Autor Thema: State of the Art  (Gelesen 35906 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.975
  • Geschlecht: Weiblich
Re: State of the Art
« Antwort #150 am: 29. August 2021, 13:46:39 »
Der Begriff "Wissenschaftsgläubig" ist der Versuch, die Wissenschaft auf das Niveau der Religion runterzuziehen, indem man ihr einen Glauben andichtet. Die Religion hat nur den Glauben, sonst nichts und das ist angesichts der Behauptungen, die sie aufstellt, nicht viel. In der Wissenschaft taugt Glaube zu gar nichts. Der Begriff, der in der Wissenschaft am ehesten rankommt ist die Hypothese. Es wäre schön, wenn die Region sich vielleicht mal auf das Niveau der Wissenschaft begeben würde und Gott als Hypothese bezeichnet. Meinetwegen eine, die gilt solange sie nicht widerlegt ist. Das ist zwar auch nicht wissenschaftlich, aber wäre zumindest eine Annäherung an ein gemeinsames Spielfeld und ein Zugeständnis, daß man im Grunde nichts weiß, das Nichtwissen mit allerhand ausgedachten Geschichten ausfüllt und in zweitausend Jahren keinen Schritt weiter gekommen ist.

Ich wäre ja bereit, Religion als eine Art Psychotherapie anzuerkennen. Für Leute, die ohne Religion in noch schlimmere Wahvorstellungen abgleiten.

Danke!
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.884
  • Geschlecht: Männlich
Re: State of the Art
« Antwort #151 am: 27. Dezember 2021, 11:10:10 »
ich hasse den ganzen x-mas-deko-scheiß und noch mehr dieses holdige getue überall.

Das wollen wir doch mal festhalten.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 18.152
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: State of the Art
« Antwort #152 am: 30. Januar 2022, 17:04:20 »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.975
  • Geschlecht: Weiblich
Re: State of the Art
« Antwort #153 am: 02. Februar 2022, 14:35:01 »
"Der Mann, der auch ohne Frau leben kann, ist der, der am besten mit Frauen leben kann."
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.103
  • Geschlecht: Männlich
Re: State of the Art
« Antwort #154 am: 10. April 2022, 18:15:48 »
Heute bei LVZ.de zu den Gegengenaktionen Autokorsos in Hannover gelesen:

"Autos werden mit Pferdemist von Polizeipferden beschissen".


Ist wohl aber leider nur ein un(?)absichtlicher Schreibfehler.