Autor Thema: Assange, Schweden, Gesetze, Täterinnen  (Gelesen 2327 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline GiftUndGalle

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 274
  • Geschlecht: Männlich
  • released into the public domain
Assange, Schweden, Gesetze, Täterinnen
« am: 31. Mai 2012, 12:22:24 »
Habe mich gerade eine Weile durch das Thema schwedische Vergewaltigungsgesetze gestöbert.

Die Gesetzestexte versteh ich eh nicht.
Aber alles was ich lese, läuft auf eines raus:
ich gelte dann als Vergewaltiger und werde deshalb verurteilt, wenn eine Frau mich deswegen bezichtigt.

Dass die Gesetze auch Männer wie Frauen Anwendung finden, scheint mir ein eher sekundärer Aspekt zu sein bei einer Justiz, die vergewaltigende Frauen nicht kennt bzw. diese günstiger davonkommen lässt.

Spielwiese für Täterinnen, die einen Mann nur anzeigen müssen, um ihm, selbst wenn er dann nicht verurteilt werden sollte, bleibenden Schaden zuzufügen.
Geht ja auch schon nach deutschem Gesetz. Siehe Kachelmann ...

Und ich habe das ungute Gefühl, dass solche Schwedengesetze auch in Deutschland kommen werden.

Es gilt, gegenzusteuern.
Männerfeindliche Witze anzuprangern.
Stalkerinnen und Schlägerinnen zu verfolgen.
Männerdiskriminierung anzuzeigen.

Jedes Giggeln, jeder anzügliche Blick ist Gewalt. Gegen mich.

So wie die Lage ist, ist leider jede Frau eine potentielle Täterin. Schade ... es gibt so nette unter euch.

GiGa
Es gibt im Leben etwas wie die Hysterie am Ende des Frühlings. (E.M. Cioran)

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.596
  • Geschlecht: Männlich
Re:Assange, Schweden, Gesetze, Täterinnen
« Antwort #1 am: 31. Mai 2012, 16:09:14 »
Frag mal Alice, die hat das auf der anderen Seite auch schon alles durch.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.596
  • Geschlecht: Männlich
Re:Assange, Schweden, Gesetze, Täterinnen
« Antwort #2 am: 31. Mai 2012, 18:21:15 »
Das kann sein. Ist aber kein Grund, alle ihre Fehler nachzumachen.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline GiftUndGalle

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 274
  • Geschlecht: Männlich
  • released into the public domain
Re:Assange, Schweden, Gesetze, Täterinnen
« Antwort #3 am: 24. September 2012, 11:55:54 »
Mal wieder: Falschbeschuldigung.
Zum wievielten Male wohl ...
und jeden von uns kann es treffen, jeden.
 :kotz
Es gibt im Leben etwas wie die Hysterie am Ende des Frühlings. (E.M. Cioran)

Conte Palmieri

  • Gast
Re:Assange, Schweden, Gesetze, Täterinnen
« Antwort #4 am: 24. September 2012, 11:57:38 »
Es ist Krieg zwischen Männern und Frauen. Das gibt es nichts zu beschönigen.