Autor Thema: PDF online stellen?  (Gelesen 4351 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Yossarian

  • Gast
PDF online stellen?
« am: 12. März 2013, 14:50:32 »
Wo bzw. wie kann ich ein PDF oder ein Word-Dokument online stellen, um es z.B. hier zu verlinken?

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.116
Re: PDF online stellen?
« Antwort #1 am: 12. März 2013, 15:13:26 »
Ob Word-Dokumente, weiß ich jetzt nicht. Aber wenn Du bei Wordpress eine Seite einrichtest, lassen sich zumindest PDF's darüber hochladen und auch verlinken.
"draußen nur Kännchen" - Bodo

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.583
  • Geschlecht: Männlich
Re: PDF online stellen?
« Antwort #2 am: 13. März 2013, 10:15:21 »
Wo bzw. wie kann ich ein PDF oder ein Word-Dokument online stellen, um es z.B. hier zu verlinken?

Auf Deiner Homepage z.B.?
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.591
Re: PDF online stellen?
« Antwort #3 am: 13. März 2013, 14:35:00 »
Wo bzw. wie kann ich ein PDF oder ein Word-Dokument online stellen, um es z.B. hier zu verlinken?

Beim Kim Schmitz' mega.co.nz. Dem sollte man seinen neuen Dienst mit legalen Inhalten vollspammen.

Yossarian

  • Gast
Re: PDF online stellen?
« Antwort #4 am: 13. März 2013, 16:45:58 »
Gibt es denn nicht so was wie picr für PDFs?

Auf Deiner Homepage z.B.?

Ich wüßte nicht mal, wie bzw. ob das geht.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.224
  • Geschlecht: Männlich
Re: PDF online stellen?
« Antwort #5 am: 13. März 2013, 18:45:37 »
Zuerst musst du das PDF-Dokument per FTP in ein passendes Unterverzeichnis deiner Homepage hoch laden.

Dann erstellst du an passender Stelle deiner Homepage einen Text. Z.B.: "Hier könnt ihr eine PDF-Datei runter laden".
Entweder machst du den ganzen Satz oder nur "PDF-Datei" zum Link mit Verweis  auf die hoch geladene Datei mit absoluten Pfad. Hier wäre die Frage wie du deine Homepage bearbeitest.

Yossarian

  • Gast
Re: PDF online stellen?
« Antwort #6 am: 13. März 2013, 18:58:08 »
Klingt kompliziert. Wenn ich bei Flickr oder Prcr ein Bild hochlade, geht das deutlich einfacher.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.224
  • Geschlecht: Männlich
Re: PDF online stellen?
« Antwort #7 am: 13. März 2013, 19:02:42 »
Dann wiederhole ich meine Frage. Die Antwort ist wichtig dass es nicht zu kompliziert wird.

...... Hier wäre die Frage wie du deine Homepage bearbeitest.

Yossarian

  • Gast
Re: PDF online stellen?
« Antwort #8 am: 13. März 2013, 19:07:22 »
Hier wäre die Frage wie du deine Homepage bearbeitest.

Gar nicht; ich hab keine Ahnung davon.

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.591
Re: PDF online stellen?
« Antwort #9 am: 13. März 2013, 19:08:19 »
Klingt kompliziert. Wenn ich bei Flickr oder Prcr ein Bild hochlade, geht das deutlich einfacher.

Strato bietet einen Webclient für FTP. Das ist nicht wirklich kompliziert, aber tatsächlich einen Tick komplizierter als mega.co.nz. Letzteres macht den Upload per Drag&Drop und verschlüsselt anschließend. Man bekommt einen Link angezeigt, mit dem man den Download machen kann. Diesen Link verschickt man per eMail oder veröffentlicht ihn in geeigneter Weise.

Das ist tatsächlich einfach. Ich mag Kim "DotCom" Schmitz nicht, aber dieser Dienst ist gerade für den gelegentlichen Austausch einiger Dateien sehr praktisch und dazu noch verschlüsselt.
« Letzte Änderung: 13. März 2013, 19:09:50 von Araxes »

Yossarian

  • Gast
Re: PDF online stellen?
« Antwort #10 am: 13. März 2013, 19:09:28 »
Strato bietet einen Webclient für FTP. Das ist nicht wirklich kompliziert, aber tatsächlich einen Tick komplizierter als mega.co.nz. Letzteres macht den Upload per Drag&Drop und verschlüsselt anschließend. Man bekommt einen Link angezeigt, mit dem man den Download machen kann. Diesen Link verschickt man per eMail oder veröffentlicht ihn in geeigneter Weise.

Funzt das auch mit dem Paket dieses Forums?

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.591
Re: PDF online stellen?
« Antwort #11 am: 13. März 2013, 19:13:15 »
Funzt das auch mit dem Paket dieses Forums?

Das Forum hat damit nicht wirklich was zu tun. Das Forum ist letztlich nur ein Verzeichnis mit einem Haufen Dateien in dem privaten Verzeichnisbereich des Strato-Accounts (und dazu eine SQL-Datenbank). Man kann da beliebig weitere Verzeichnisse anlegen und mit Dateien füllen. Man kann sogar noch den Zugriff mit Paßwort schützen, wenn man nicht jeden ranlassen will.

Zum Hochladen gibt's mit ziemlicher Sicherheit ein Web-Anwendung, in die man sich mit dem FTP-User und Paßwort einloggt. Falls man nicht irgendeinen anderen FTP-Client bevorzugt. Der bzw. die FTP-User werden auch wieder mit den Admin-Tools von Strato erstellt und verwaltet. Man kann mehrere haben, die unterschiedliche Verzeichnisse sehen dürfen. Der FTP-User wird nur für den Upload und zum Löschen benutzt. Der Download geht ganz ohne User oder - wie gesagt - mit einer Paßwortabfrage, die aber nichts mit den FTP-Usern zu tun hat.
« Letzte Änderung: 13. März 2013, 19:15:35 von Araxes »

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.224
  • Geschlecht: Männlich
Re: PDF online stellen?
« Antwort #12 am: 13. März 2013, 19:31:03 »
....Zum Hochladen gibt's mit ziemlicher Sicherheit ein Web-Anwendung, in die man sich mit dem FTP-User und Paßwort einloggt.

Eher nicht. Ein Bekannter hat bei Strato eine Vereinsseite die er mit dessen Baukastensystem bearbeitet. Ich muss gelegentlich eingreifen wenn er nicht weiter kommt oder pures HTML gefragt ist. Von daher ist mir keine Web-basierende FTP-Anwendung von Strato bekannt. Araxes, ich dachte du steckst hinter dem Frühstücksdirektor. Du müsstest doch Yossi seine Datei platzieren können und ihn notfalls per Fernwartung zeigen können wie er es in Zukunft selber bewerkstelligen kann.

Yossarian

  • Gast
Re: PDF online stellen?
« Antwort #13 am: 13. März 2013, 20:41:06 »
Araxes, ich dachte du steckst hinter dem Frühstücksdirektor.

Nein, das bin ich.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.224
  • Geschlecht: Männlich
Re: PDF online stellen?
« Antwort #14 am: 13. März 2013, 20:58:52 »
Nein, das bin ich.
"Haare rauf"!
Dein PDF-Online-Verfügbar-Machen-Problem ist eigentlich recht einfach. Wenn man erst mal sieht was da simpel im Hintergrund abgeht, ist der Zauber schnell vorbei. Aber den Einstieg zur Problematik möchte ich nicht blind remote lösen.