Autor Thema: aus Schrott Geld machen  (Gelesen 1051 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Entriank

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 4
aus Schrott Geld machen
« am: 19. August 2015, 09:16:09 »
Hey! Wir sind dabei die Werkstatt meines Opas aufzulösen und dabei wird recht viel Schrott zusammen kommen... Gerne würden wir daraus noch etwas Kapital schlagen. Deshalb habe ich mich erkundigt, was man alles verkaufen kann. Auf der Website vom Schrottankauf an der Mühle in Altlandsberg gibt es eine gute Liste, die darüber informiert. Sie zeigen auch die aktuellen Preise.
Ich find die machen einen guten Eindruck. Hat von euch dort vielleicht schon mal etwas verkauft?

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.434
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: aus Schrott Geld machen
« Antwort #1 am: 19. August 2015, 09:30:54 »
Habt Ihr keine lokalen Altmetallhändler?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Entriank

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 4
Re: aus Schrott Geld machen
« Antwort #2 am: 26. August 2015, 10:50:25 »
Leider nein. Habe auch schon gehört, dass in manchen Gegenden Fahrzeuge Schrott einsammeln.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.434
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: aus Schrott Geld machen
« Antwort #3 am: 26. August 2015, 11:17:52 »
Ja, früher gab´s das häufig. Als ich Kind war, fuhren bei uns oft die Lumpensammler durch; heute kaum noch.

Kuck mal im Internet, wie das in Deinem Landkreis mit der Entsorgung größerer Gegenstände ist.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline marple

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.993
Re: aus Schrott Geld machen
« Antwort #4 am: 26. August 2015, 15:33:11 »
Hier in Berlin gibt es regelmäßig Wurfzettel im Postkasten, wann die nächste Schrottabholung ist.

Jedes Mal steht deutlich drauf, man solle erst am Morgen rausstellen wegen der Schrottdiebe.

Das ist nämlich das Phänomen - egal, wann du Schrott hier rausstellst, er verschwindet. Man muss nicht auf reguläre Abholer warten.

Okay - Geld bekommt man nicht, wird aber auch jeden Scheiss los.

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.630
Re: aus Schrott Geld machen
« Antwort #5 am: 26. August 2015, 21:26:22 »
Hier fahren immer noch Schrottwagen durch, mittlerweile aber mit geschlossenen Wagen, es ist wohl nicht mehr erlaubt seitens der Stadt. Egal, was ich an Schrott rausstelle, das steht keine zwei Tage. Sehr praktisch. Der nächste Schrottplatz ist gut 15 km entfernt und da müsste ich zahlen, um es loszuwerden.
Sind des Schäfchens Locken braun, lehnt es am Elektrozaun.