Autor Thema: Quad oder ähnlich  (Gelesen 379 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.588
Quad oder ähnlich
« am: 07. März 2021, 10:46:13 »
Da wir körperlich beide schlapper werden, müssen in absehbarer Zeit Hilfsmittel einsetzen. Wir denken da zunächst an ein Quad.



Es sollte mit dem entsprechenden Zubehör Folgendes können:


Die Mülleimer rauf und runter transportieren (steile Auffahrt)
Schnee schieben
Ggf. Rasen mähen (muss nicht unbedingt)


Gerne Elektro, muss aber sehr kräftig sein.
Benzin ginge aber auch, wobei mir Elektro lieber wäre, fällt auf den Zuwegen zum Wald dann nicht so auf. Falls man mal Holz klauen muss 🤡
Mit dem Angebot bin ich dank technischer Unkenntnis völlig überfordert, was gut oder schlecht ist.

Hilfreiche Tipps erbeten.


Sind des Schäfchens Locken braun, lehnt es am Elektrozaun.

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.048
  • Geschlecht: Männlich
Re: Quad oder ähnlich
« Antwort #1 am: 07. März 2021, 11:07:40 »

@Nikibo - ein paar Fragen:

Für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen - oder egal, weil nur auf eigenem Grundstück, Privatgrund, etc. ?
Neu, oder gebraucht ?
Preisklasse/wieviel willst Du max. ausgeben ?

LG v. Druiden


Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.588
Re: Quad oder ähnlich
« Antwort #2 am: 07. März 2021, 12:23:19 »
Könnte beides sein, mir würde das eigene Grundstück reichen, mein Mann sieht das anders, Spaßfaktor halt.

Neu oder gebraucht, kann auch beides, aber mehr als 4.000,00 sollte es nicht kosten.
Sind des Schäfchens Locken braun, lehnt es am Elektrozaun.

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.048
  • Geschlecht: Männlich
Re: Quad oder ähnlich
« Antwort #3 am: 07. März 2021, 15:17:16 »

Okay. Und ca. wo in D / in welcher Gegend wohnst Du ? (kann auch per PN sein - die genaue Adresse benötige ich eh nicht,...) - es ginge um die "örtliche Eingrenzung der Suche - was bei Dir in der Gegend so am Markt ist, "... etc. ... .

...dann kann ich versuchen über ein paar Freunde/Bekannte event. adäquate Fahrzeuge zu finden,... / Tipps einholen,... etc.

LG v. Druiden
 

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.588
Re: Quad oder ähnlich
« Antwort #4 am: 07. März 2021, 19:35:22 »
Super, kriegst eine Pn. Es eilt allerdings nicht, wir haben noch Zeit.
Sind des Schäfchens Locken braun, lehnt es am Elektrozaun.

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.048
  • Geschlecht: Männlich
Re: Quad oder ähnlich
« Antwort #5 am: 07. März 2021, 19:57:44 »

Danke ! - wir bleiben in Verbindung,...   ;)

LG v. Druiden

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.270
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Quad oder ähnlich
« Antwort #6 am: 07. März 2021, 20:23:48 »
Muß es denn was zum Draufsitzen sein?

Ich meine, mich zu erinnern, daß Euer Grundstück groß, aber nicht sooo groß ist, daß man einen Aufstitzmäher bräuchte.

Wie wäre es mit einem kleinen Einachsschlepper? Da kann man allerlei Zubehör leicht an- und abmontieren: Schneeschild oder -fräse, Kehrmaschine, Mähbalken etc.

Zum Holzklauen gibt es auch kleine Hänger mit Sitzbank, so wie ein Kutschbock.  ;)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.588
Re: Quad oder ähnlich
« Antwort #7 am: 08. März 2021, 13:39:54 »
Was meinst du denn bitte mit Einachsschlepper? Ein Moped?

Aufsitzmäher wäre übertrieben, stimmt. Es sei denn, wir nehmen tatsächlich noch das obere Grundstück hinzu. Was Wahnsinn  in unserem Alter wäre, aber ich hätte es so gern. Drücke mich aber Tag für Tag vor dem Anruf.
Sind des Schäfchens Locken braun, lehnt es am Elektrozaun.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.270
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Quad oder ähnlich
« Antwort #8 am: 08. März 2021, 13:44:42 »
Was meinst du denn bitte mit Einachsschlepper?

So was.

Die gibt es inzwischen auch recht klein und handlich. Ich finde das praktisch, weil man alle möglichen Zusatzgeräte dranhängen kann. Man muß auch nicht schieben, weil die Achse angetrieben ist. Einfach nur hinterherlaufen.

Edit:

Der sieht doch nett aus.

Und schau mal unten auf der Seite, was man alles anbauen kann. Da hat Dein Mann genug zum Spielen.
« Letzte Änderung: 08. März 2021, 13:48:26 von Yossarian »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.048
  • Geschlecht: Männlich
Re: Quad oder ähnlich
« Antwort #9 am: 08. März 2021, 14:03:40 »

@Nikibo:
Die Vorschläge von Yossarian lesen sich sehr gut ! - und sie sind, vermutlich um etliches günstiger, als ein Quad/ATV .

LG v. Druiden

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.588
Re: Quad oder ähnlich
« Antwort #10 am: 08. März 2021, 14:15:18 »
Yossarian, ich habe mir gerade das Video angeguckt. Das Gerät würde ich vermutlich nicht mehr bewältigen können. Zudem schiebt der Mann bergauf mit deutlicher Kraftanstrengung. Das muss ich mir noch genauer anschauen.
Sind des Schäfchens Locken braun, lehnt es am Elektrozaun.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.420
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Quad oder ähnlich
« Antwort #11 am: 08. März 2021, 14:19:14 »
So eine Fräse hätte mir einiges an Arbeit damals erspart. Sie einfach aus, ist aber mit viel Kraft verbunden und im alter lässt die Kraft nach und das ist das Haupt Kriterium für den Quad.

Bei der Fräse/ Vertikutierer u. Co muss man auch Gegenkraft erbringen, beim Aufsitzer behält man seine Kräfte und die Arbeit auch noch erledigt.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.270
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Quad oder ähnlich
« Antwort #12 am: 08. März 2021, 14:33:22 »
Das Gerät würde ich vermutlich nicht mehr bewältigen können. Zudem schiebt der Mann bergauf mit deutlicher Kraftanstrengung.

Die Dinger gibt es auch deutlich kleiner und leichter. Und warum der auf dem Video geschoben hat, weiß ich auch nicht. Die Geräte haben alle eine angetriebene Achse. Das ist nicht schwerer, als einen Rasenmäher zu bewegen.

Edit: Der schiebt nicht, der lenkt! Und er drückt die Bodenfräse nach unten. Der fräst in schwerem Gelände, so was habt Ihr doch gar nicht! Aber eine Fräse oder einen Pflug wollt Ihr doch nicht, oder?

Kuck mal, der hier. Schon freundlicher, oder?
« Letzte Änderung: 08. März 2021, 14:41:58 von Yossarian »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.