Autor Thema: Nekrolog  (Gelesen 123358 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.921
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Nekrolog
« Antwort #495 am: 01. März 2016, 04:42:47 »
« Letzte Änderung: 01. März 2016, 04:55:41 von nigel48 »
Man fährt an den See, um zu schwimmen - nicht wegen der Mücken, oder? - Lemmy Kilminster

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.649
Re: Nekrolog
« Antwort #496 am: 11. März 2016, 23:22:29 »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.450
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nekrolog
« Antwort #497 am: 12. März 2016, 08:45:02 »
Shit!
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Nekrolog
« Antwort #498 am: 24. März 2016, 14:51:23 »
Hendrik Johannes Cruijff (* 25. April 1947 - 24. März 2016)

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.921
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Nekrolog
« Antwort #499 am: 29. März 2016, 12:03:05 »
Man fährt an den See, um zu schwimmen - nicht wegen der Mücken, oder? - Lemmy Kilminster

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.450
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nekrolog
« Antwort #500 am: 29. März 2016, 12:15:00 »
Ich könnte jetzt nicht sagen, daß ich seine Musik besonders gemocht habe. Aber mit 45 zu sterben ist schon Scheiße.

Gerade vor Ostern hatte ich eines seiner Tourneeplakate fotografiert und wollte es noch mit einem launigen Kommentar posten.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.921
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Man fährt an den See, um zu schwimmen - nicht wegen der Mücken, oder? - Lemmy Kilminster

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Nekrolog
« Antwort #502 am: 04. April 2016, 15:47:05 »
Joseph Medicine Crow (27. Oktober 1913 -  3. April 2016)
der letzte Kriegshäuptling der Absarokee

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.450
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nekrolog
« Antwort #503 am: 04. April 2016, 16:02:57 »
Ohne es zu planen, bewältigte er im Einsatz alle vier Aufgaben, die notwendig sind, um Kriegshäuptling der Absarokee zu werden: Zuerst berührte er einen lebenden feindlichen Soldaten, dann entwaffnete er einen Feind, als er um eine Ecke ging und mit einem jungen deutschen Soldaten zusammenstieß, außerdem führte er eine Gruppe im Kampf an und stahl dem Feind ein Pferd

Geile Sache!  ;D
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Küchenchef

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 437
  • Zwischen Gelee und Wahnsinn
"Lieber Gutmensch als Arschloch" - Oliver Kalkofe

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.085
Re: Nekrolog
« Antwort #505 am: 21. April 2016, 19:20:13 »
Prince

"Vergangene Woche war der Star Medienberichten zufolge wegen einer Grippeerkrankung ins Krankenhaus eingeliefert worden."

Der hat zu Hause bestimmt auch alles immer keimfrei desinfizieren lassen.

Offline Frühstücksdirektor

  • rex sacrorum
  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 316
Re: Nekrolog
« Antwort #506 am: 21. April 2016, 19:33:00 »
Vielleicht ist im Krankenhaus auch einer versehentlich auf ihn draufgetreten.
Mit Wissen, Weitsicht und Kompetenz hat der Frühstücksdirektor mal wieder Großes geleistet!

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.649
Re: Nekrolog
« Antwort #507 am: 21. April 2016, 20:09:18 »
mit 57? Übel, Übel.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.990
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nekrolog
« Antwort #508 am: 21. April 2016, 20:21:43 »
Vielleicht ist im Krankenhaus auch einer versehentlich auf ihn draufgetreten.
Auf den Prinz oder den Keim?

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.450
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nekrolog
« Antwort #509 am: 21. April 2016, 21:01:27 »
Auf den kleinen Prinzen.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.