Autor Thema: Nekrolog  (Gelesen 51061 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nekrolog
« Antwort #705 am: 12. September 2017, 15:50:50 »
Wir alle verdanken ihm unser Leben.

Es spricht zumindest einiges dafür, daß er an unserer Weiterexistenz nicht ganz unbeteiligt war.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nekrolog
« Antwort #706 am: 14. September 2017, 09:27:26 »
Stanislaw Jewgrafowitsch Petrow, gest. am 19.05.2017

Wir alle verdanken ihm unser Leben.

Ein Nachruf.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.026
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nekrolog
« Antwort #707 am: 14. September 2017, 12:29:21 »

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.026
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nekrolog
« Antwort #708 am: 28. September 2017, 08:52:07 »

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nekrolog
« Antwort #709 am: 28. September 2017, 09:07:37 »
Er hatte ein erfülltes Leben und wies ganz nebenher in dauerhafter, täglicher Übung nach, daß Titten der Beweis sind, daß Männer sich auf zwei Sachen gleichzeitig konzentrieren können.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nekrolog
« Antwort #710 am: 28. September 2017, 18:30:08 »
Joy Fleming

Die war doch erst 72!  :'(
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.732
Re: Nekrolog
« Antwort #711 am: 03. Oktober 2017, 23:16:01 »
Tom Petty

Schon wieder geht ein Großer
« Letzte Änderung: 04. Oktober 2017, 12:40:04 von ganter »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.627
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nekrolog
« Antwort #712 am: 04. Oktober 2017, 10:30:15 »
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nekrolog
« Antwort #713 am: 04. Oktober 2017, 10:55:49 »
Und er war echt noch  nicht dran.

Das denken 99 % derer, die gerade dran sind, mit Sicherheit auch.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.627
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nekrolog
« Antwort #714 am: 04. Oktober 2017, 11:00:20 »
Tom Patty

Ach, ich seh's grad, ich meine einen anderen. Tom Petty.


Das denken 99 % derer, die gerade dran sind, mit Sicherheit auch.

Was die denken, ist mir egal. Hier geht es um meine Gedanken. Und darin spielte ein Tod Tom Pettys aber sowas von keine Rolle.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nekrolog
« Antwort #715 am: 04. Oktober 2017, 11:30:11 »
Ach, ich seh's grad, ich meine einen anderen. Tom Petty.

War Tom Patty nicht der, der die Fleischklopse für den Hamburger in die korrekte Form brachte?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.732
Re: Nekrolog
« Antwort #716 am: 04. Oktober 2017, 12:39:24 »
Mist
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nekrolog
« Antwort #717 am: 04. Oktober 2017, 12:54:33 »
Mist?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.026
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nekrolog
« Antwort #718 am: 04. Oktober 2017, 17:12:25 »
Tom Petty

Schon wieder geht ein Großer

R.I.P.

--><Druide>

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.732
Re: Nekrolog
« Antwort #719 am: 04. Oktober 2017, 17:35:06 »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo