Autor Thema: der Handapparat  (Gelesen 33181 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.555
Re: der Handapparat
« Antwort #255 am: 08. April 2018, 01:39:41 »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.660
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: der Handapparat
« Antwort #256 am: 30. April 2018, 11:58:30 »
Familienzusammenführung nach Dublin III

Damit nicht nur wild rumspekuliert wird, sondern nachgelesen kann, worum es da geht, und wie es funktioniert.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.555
Re: der Handapparat
« Antwort #257 am: 22. Juli 2018, 13:15:33 »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.504
  • Geschlecht: Männlich
Re: der Handapparat
« Antwort #258 am: 22. Juli 2018, 21:13:32 »
Selbsterkenntnis
Ziemlich übles Psychogedöns an das man auch glauben muss. Ich nicht.

Online Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.954
  • Geschlecht: Männlich
Re: der Handapparat
« Antwort #259 am: 23. Juli 2018, 10:48:20 »
Ziemlich übles Psychogedöns an das man auch glauben muss. Ich nicht.

Damit dürfte der Artikel ziemlich viel über Dich wiedergeben.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.555
Re: der Handapparat
« Antwort #260 am: 01. August 2018, 22:39:02 »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.660
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.279
Re: der Handapparat
« Antwort #262 am: 13. September 2018, 20:18:10 »
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.660
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: der Handapparat
« Antwort #263 am: 13. September 2018, 20:27:24 »
Was sagt das eigentlich über unsere Presse ?

Wenig Gutes; meine Standardlektüre ist inzwischen der deutsche Internetauftritt des Standard.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.555
Re: der Handapparat
« Antwort #264 am: 07. Oktober 2018, 23:36:58 »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.555
Re: der Handapparat
« Antwort #265 am: 07. Oktober 2018, 23:53:18 »
Wenig Gutes; meine Standardlektüre ist inzwischen der deutsche Internetauftritt des Standard.
was gibt es denn da anderes als bei spon, stern und zeit?
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.660
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: der Handapparat
« Antwort #266 am: 08. Oktober 2018, 08:29:47 »
Es ist weniger das was, als das wie. Standard und NZZ sind nicht so aalglat auf Mainstream getrimmt wie viele der deutschen Medien. Dafür darf man z.B. im Standard nichts lesen, was auch nur ansatzweise mit Gender zu tun hat, da der voll auf der feministischen Linie ist.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.555
Re: der Handapparat
« Antwort #267 am: 03. November 2018, 21:39:30 »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.555
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.555
Re: der Handapparat
« Antwort #269 am: 28. November 2018, 20:46:15 »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo