Autor Thema: Kohl und sein Ehrenwort  (Gelesen 195 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.940
Kohl und sein Ehrenwort
« am: 05. Dezember 2017, 01:34:15 »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9.229
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Kohl und sein Ehrenwort
« Antwort #1 am: 05. Dezember 2017, 08:00:23 »
Immerhin isser nicht im Hotel Baden gegangen, wie andere Politiker nach ihren Ehrenwörtern...  :evil
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.790
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kohl und sein Ehrenwort
« Antwort #2 am: 05. Dezember 2017, 10:15:15 »
Das mag auch daran liegen, dass die Adressaten der behaupteten Ehrenwörter bei Kohl ganz andere waren.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.