Autor Thema: Das Wetter  (Gelesen 14091 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.020
Re:Das Wetter
« Antwort #45 am: 06. Februar 2010, 00:56:51 »
auf jedenfall ein ziemlicher Schweinkram. Kein Wunder, dass die Augenzeugen psychologischer Hilfe bedürfen.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.020
Re:Das Wetter
« Antwort #46 am: 06. Februar 2010, 01:02:17 »
aber eigentlich gehts hier doch ums Wetter
(und nicht um wetterbedingte Unfälle, das wär doch ein eigener thread)

Auf meiner Ecke hatte es erst getaut und dann gefroren, was für ne zentimeterdicke Eisschicht auf dem Bürgersteig sorgte. Mit Spitzhacke und Spaten sind wir dem Mist zu Leibe gerückt. 3 Stunden Arbeitseinsatz, unbezahlt und nur dafür, dass die Omma von nebenan unbeschadet zum Kaffeekränzchen kommt.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.554
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re:Das Wetter
« Antwort #47 am: 06. Februar 2010, 01:23:58 »
tja. ich schmeiss da einfach dick asche aus dem kachelofen drauf. rutscht nicht mehr, 10 minuten.. :P
I`M EASY, SO EASY....

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.020
Re:Das Wetter
« Antwort #48 am: 06. Februar 2010, 01:31:02 »
da war der gruppenzwang der zwang. Wenn alle am Eishacken sind, kann ich mich schwer in die Liege legen.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Marvin

  • Supermann
  • Volles Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 108
Re:Das Wetter
« Antwort #49 am: 06. Februar 2010, 16:01:06 »
Hier haben wir so +7° als ich das letzte mal auf Thermometer geschaut habe.

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.554
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re:Das Wetter
« Antwort #50 am: 10. Februar 2010, 10:22:28 »
I`M EASY, SO EASY....

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.371
  • Geschlecht: Männlich
Re:Das Wetter
« Antwort #51 am: 10. Februar 2010, 12:59:06 »
Derr warr gutt! :D

Das war er.

Nur, wie entdeckt man so etwas? Tastatur wieder verklemmt?  :)
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Sinfonie

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 532
  • Geschlecht: Weiblich
  • ><((((º>
Re:Das Wetter
« Antwort #52 am: 11. Februar 2010, 11:23:23 »
Es schneit schon wieder!!! *bäh*  >:(
Die schönsten Begebenheiten im Leben sieht man nicht mit den Augen,
man fühlt sie mit dem HERZEN und speichert diese in der Seele...

Offline Sinfonie

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 532
  • Geschlecht: Weiblich
  • ><((((º>
Re:Das Wetter
« Antwort #53 am: 11. Februar 2010, 11:29:08 »
Super, dann können wir am Wochenende durch schneeweiße Wälder und über schneebedeckte Berge wandern... :)

Schön für dich!
Viel Spaß!  :)
Die schönsten Begebenheiten im Leben sieht man nicht mit den Augen,
man fühlt sie mit dem HERZEN und speichert diese in der Seele...

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.020
Re:Das Wetter
« Antwort #54 am: 13. Februar 2010, 00:04:33 »
hier schneit es seit mittlerweile 24 h. Und es weht. Meine Nachbarn lachen sich kaputt, weil der ganze Mist bei mir landet. Die nehmen nen Besen und meiner einer hebt sich nen Ast. Mittlerweile kotzt es mich an.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Conte Palmieri

  • Gast
Re:Das Wetter
« Antwort #55 am: 13. Februar 2010, 12:51:37 »
Besorg' Dir einen Flammenwerfer. Immer schön in Richtung der Nachbarn arbeiten damit!

marple

  • Gast
Re:Das Wetter
« Antwort #56 am: 15. Februar 2010, 12:17:07 »
Ich hab die Schnauze dermaßen gestrichen voll von dem Parkchaos auf unserer Straße...Jetzt bin ich schon dreimal nicht vom Fleck gekommen, weil die Hinterreifen auf dem blanken Eis durchdrehen. Dauernd muss ich LAUFEN!! Dazu bin ich nicht geschaffen. Echt nicht. Jetzt muss ich Kies besorgen, damit ich für morgen meine Reifen frei kriege um Mama zum Arzt zu fahren. Oder Mr.Stringer muss her und mich freischaukeln.

Offline ElTorro

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.112
  • Geschlecht: Männlich
Re:Das Wetter
« Antwort #57 am: 15. Februar 2010, 12:52:04 »
Tja, der liebe Mercer.

Pack Dir Gewicht in den Kofferraum und schütte etwas Sand, Splitt oder von mir auch Katzenstreu vor die Reifen und bilde so Spuren bis zur Straße.

marple

  • Gast
Re:Das Wetter
« Antwort #58 am: 15. Februar 2010, 12:57:29 »
Jo, hatte ich vor. Allerdings muss ich Sand etc. erst einmal ZU FUSS kaufen gehen und das ohne Baumarkt in erlaufbarer Entfernung. Hier im Haus gibts kein Krümelchen mehr. Und die Gartenerde ist zu hart gefroren. Scheissfebruar.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.020
Re:Das Wetter
« Antwort #59 am: 16. Februar 2010, 22:40:19 »
wir wollen nicht immer nur mosern. Heut war ein sonniger Tag mit -1 Grad. So kann es weiter gehen.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo