Autor Thema: Wie findet ihr die neuen Audi Modelle?  (Gelesen 2293 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Wie findet ihr die neuen Audi Modelle?
« Antwort #15 am: 09. Juni 2016, 08:14:52 »
Wird das A4 Cabrio überhaupt noch gebaut?

Ist auf jeden Fall schön anzuschauen, aber halt unpraktisch mit dem Stoffdach. Je länger ich meinen Sohn mit seinem "neuen" 307 CC ankucke, desto begeisterter bin ich von der Karre (abgesehen vom Verbrauch).
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.149
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wie findet ihr die neuen Audi Modelle?
« Antwort #16 am: 09. Juni 2016, 08:23:00 »
Wird das A4 Cabrio überhaupt noch gebaut?
Nein, ist durch das A5 Cabrio abgelöst worden.
Wenn Cabrio entweder Saab oder E-Klasse Benz.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Wie findet ihr die neuen Audi Modelle?
« Antwort #17 am: 09. Juni 2016, 08:27:14 »
Du meinst das alte W124 Cabrio?

Das war wirklich geil!
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.149
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wie findet ihr die neuen Audi Modelle?
« Antwort #18 am: 09. Juni 2016, 10:20:47 »
Du meinst das alte W124 Cabrio?
Genau den, obwohl ich das CLK-Cabrio (Typ 209) auch ganz schick finde.
Saab 9.3 Cabrio steht aber in der Rangliste davor.
Weitere Klassiker führe ich jetzt nicht auf, wird ´ne lange Liste.
Okay, einen erlaube ich mir: Fiat 124 Spider (nicht der Neue)

Um auf Audi zurück zu kommen:
So ein RO 80 (ja, zu Anfang unter NSU, dann erst Audi NSU) hätte was. 1967 schon eine Form in den Markt gebracht, die auch heute noch Basis für den gegenwärtigen Einheitsbrei ist.
Q7 ist mir zu klobig. Q5 geht gerade so.
A4 und A6 als Avant brauchbar.
Der A2 war schick.

BMW X6 geht gar nicht. Hinten nur für Leute bis 1,65 m geeignet. Formensprache unterirdisch. Und Mercedes kopiert diesen Mist auch noch. Aber mit den Propellern hatte ich es nie so, auch nicht als Zweirad.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Wie findet ihr die neuen Audi Modelle?
« Antwort #19 am: 09. Juni 2016, 10:32:11 »
Mein Nachbar hat einen Q3, der fuhr vorher immer Toyota rav4. Nachdem bei ihm innerhalb kurzer Zeit zwei Erbfälle angefallen waren, meinte er wohl auf eine sogenannte Premiummarke wechseln zu müssen. Von außen schick, habe ich dann mit einem enttäuschten Schulterzucken den Kofferraum zur Kenntnis genommen. Die hohe Ladekante war mir schon klar, aber daß er noch kleiner ist als der von meinem ollen C4, hat mich dann doch gewundert.

Ein anderer Typ aus der mittelbaren Nachbarschaft hat jetzt definitiv den Erbschaftskoller bekommen und sich vor ein paar Tagen nach dem Verkauf eines ererbten Hauses einen gebrauchten Q7 mit drei Monaten Rest-TÜV gekauft, ein Auto mit neuem TÜV hatte die Erbmasse dann anscheinend doch nicht hergegeben.  ;)

"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.149
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wie findet ihr die neuen Audi Modelle?
« Antwort #20 am: 09. Juni 2016, 11:45:07 »
Ich bin ja SUV-Fan.
Ob mann so ein Teil braucht, lassen wir besser unbeantwortet im Raum stehen.
Zu meinen Magdeburger Zeiten habe ich mir einen Opel Frontera (Isuzu) zugelegt und habe auch manches Mal die A2 über Feldwege verlassen, wenn es denn mal wieder sehr sehr langsam auf der Bahn wurde. Der Wagen selbst war bei Regen nahezu unbeherrschbar. Heck brach beim Bremsen hinten aus. Das war Anfang der 90er und die Technik noch eher hemdsärmelig.
In der Wüste fuhr ich dann Toyota Fortuner (das ist ein umbauter Hilux - Pick-up -). 4,0 ltr. V6. Eine Saufziege vor dem Herrn, aber ein gemütlicher Cruiser. Unverwüstlich. Danach folgte ein XC90 Volvo, 3,2 ltr. R6. Noch gemütlicher. Beim Ein- und Aussteigen muss ich beim SUV keine Verrenkungen machen (Frauchen kam eher im Schlusssprung auf den Sitz).
Zur Zeit darf ich ein typischen Vertreterauto bewegen: Passat Variant. Platz ohne Ende, aber recht flach. Gestern sprach mich ein anderer Blechdosenbeweger am Parkplatz mit den Worten an: "Wir als Außendienstler müssen doch zusammenhalten.", als ich ihm mein noch gültiges Parkticket überreichte. Passat Variant eben. Ich arbeite nicht im Außendienst ...
Villeicht hätte ich doch einen Amarok nehmen sollen, aber dann wäre wohl statt "wir Außendienstler" wohl "wir Handwerker" gefallen.

Offline ____Markus

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 44
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann durch und durch..
Re: Wie findet ihr die neuen Audi Modelle?
« Antwort #21 am: 09. Juni 2016, 12:09:41 »
Das A4 Cabrio ist auch schickt mit der silbernen A-Säule und klassischen Proportionen, wo die Frontscheibe noch nicht bizarr nach hinten gezogen ist. Aber wen interessieren schon Autos?

A4 Cabri gibt es keins.. Meinst bestimmt den A3..
Mann durch und durch..

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.627
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wie findet ihr die neuen Audi Modelle?
« Antwort #22 am: 09. Juni 2016, 12:16:29 »
A4 Cabri gibt es keins

Dann werd ich wohl Hallus haben
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Wie findet ihr die neuen Audi Modelle?
« Antwort #23 am: 09. Juni 2016, 12:51:37 »
Ist wohl tatsächlich nur bis 2009 produziert worden.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Marvin405

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Wie findet ihr die neuen Audi Modelle?
« Antwort #24 am: 17. Juni 2016, 17:25:35 »
Der neue Audi TTS ist einfach ein Traum.

Offline ____Markus

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 44
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann durch und durch..
Re: Wie findet ihr die neuen Audi Modelle?
« Antwort #25 am: 27. Juni 2016, 14:18:02 »
Der neue Audi TTS ist einfach ein Traum.

Der TT RS kommt geil..
Mann durch und durch..

Offline Conte Palmieri

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.201
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wie findet ihr die neuen Audi Modelle?
« Antwort #26 am: 27. Juni 2016, 16:59:25 »
Sieht aus wie ein TT mit Schlabberlätzchen.
Zum Straucheln brauchts doch nichts als Füße.