Autor Thema: Was mir wegen Corona auf den Keks geht  (Gelesen 54350 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.921
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Was mir wegen Corona auf den Keks geht
« Antwort #2055 am: 30. April 2021, 11:18:54 »
https://ogy.de/0z21
Intensivkrankenpfleger mit Leidenschaft. Ab 18.40h

Der Pfleger ist grandios. Redet besser und klarer als die meisten Politiker und hat dann noch den Mumm, Spahn auf offener Bühne zu widersprechen.
« Letzte Änderung: 30. April 2021, 11:32:43 von nigel48 »
Man fährt an den See, um zu schwimmen - nicht wegen der Mücken, oder? - Lemmy Kilminster

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.434
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.510
  • Geschlecht: Weiblich
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.921
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Was mir wegen Corona auf den Keks geht
« Antwort #2058 am: 05. Mai 2021, 06:27:20 »
https://ogy.de/1dta

Was unterscheidet den Lockdown in der Stadt von dem auf dem Land? Der Schriftsteller Wladimir Kaminer kennt beides. Hier spricht er über geschlossene Gaststätten und den russischen Impfstoff Sputnik V.
Man fährt an den See, um zu schwimmen - nicht wegen der Mücken, oder? - Lemmy Kilminster

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.510
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was mir wegen Corona auf den Keks geht
« Antwort #2059 am: 05. Mai 2021, 18:02:20 »
Gestern habe ich eine Impfbescheinigung über das Personalamt. Haben alle bekommen. Heute per Post weitere zwei identische von unterschiedlichen Sachbearbeiter des Wahlamtes!  Dabei wurde das Wahlhelferteam über unser Amt angemeldet. Da weiß die eine Hand nichts davon, was die andere macht.

Jetzt bin ich überfordert, drei Bescheinigungen und ich weiß noch nicht, ob und womit ich impfen lassen soll  ;D
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Conte Palmieri

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was mir wegen Corona auf den Keks geht
« Antwort #2060 am: 06. Mai 2021, 09:12:33 »
Gestern habe ich eine Impfbescheinigung über das Personalamt. Haben alle bekommen. Heute per Post weitere zwei identische von unterschiedlichen Sachbearbeiter des Wahlamtes!  Dabei wurde das Wahlhelferteam über unser Amt angemeldet. Da weiß die eine Hand nichts davon, was die andere macht.

Jetzt bin ich überfordert, drei Bescheinigungen und ich weiß noch nicht, ob und womit ich impfen lassen soll  ;D
Ich habe mich am 7.4. registrieren lassen, weil meine Altersgruppe dran war. Später habe ich eine Bescheinigung vom Dienstherrn bekommen, und anschließend die Auskunft, letztere sei obsolet, da ich ja schon registriert sei. Dann habe ich noch eine Bescheinigung vom Landgericht bekommen, weil ich Schöffe bin.
Da ich bei der Registrierung mitgeteilt bekommen habe, Mitte Mai, habe ich es dabei belassen.
"Entweder sind Sie sich des chaotischen Zustands der Welt bewußt, oder Sie schlafen nur, leben in einer Phantasiewelt, einer Illusion." - Jiddu Krishnamurti

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.510
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was mir wegen Corona auf den Keks geht
« Antwort #2061 am: 06. Mai 2021, 09:35:42 »
Das ganze Theater ist so was von überflüssiger Verwaltungsaufwand, kurz vor Aufhebung der Priorisierung neu zu priorisieren  :.)

Die Realität sieht anderes aus, viele haben sich selbst priorisiert und kommen über den ein oder anderen Weg zum Stoff.



Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Conte Palmieri

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was mir wegen Corona auf den Keks geht
« Antwort #2062 am: 06. Mai 2021, 16:12:38 »
... viele haben sich selbst priorisiert und kommen über den ein oder anderen Weg zum Stoff.
... was ich mir in einem ganz bestimmten Stammesherzogtum besonders gut vorstellen kann.
"Entweder sind Sie sich des chaotischen Zustands der Welt bewußt, oder Sie schlafen nur, leben in einer Phantasiewelt, einer Illusion." - Jiddu Krishnamurti

Online Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.079
Re: Was mir wegen Corona auf den Keks geht
« Antwort #2063 am: 06. Mai 2021, 23:20:41 »
https://ogy.de/0z21
Intensivkrankenpfleger mit Leidenschaft. Ab 18.40h

Der Pfleger ist grandios. Redet besser und klarer als die meisten Politiker und hat dann noch den Mumm, Spahn auf offener Bühne zu widersprechen.

Der ist gerade bei Lanz.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.648
Re: Was mir wegen Corona auf den Keks geht
« Antwort #2064 am: 12. Mai 2021, 23:06:22 »
alles wieder gut. Nur der linke Arm ist noch berührungsempfindlich.
Kleine unerwartete Nebenwirkung: Wegen no Alk und wenig Appetit 3 Pfund abgenommen. Ich behalt das erst mal bei.
nach fast 4 Wochen ohne hat mich heut der Besuch bei der Schwimu aus der Bahn geworfen. Gut, mein prob, nicht ihrs.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo