Autor Thema: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet  (Gelesen 143267 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 15.838
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #1185 am: 06. Dezember 2020, 17:30:27 »
Wie hast Du die Sauce gemacht?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.961
  • Geschlecht: Männlich
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #1186 am: 06. Dezember 2020, 18:15:46 »
In der kleinen Pfanne, wo ich das Fleisch kurz angebraten hatte, löschte ich die Bratenrückstände mit Wasser. Danach im Wok Zwiebel- und Knoblauchstücke mit 8-Kräutermischung kurz angebraten.



Dann das Fleisch auf einer Seite mit Pfefferonisenf eingerieben und ebenfalls in den Wok. Darüber den Bratenrückstand und noch etwas Wasser und alles köcheln lassen.



Anschließend das Fleisch raus und einen Esslöffel creme-fraiche dazu - kurz aufköcheln lassen und stets umrühren. Die Sauce hätte ruhiger ein wenig cremiger und nicht so dünnflüssig ausfallen können. Na ja,... schmeckt aber trotzdem ganz passabel.

LG v. Druiden



« Letzte Änderung: 06. Dezember 2020, 18:17:39 von Druide »

Offline lookcool

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 38
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #1187 am: 09. Dezember 2020, 16:18:03 »
Vielen Dank für das Rezept, welches sehr gut klingt! Wir essen vor allem in der Weihnachtszeit gerne Schweinekarree und werde gerne diese Variante ausprobieren.

Offline lookcool

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 38
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #1188 am: 11. Dezember 2020, 23:16:43 »
Zunächst einmal Schande über mein Haupt, denn ich habe aufs Fotografieren vergessen. Auf jeden Fall gab es heute bei uns heute ein italienisches Rezept. Hierbei haben wir pro Person eine halbe Scamorza in gekochtem Schinken und dann das Ganze in Blätterteig eingewickelt.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 15.838
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #1189 am: 13. Dezember 2020, 17:07:41 »






Zwei schöne Stücke Flanksteak, dry aged, insgesamt knapp 1,4 Kilo. Das war ausrechichend für vier Personen.

Dazu Hokkaiokürbisschnitze aus dem Backofen (Kürbisschnitze auf dem Backblech auslegen, Olivenöl und grobes Meersalz drüber und ab in den Ofen) und Pommes.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.961
  • Geschlecht: Männlich
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #1190 am: 13. Dezember 2020, 21:13:20 »

"Nau habe d'Ehre" - da wird ja wieder einmal ordentlich aufgekocht ! - boah  :)

Mahlzeit und guten Appetit !

LG v. Druiden

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.543
  • Geschlecht: Männlich
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #1191 am: 14. Dezember 2020, 11:38:16 »
Zwei schöne Stücke Flanksteak, dry aged, insgesamt knapp 1,4 Kilo. Das war ausrechichend für vier Personen.

Dazu Hokkaiokürbisschnitze aus dem Backofen (Kürbisschnitze auf dem Backblech auslegen, Olivenöl und grobes Meersalz drüber und ab in den Ofen) und Pommes.

Nicht schecht. Wisst Ihr schon, was es über die Feiertage gibt?
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 15.838
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #1192 am: 14. Dezember 2020, 12:14:02 »
Kein Plan. Wir wissen noch nicht mal, wie wir die Feiertage verbringen.

Das einzige, was fest steht, ist ein banales Wildgulasch an Heiligabend bei meiner Mutter. Das hat sie sich so gewünscht. Da muß ich auch hin, die lasse ich nicht alleine.

Am zweiten Feiertag wäre ich theoretisch bei meiner Gnädigsten bzw. deren Ältester. Aber das seh ich coronamäßig noch nicht. Für den ersten Feiertag habe ich auch noch nichts.

Im Zweifelsfall wird spontan die gut gefüllte Kühltruhe geplündert.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.543
  • Geschlecht: Männlich
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #1193 am: 14. Dezember 2020, 12:21:38 »
Ich hab folgendes locker im Kopf... mal sehen, was davon Realität wird und an welchem Tag.

- Käsefondue
- Fleischfondue
- Rindsrouladen mit Rotkohl
- Raclette
- Kartoffelsalat mit Würstchen
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 15.838
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #1194 am: 14. Dezember 2020, 12:54:26 »
Fondue und Raclette ist bei uns so ein typisches Silvesterding. Das geht notfalls auch mit drei oder vier Personen.

Ansonsten bin ich fett genug und kann an den Weihnachtstagen ruhig mal ein bißchen weniger schlemmen.   ;)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.961
  • Geschlecht: Männlich
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #1195 am: 14. Dezember 2020, 14:55:41 »

Rindsrouladen - die werde ich auch wieder einmal fabrizieren :) . Dazu wird es wahrscheinl. Teigwaren (Spiralen) oder eine ordentl. Portion Rahm-Gurken-Salat (mit viel Knoblauch) geben . An welchem (Feier-)Tag ich das koche, ... - keine Ahnung  :.)

LG v. Druiden

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.197
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #1196 am: 14. Dezember 2020, 15:28:00 »
Rinderouladen habe ich letztes Wochenende gehabt.
Für den "Heiligabend" gibt es Raclette, davon bleibt meistens für den nächsten Tag reichlich zum Essen.
Ansonsten bewusst kein Plan festgelegt, was Essen angeht. Viel mehr freue ich mich auf ruhige Tage und mehr Zeit für Abschlussarbeiten im Haus.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.543
  • Geschlecht: Männlich
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #1197 am: 14. Dezember 2020, 15:48:52 »
Wie sieht denn Euer Raclette-Tisch so aus?
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 15.838
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #1198 am: 14. Dezember 2020, 22:28:56 »


Feldsalat mit Putenleber.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 15.838
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #1199 am: 17. Dezember 2020, 21:26:44 »


Schnelle Antipasti
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.