden zu können, bitten wir Sie, den Rechnungsbetrag in Höhe von xxx,xx EUR unter Angabe Ihrer Bestellnummer xxxxxxxxx innerhalb von 4 Tagen auf folgendes Konto zu überweisen:

Kontoinhaber: CTS EVENTIM AG & Co. KGaA
Kontonummer: 1124288, BLZ: 29050101 (Sparkasse Bremen)
IBAN: DE42290501010001124288, BIC SBREDE22XXX

Ihre bestellten Eintrittskarten sind für Sie unter der Bestellnummer xxxxxxxx fest reserviert und liegen zum Versand bereit.
Wir werden Ihre Sendung selbstverständlich sofort nach Zahlungseingang an Sie verschicken.

Sie haben stets die Möglichkeit, den Zahlstatus Ihrer Bestellungen selbst auf unserer Homepage www.eventim.de zu überprüfen. Hierzu melden Sie sich rechts oben über "Mein Eventim"mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an und folgen dem Link zu „Ihre Bestellungen“.

Wir bitten um Ihr Verständnis und garantieren Ihnen hiermit, dass keine Abbuchung von Ihrem Konto vorgenommen wurde.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr eventim.de-Kundenservice

"


KOTZ  :sauer1 :sauer1 :sauer1 :sauer1 :sauer1 :sauer1 :sauer1 :sauer1

Okay...einen Versuch mit der Hotline, wobei ich ja wusste, dass das nichts gibt.

Also habe ich nach 10 Minuten Warteschleife der Dame höflich aber bestimmt erklärt, dass ich die Tickets bis Donnerstag benötige und ich nicht gewillt bin zu warten, weil die einen Scheiss mit ihrem Provider haben.

Sie hat nicht verstanden, dass ich das zugebuchte Expressgelumpe gar nicht brauche, wenn die Sachen am Donnerstag nicht da sind.

Aber sie hat ein Angebot gemacht. Ich bekomme einen 5 Euro Gutschein, um die 15 Euro Expresskacke zu verschmerzen, die ich ja gar nicht mehr brauche, denn die brauchen 3 Werktage  zum Buchen. KOTZ

 :sauer1 :sauer1 :sauer1 :sauer1 :sauer1 :sauer1
Ich glaube nicht, Tim !
Cetero censeo FaciesLiber esse delendam !

Yossarian

  • Gast
Re: Der goldene Scheisshaufen des Tages
« Antwort #41 am: 18. November 2014, 11:22:31 »
Ein 5-EUR-Gutschein zum Preis von lächerlichen 15 EUR; da kannste echt nicht meckern.  :evil

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.336
Re: Der goldene Scheisshaufen des Tages
« Antwort #42 am: 18. November 2014, 11:23:24 »
Da hast Du Dich doch hoffentlich nicht drauf eingelassen? Stornier den ganzen Rotz. Gibt es bei euch keinen Laden, wo man die noch besorgen könnte?
Vernünftig ist wie tot.
Nur vorher.

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.587
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der goldene Scheisshaufen des Tages
« Antwort #43 am: 18. November 2014, 11:27:27 »
Ist das die neue Flamme, von der vor kurzem die Rede war?
Wieso bestrafst Du die jetzt schon mit Grönemeyer?
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Yossarian

  • Gast
Re: Der goldene Scheisshaufen des Tages
« Antwort #44 am: 18. November 2014, 11:28:21 »
Kein Wunder, daß er keine Frau halten kann.  8)