Autor Thema: Bundesliga 2013/2014  (Gelesen 9724 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.125
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bundesliga 2013/2014
« Antwort #105 am: 10. Mai 2014, 20:13:34 »
Der HSV schafft es tatsächlich in die Relegation. Aber ob sie da bestehen können?

Von mir aus nicht.
Mein "kleiner P***verein" hat es nicht geschafft, ist aber kein Beinbruch. Der Aufstieg war eher ein Unfall. Mehr als die Hälfte der Spieler kommen aus der dritten Liga. Da war eigentlich nicht viel mehr drin, obwohl bei einigen Spielen Punkte liegen gelassen wurden.
Schade, nächstes Jahr kein Derby gegen 96.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.648
Re: Bundesliga 2013/2014
« Antwort #106 am: 10. Mai 2014, 21:55:49 »
also lieber der HSV als Fürth oder Paderborn in der Buli
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.624
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bundesliga 2013/2014
« Antwort #107 am: 10. Mai 2014, 22:33:16 »
Jammerfranken haben in der Bundesliga gar nichts verloren. Gut, das Nemberch auch mal wieder weg ist.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.648
Re: Bundesliga 2013/2014
« Antwort #108 am: 10. Mai 2014, 22:36:50 »
der höchste Berg Deutschlands.

Ein Jahr Aufstieg, ein Jahr Abstieg!
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Küchenchef

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 437
  • Zwischen Gelee und Wahnsinn
Re: Bundesliga 2013/2014
« Antwort #109 am: 13. Mai 2014, 13:03:09 »
der höchste Berg Deutschlands.

Ein Jahr Aufstieg, ein Jahr Abstieg!

Oder das tiefste Jammertal: ein Jahr Abstieg, 10 Jahre Aufstieg.  ;D
"Lieber Gutmensch als Arschloch" - Oliver Kalkofe

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.624
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bundesliga 2013/2014
« Antwort #110 am: 13. Mai 2014, 13:24:56 »
Und wir begrüßen auch die OWL-Provinz in der ersten Bundesliga: Paderborn!
Ich dachte, da gibt es nicht außer einem Bischof. 
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Küchenchef

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 437
  • Zwischen Gelee und Wahnsinn
Re: Bundesliga 2013/2014
« Antwort #111 am: 13. Mai 2014, 14:05:21 »
Und wir begrüßen auch die OWL-Provinz in der ersten Bundesliga: Paderborn!
Ich dachte, da gibt es nicht außer einem Bischof.

Hoffenheim hat nicht mal nen Bischof, nur den Hopp. Und auch keinen 4 km langen kurzen Fluss, nur den Geldfluss vom selbigen.
"Lieber Gutmensch als Arschloch" - Oliver Kalkofe

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.648
Re: Bundesliga 2013/2014
« Antwort #112 am: 18. Mai 2014, 16:50:25 »
so, gleich gilt´s
Greulich Fürth - HSV

Ich tipp mal folgenden Verlauf
Der HSV schießt früh ein Tor, beschränkt sich aufs Verwalten, kassiert in der 70. das 1:1 und in der Nachspielzeit das 2:1.
Adler hat Rücken

Und zack die Bohne 0:1 14. min

da schlägtst ein. 1:1
gut, es war die 60.
« Letzte Änderung: 18. Mai 2014, 18:21:01 von ganter »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.648
Re: Bundesliga 2013/2014
« Antwort #113 am: 18. Mai 2014, 19:54:12 »
Der Fußballgott war heute HSV Fan.
Fürth hatte in der Nachspielzeit 2 gute Chancen, aber Drobny wollte nicht in der 2. Liga spielen.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo