Autor Thema: Ist die Körpergröße ein schönheitsmerkmal?  (Gelesen 2153 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Exodis

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
Ist die Körpergröße ein schönheitsmerkmal?
« am: 23. Dezember 2016, 02:34:43 »
Hallo Leut's, ich bin neu hier.
Ich bin 163 cm groß und 26 Jahre at. Ich habe kein Problem mit meine größe. Ich habe ein skuriose. Stark verkrümmte Rücken, sonst wäre ich 1.75 bis 1.78 groß geworden.
Bis jetzt hatte ich noch nie eine Freundin. Ich gab immer meine größe die Schuld, weil die Frauen auf große Männer stehen. Ideal maß ist ja 1.80 bis 1.85cm Sowas sagen ehr die Frauen/Mädchen die ne charakter schwäche haben. Starke Frauen auf Charakter bezogen haben keine Probleme mit kleine Männer durch die Welt zu laufen. Ich stehe auf große Frauen, aber ansonsten spielt die Körpergröße keine Rolle bei mir. Meine Freunde sind in Durschchnitt 1.80 cm groß. Mein bester Freund ist 1.83 cm groß und seine Freundin gute 7 Cm größer. Die zwei sind ein absolute Traum paar.
Ich habe auch gelesen das die Großen (ab 1.80) Frauen mehr oder weniger kleinere Männer bevorzugen, weil die selber Probleme haben gleich große Partner zu finden oder die größer sind.

Ich bin eure Meinung gespannt.
Kommt es bei der Partnerwahl auf die größe an?
Bitte vergleiche nicht mit Tom Cruis und Kate Holme.

Viele grüße

Offline schnorchel

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 256
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ist die Körpergröße ein schönheitsmerkmal?
« Antwort #1 am: 23. Dezember 2016, 13:05:52 »
Ich verstehe nicht, warum du fragst, wenn du dir längst eine Meinung gebildet hast, die du auch begründest. Was für einen Sinn haben da weitere Statements, wenn es zum Schluß doch nur auf deine eigene Meinung ankommt?

Offline Kjeld

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.097
  • Geschlecht: Männlich
  • "Ni dieu ni maître!"
Re: Ist die Körpergröße ein schönheitsmerkmal?
« Antwort #2 am: 23. Dezember 2016, 15:32:34 »
Für die meisten Frauen ist die Körpergröße bei einem Mann durchaus wichtig. Ich bin 1,78 und wurde ziemlich oft als zu klein zurückgewiesen. Isso. Erstaunlicherweise ist meine heutige Partnerin 1,81 und hält mich für normal groß.  ;)

Du solltest Dich darauf aber nicht so fixieren. Die Größe ist nur einer von mehreren Faktoren, und es gibt durchaus Frauen, für die innere Werte mehr zählen als die Größe. Irgendwann läuft Dir hoffentlich so eine über den Weg.

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.625
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ist die Körpergröße ein schönheitsmerkmal?
« Antwort #3 am: 23. Dezember 2016, 17:23:28 »
Ich habe ein skuriose.

Du meinst eine Skoliose.

Ich kann jetzt nur für mich sprechen, für mich war Köpergröße nie ein Hauptkriterium bei der Partnerwahl. Mein Mann ist 1.80 m, ich bin 1.74 m, das finde ich angenehm, aber wohl auch, weil ich ihn überhaupt toll finde  :-* . Der Vater meines Sohnes war etwa 1.70, das fand ich auch nicht problematisch. Im Nachhinein habe ich aber bemerkt, dass ich nicht so aufrecht neben ihm gegangen bin, vermutlich, weil ich kleiner wirken wollte. Mein Sohn ist etwa so groß wie ich und wenn ich die Mädels in seinem Bekanntenkreis anschaue, incl. seinen bisherigen Freundinnen: die sind alle deutlich kleiner. In der Tat finden es aber oft Frauen schön, wenn der Mann größer ist.

Wenn du genügend Selbstbewusstsein hast, sehe ich überhaupt kein Problem bei deiner Partnersuche.

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.143
Re: Ist die Körpergröße ein schönheitsmerkmal?
« Antwort #4 am: 23. Dezember 2016, 18:33:22 »
Ich bin ehemalige Durchschnittgröße 1,67 cm. Tendenz schrumpfend.

Sehe es aber auch so wie Korinthe. Wenn Dich eine Frau mag, ist es ihr egal, wie groß Du bist.

Gleiche Augenhöhe hat auch was  ;)





"draußen nur Kännchen" - Bodo

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.684
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Ist die Körpergröße ein schönheitsmerkmal?
« Antwort #5 am: 24. Dezember 2016, 00:30:16 »
ich bin zwar in der länge von 1,73 auf 1,68 geschrumpft, - aber an größe habe ich zugelegt...
I`M EASY, SO EASY....

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.732
Re: Ist die Körpergröße ein schönheitsmerkmal?
« Antwort #6 am: 24. Dezember 2016, 00:46:06 »
ich würd es auch gut finden, wenn wir nicht von "Größe" sondern von "Länge" schreiben.

Übrigens: Die Langen sind die Diener der Kurzen. Wie oft mußte mir einer was aus dem oberen Regal holen.  ;D
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Exodis

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Ist die Körpergröße ein schönheitsmerkmal?
« Antwort #7 am: 24. Dezember 2016, 17:40:19 »
Was ich von Frauen sehr oberflächlich finde ist, dass die einen Mann nur wegen der Körpergröße ablehenen das hat nichts mit evuöotion zu tun. Als kleiner Mann mit der größe von 1.50 bis 1.69 ist es verdammt schwer eine Freundin zu finden. Online Hilft nichts Disco halte ich nichts davon. Nicht nur bei Partnerwahl auch in Privat, Arbeit und sonstiges.

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.625
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ist die Körpergröße ein schönheitsmerkmal?
« Antwort #8 am: 24. Dezember 2016, 22:08:38 »
Ich gebe zu, ich bin eher auf korrekte Rechtschreibung fixiert.
 8)

Wenn mich im Internet ein Mann mit solcher Rechtschreibung anschreiben würde, könnte er auch 1.95 m groß sein - er würde mich nicht interessieren.

Offline simplemachine

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 381
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ist die Körpergröße ein schönheitsmerkmal?
« Antwort #9 am: 31. Dezember 2016, 00:32:32 »
Kommt es bei der Partnerwahl auf die größe an?

Was Frauen betrifft: eindeutig ja. Es ist bei ihnen sogar ein ganz wesentliches Merkmal. Irgendwelche sonstigen Makel lassen sie vllt. durchgehen, aber ein besonders kleiner Mann ist - ich sage es ganz ehrlich - für die meisten ein K.O.-Kriterium. Bleibt nur zu versuchen, eine noch kleinere zu finden oder sich durch Geld/Status attraktiver zu machen. Oder 1000 Jahre auf die Ausnahmefrau zu warten, die anders tickt. 

Wenn man etwas über weibliche Partnerwahlmechanismen erfahren möchte, bringt es übrigens nichts, Frauen zu fragen. Denn die Mechanismen laufen meist unterbewusst ab. Viele Frauen können dir erzählen, Größe wäre ihnen bei der Partnerwahl nie besonders wichtig gewesen und wie von Geisterhand geführt haben sie dennoch immer Partner, die den Größenanforderungen (allenfalls plus minus ein paar Zentimeter) entsprechen.


Wenn Dich eine Frau mag, ist es ihr egal, wie groß Du bist.

Das mit dem (nicht) Egalsein ist doch aber gerade das Problem.
« Letzte Änderung: 31. Dezember 2016, 00:39:20 von simplemachine »

Offline Conte Palmieri

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.201
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ist die Körpergröße ein schönheitsmerkmal?
« Antwort #10 am: 31. Dezember 2016, 09:49:15 »
Ich fürchte, diesmal hat der Simpel Recht.

@Exodis: Ex oriente lux!
Zum Straucheln brauchts doch nichts als Füße.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.363
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Ist die Körpergröße ein schönheitsmerkmal?
« Antwort #11 am: 31. Dezember 2016, 10:30:35 »
Ex oriente lux!

Du meinst, orientalische Frauen stehen auf kleine Männer?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Kjeld

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.097
  • Geschlecht: Männlich
  • "Ni dieu ni maître!"
Re: Ist die Körpergröße ein schönheitsmerkmal?
« Antwort #12 am: 31. Dezember 2016, 11:41:00 »
Nein, das ist eine Frage der Relationen. In Asien sind die Leute kleiner. In D. bist Du als Mann unter 1,85 m nur noch B-Ware, in Asien liegt die Ausschußgrenze etwas niedriger.

Für eine asiatische Dreikäsehochin mit hiesiger Sozialisation gelten dann wieder hiesige Maßstäbe, so daß nur ein Direktimport einen Ausweg bietet.
« Letzte Änderung: 31. Dezember 2016, 11:43:21 von Kjeld »

Offline Conte Palmieri

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.201
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ist die Körpergröße ein schönheitsmerkmal?
« Antwort #13 am: 31. Dezember 2016, 13:50:20 »
Genauso ist es.
« Letzte Änderung: 31. Dezember 2016, 13:54:58 von Conte Palmieri »
Zum Straucheln brauchts doch nichts als Füße.

Offline Fleverse

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Ist die Körpergröße ein schönheitsmerkmal?
« Antwort #14 am: 16. Februar 2017, 10:19:20 »
Wie in vielen Dingen sind die Geschmäcker denke ich verschieden. Aber grundsätzlich mögen Frauen, die einen Beschützertyp möchten eher große Männer. Gibt aber auch Frauen die wollen eher den Kuscheltyp, da kanns dann auch wahrscheinlich Mikrodermabrasion Gerät gern mal etwas kleiner sein. :P
« Letzte Änderung: 26. Mai 2017, 09:56:12 von Fleverse »