Autor Thema: Öltank  (Gelesen 886 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.975
  • Geschlecht: Weiblich
Öltank
« am: 23. April 2021, 12:40:54 »
Die Reinigung des Öltanks steht bevor und ich überlege schon lange gegen einen neuen Tank auszutauschen. Es stinkt ständig nach Öl und der Kelerlüfter kommt nicht hinterher. Undichtigkeiten nicht erkennbar.

Mein Heizungsbauer meinte, den Tank kann bleiben, solche "gute" alte Metalltanks gibt nicht mehr. Der Tank besteht aus drei 2000 L Kammern.

Weiss jemand von einer gute Alternative oder hat Erfahrung mit den "neuen" Tanks?

Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 18.153
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Öltank
« Antwort #1 am: 23. April 2021, 12:42:28 »
Mein Heizungsbauer meinte, den Tank kann bleiben, solche "gute" alte Metalltanks gibt nicht mehr.

Wenn er Dich davon abhalten will, ihm was Neues abzukaufen, wird er seine Gründe dafür haben. Hör auf ihn.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.304
  • Geschlecht: Männlich
Re: Öltank
« Antwort #2 am: 23. April 2021, 12:51:46 »
Er soll mit der Reinigung auch alle Dichtungen kontrollieren (Füll- und Entlüftungsleitungen, sowie die Verbindungsleitungen der Tanks). Kann sein, dass sich die ein oder andere verschoben hat beim Befüllen. Passiert schon mal.

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.884
  • Geschlecht: Männlich
Re: Öltank
« Antwort #3 am: 23. April 2021, 12:52:26 »
Die Reinigung des Öltanks steht bevor und ich überlege schon lange gegen einen neuen Tank auszutauschen.

Tankreinigung wird überwertet. Wie oft wird der gereinigt und wer verlangt das?

Es stinkt ständig nach Öl und der Kelerlüfter kommt nicht hinterher. Undichtigkeiten nicht erkennbar.

Das wird die Entlüftung sein. Lass da den Filter prüfen ggf. ersetzen oder die Öffnung nach draußen verlegen.

Wenn er Dich davon abhalten will, ihm was Neues abzukaufen, wird er seine Gründe dafür haben. Hör auf ihn.

Seh ich auch so.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.975
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Öltank
« Antwort #4 am: 23. April 2021, 13:20:19 »
Der Tank ist ein Altbestand aus 1962, habe ich damals (vor neun Jahren) behalten und versorgt die neuen Heizung, die vom Heizungsbauer installiert wurde.
Damals wollte ich sparen und der Tank war in Ordnung mit neuen Anoden ausgestattet. Lediglich hat die Abbruchtruppe eine Klappe versehentlich entfernt und die habe ich von Fach/Reinigungsfirma ersetzen lassen.


Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.975
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Öltank
« Antwort #5 am: 23. April 2021, 13:32:45 »
Tankreinigung wird überwertet. Wie oft wird der gereinigt und wer verlangt das?

Alle vier Jahren, dann bekommt er einen Aufkleber für den nächsten Termin. Dieses "Ritual" habe ich von dem ehemaligen Eigentümer samt Reinigungsfirma übernommen.
Ich glaube, der Anlass war die Wartung des damals eingebauten Anodenschutzes. So wie ich von der Frau von der Firma verstanden habe.


Zitat
Das wird die Entlüftung sein. Lass da den Filter prüfen ggf. ersetzen oder die Öffnung nach draußen verlegen.

Die Entlüftungsöffnung war nach draußen verlegt und wurde bei der Fassadenssnierung beibehalten.
Ich kann nachschauen, ob etwas verrutscht ist oder so. Im Raum tropft nicht, jedenfalls konnte ich bis jetzt nichts feststellen.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.975
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Öltank
« Antwort #6 am: 23. April 2021, 13:42:14 »
Wenn er Dich davon abhalten will, ihm was Neues abzukaufen, wird er seine Gründe dafür haben. Hör auf ihn.

Das tue ich. Er ist der einzige Handwerker, dem ich mit geschlossenen Augen und ohne Widerrede vertrauen kann. Aber ich kann mich im Keller keine fünf Minuten aufhalten ohne Kopfschmerzen zu bekommen.

Ich werde mit einer Maske auf die Tanks krabbeln müssen(40 cm bis zur Kellerdecke) und checke die Entlüftung ab.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.033
  • Geschlecht: Männlich
Re: Öltank
« Antwort #7 am: 23. April 2021, 14:52:03 »
Er soll mit der Reinigung auch alle Dichtungen kontrollieren (Füll- und Entlüftungsleitungen, sowie die Verbindungsleitungen der Tanks). Kann sein, dass sich die ein oder andere verschoben hat beim Befüllen. Passiert schon mal.

Und falls nicht vorhanden, dort Sicherungsschellen dranmachen.
Und den Grenzwertgeber prüfen lassen, ich habe meinen alten gerade noch rechtzeitig austauschen lassen.
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.975
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Öltank
« Antwort #8 am: 23. April 2021, 21:20:33 »
Und falls nicht vorhanden, dort Sicherungsschellen dranmachen.
Und den Grenzwertgeber prüfen lassen, ich habe meinen alten gerade noch rechtzeitig austauschen lassen.

Die Regelmäßige Wartung hat er vor paar Wochen durchgeführt und dazu gehört der Grenzwertgeber, den er bei der Erneuerung selbst eingebaut hat.

Am Mittwoch kommt er wegen andere Arbeiten und bis dahin werde  ich mehr über den Zustand der Entlüftung Leitung wissen.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.882
Re: Öltank
« Antwort #9 am: 23. April 2021, 23:16:46 »
Aber ich kann mich im Keller keine fünf Minuten aufhalten ohne Kopfschmerzen zu bekommen.

Stell zwei, drei größere Schalen, gut gefüllt mit Pulverwaschmittel, auf. Das sollte den Geruch des Öls überdecken
Tiere sind die besseren Menschen.