Autor Thema: keine Fellnasen  (Gelesen 101526 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.225
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: keine Fellnasen
« Antwort #870 am: 11. März 2021, 08:36:06 »
Adolf liebt Fernsehen. Er sitzt vor der Glotze und würde am liebsten in den Bildschirm reinspringen.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.582
Re: keine Fellnasen
« Antwort #871 am: 11. März 2021, 10:17:58 »
Was guckt er denn so? Vielleicht ziehen ihn die Massen an  :)
Sind des Schäfchens Locken braun, lehnt es am Elektrozaun.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.225
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: keine Fellnasen
« Antwort #872 am: 11. März 2021, 10:18:36 »
Was guckt er denn so?

Das haben wir noch nicht rausbekommen.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.592
  • Geschlecht: Männlich
Re: keine Fellnasen
« Antwort #873 am: 11. März 2021, 11:10:53 »
Das ist ein sonnenklarer Benito.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Conte Palmieri

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.349
  • Geschlecht: Männlich
Re: keine Fellnasen
« Antwort #874 am: 11. März 2021, 11:27:17 »
Vorschlag zur Feinschmecker:

Anton und Benzino
"Entweder sind Sie sich des chaotischen Zustands der Welt bewußt, oder Sie schlafen nur, leben in einer Phantasiewelt, einer Illusion." - Jiddu Krishnamurti

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.225
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: keine Fellnasen
« Antwort #875 am: 11. März 2021, 11:38:15 »
Korrekt und unsynchronisiert wäre Adenoid und Benzino.

Ich habe auch schon überlegt, den Dicken Hering zu nennen.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.623
Re: keine Fellnasen
« Antwort #876 am: 13. März 2021, 02:06:22 »
Dicker Hering? Auch gut.

Togal:
Ich entließ den Kater vorhin durch die Terrassentür und hörte kurz darauf Geräusche, die ich nicht hören wollte.
Zunäxt tiefe gutturale Laute, dann eher quiekige und anschließend heftiges Fauchen.
Wie sich herausstellte, hatte es ein Jungkater gewagt, unser Grundstück zu betreten. Ich interpretier das mal so:
Zunäxt hat unser Kater seine Stärke verbal demonstriert, dann hat er den Jungmann höflich gebeten, das Revier zu verlassen und als der nicht reagierte, ihm deutlich gemacht, dass es gleich was auf die Ohren gibt. Ich hatte derweil die Taschenlampe herausgeholt und sah einen jungen Kater von dannen hetzen, während der Unsrige gemütlich hinterherwatschelte. Um sicherzugehen ging ich noch ein Stück hinterher und sah den Jungen 100 m weiter um sein Leben flitzen. Nu liegt der Kater wieder schnarchend in seinem Kissen und träumt vom gewaltigen Kämpfen, die er gewinnt.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo