Autor Thema: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen  (Gelesen 25170 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.628
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #165 am: 01. Mai 2021, 21:45:23 »
Ob sich das beim Rahmen glättet, weiß ich nicht, aber kannst du es nicht jetzt noch bügeln? Ohne Dampf natürlich?

Ansonsten, gute Arbeit. Und ein lautes Bild. Passt zu deinem lauten Kleid *lol*

Das blaue Auge sieht megaklasse aus, hast du bei dem grünen etwas schwarz versehentlich übermalt? Das blaue guckt richtig, bei dem grünen ist irgendwas falsch, scheint mir. Kann mich aber irren, vielleicht liegt es am PC.

Eine andere Freundin malt sowas am laufenden Band, die hat da auch so viel Freude daran.
Sind des Schäfchens Locken braun, lehnt es am Elektrozaun.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.509
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #166 am: 01. Mai 2021, 21:46:09 »
Ich fragte mich bisher immer, wer um Himmels Willen etwas mit Kunsttherapie anfangen kann. Jo. Offenbar ich  8).

Ja, das gibt es schon. Nicht nur malen nach Zahlen.
Das hat eine Freundin angeblich geholfen und hat versucht mir davon zu überzeugen, damit ich den Ex(Kindesvater) verzeihen kann :.)

Naja, irgendwann hat sie aufgegeben als ihr gesagt habe "ich habe Mir verzeiht, ihm nicht verzeihen zu können" und es geht mir wunderbar  :evil



Zitat
Das war so chillig und erholsam, nebenbei ein bisschen Radio oder Podcast - hören - wunderbar!

Ich glaube, jede handwerkliche Tätigkeit abseits des Berufs sorgt für Entspannung und Erholung.

Das Ergebnis schaut gut aus 😉

Wie groß ist das Bild?

Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.106
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #167 am: 01. Mai 2021, 22:59:04 »
Ob sich das beim Rahmen glättet, weiß ich nicht, aber kannst du es nicht jetzt noch bügeln? Ohne Dampf natürlich?

Meinst du, das kann ich wagen? Wenn ich es von der Rückseite bügle und ein Geschirrtuch unterlege? Hmmm. Keine Ahnung, wie Acrylfarben auf Wärme reagieren?

Ansonsten, gute Arbeit. Und ein lautes Bild. Passt zu deinem lauten Kleid *lol*

 ;D ;D Danke!

Das blaue Auge sieht megaklasse aus, hast du bei dem grünen etwas schwarz versehentlich übermalt? Das blaue guckt richtig, bei dem grünen ist irgendwas falsch, scheint mir. Kann mich aber irren, vielleicht liegt es am PC.

Mir fiel es auch auf, denn eigentlich sollten die beiden Grüntöne unterschiedlich ausfallen, aber irgendwie sind sie fast gleich, man sieht kaum einen Unterschied. Ich hatte bereits versucht, es zu korrigieren, weil ich es auch irgendwie nicht richtig finde. Liegt also nicht am PC  :P. Wenn man aber von weitem guckt, fällt es einem eigentlich kaum auf. Ist ja mein allererster Versuch, also hätte ich eigentlich gar nicht erwartet, dass es insgesamt so schön aussieht  :evil, d. h., vielleicht behalte ich es ja nicht mal. Ich habe noch zwei weitere Bilder bestellt, eines habe ich mal ausgepackt, da sind die Felder noch fitzliger, haha.

Wie groß ist das Bild?

Das Bild ist 40 x 50 cm.


Ein Freund ist jemand, der dich mag, obwohl er dich kennt!
(Elbert Hubbard)

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
(Alexander Freiherr von Humboldt)

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.628
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #168 am: 02. Mai 2021, 11:15:10 »
Hast du Reste von den Farben und Papier? Mach ein Musterstück und probiere es erst aus. Bloß nicht direkt am Original ausprobieren. Es gibt auch bestimmt von der Firma eine Hotline, vielleicht da nachfragen.
Sind des Schäfchens Locken braun, lehnt es am Elektrozaun.

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.106
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #169 am: 02. Mai 2021, 21:55:15 »
Mach ein Musterstück und probiere es erst aus. Bloß nicht direkt am Original ausprobieren

Haha, da war ich jetzt völlig schmerzfrei. Das Set hat knapp 12 Euro gekostet, da mache ich natürlich kein Musterstück. Ok, die vielen Stunden, die ich daran gesessen bin, kann man eh nicht aufrechnen, aber es war ja mein allererster Versuch. Habe also zuerst das Auge ausgebessert, indem ich das angeblich dunklere Grün noch mit mehr Blau vermischt habe. Nach dem Trocknen kurzerhand ein Geschirrtuch auf das Bügelbrett gelegt und eines auf das Bild, Bügeleisen eingeschalten und zack, drüber. Hat gut geklappt. Auge sieht besser aus und die groben Falten sind auch fast weg. Tatsächlich bin ich selber völlig geflasht, wie schön das nun geworden ist.

Habe umgehend das nächste Bild angefangen, aber im Vergleich zu dem Löwenbild ist das neue Bild eine unglaubliche Fummelei mit lauter winzigen Punkte  8).

Ein Freund ist jemand, der dich mag, obwohl er dich kennt!
(Elbert Hubbard)

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
(Alexander Freiherr von Humboldt)