Autor Thema: Kein Strom  (Gelesen 554 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.671
  • Geschlecht: Männlich
Kein Strom
« am: 23. März 2014, 23:01:26 »
Ich hatte letzten Mittwoch kurz nach 20 Uhr für über zwei Stunden keinen Strom. Es war irgendwie Surreal. Taschenlampe ist schnell hervorgeholt und alles an Kerzen angezündet. Draußen war keine Laterne an und der Mond war auch nicht zu sehen.
Ein kurzer Spaziergang durch die Dunkelheit zur Bundesstraße machte das ganze nur noch seltsamer, abstrakt. Da saust die Moderne an dir vorbei und du bist ohne Energie außen vor.
Was tun bei Kerzenschein? Zum Glück hab ich einen Ebookreader mit Beleuchtung. Ein normales Buch unter einer Haushaltskerze zu lesen ist eher..... mau.
Irgendwann war Strom wieder da. Aber kein TV und kein DSL. Die brauchten noch ein paar Stunden länger.

Blöd war, ich hatte gerade ein Notebook am Wickel was rumzickte. Plötzlich war alles schwarz um mich. Nur der Bildschirm vom Notebook.

Es ist schon interessant wie weit wir an das Vorhandensein von Energie gewöhnt sind ,wie uns ein Ausfall aus den Trott wirft. Nicht das ich gleich sterbe davon. Aber im Winter kein Licht, Kein warmes Wasser, keine Heizung, keine direkte Kommunikation ist unlustig. Diejenigen mit Tiefkühlschrank haben da eine weitere Baustelle.

Gestern musste ich in der Zeitung lesen, dass es bereits der 3te Ausfall war in diesen Jahr. Ich hab die beiden anderen nur nicht wahr genommen weil ich entweder noch schlief oder nicht zu hause war.

Offline DanielV

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Kein Strom
« Antwort #1 am: 05. April 2014, 18:35:26 »
Bei Stromausfall gibt es häufig neun Monate später viele Kinder. Ich empfehle Leuchtkondome, damit der Verker ohne Nachspiel klappt!

 :P

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.436
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Kein Strom
« Antwort #2 am: 05. April 2014, 19:35:13 »
oh, ein richtiger schlaubeger, toll.
I`M EASY, SO EASY....