Autor Thema: keine Fellnasen  (Gelesen 75811 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.224
  • Geschlecht: Männlich
Re: keine Fellnasen
« Antwort #720 am: 01. Februar 2019, 11:52:31 »
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 13.554
Re: keine Fellnasen
« Antwort #721 am: 30. März 2019, 00:23:56 »
der Kater ist mal wieder völlig irre: Er kämpft seit einer Viertelstunde mit einem Fussel. Erst starrt er ihn 5 min an, dann verpasst er ihm ein paar mit der Tatze, dann starrt er wieder und dann schlägt er wieder zu. Jetzt ist er wieder mit sich selbst beschäftigt. irrgghh
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 13.554
Re: keine Fellnasen
« Antwort #722 am: 25. Juni 2019, 00:07:08 »
so gegen 22:00 Uhr hörten wir Fauchen, Schreien und Kampfgeräusche und wussten: ER schlägt wieder zu.
2 h später betritt er stolz die Hütte, stolziert beifallheischend durchs Wohnzimmer hin zum Futternapf und guckt mich an, als wolle er sagen: Was? Ich bin Gott und ich soll aus einem Aluschälchen fressen? Wo ist der goldene Napf, das knusprige Huhn, die Maus am Stiel, die rasierten Kätzinnen?

Tscha, Pech gehabt. Außer ein paar Knuddeleinheiten gabs nix.  ;D

Dann guckte er das Schälchen noch mal kurz mit dem Arsch an und verließ die Hütte. Wahrscheinlich will er sich aushäusig vergnügen. Viel Spass dabei.
« Letzte Änderung: 25. Juni 2019, 00:09:51 von ganter »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.930
Re: keine Fellnasen
« Antwort #723 am: 21. August 2019, 18:47:48 »
Meine Nichte ist mal wieder in Callantsoog - 2 Autos, 3 Frauen, 11 Hunde.


Hat mal einer die Telefonnummer von Schneewittchens Stiefmutter? Ich brauche dringend ein paar Äpfel!

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.257
  • Geschlecht: Männlich
Re: keine Fellnasen
« Antwort #724 am: 21. August 2019, 19:41:50 »

Sehr schöne Rabauken !   :)

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.348
Re: keine Fellnasen
« Antwort #725 am: 21. August 2019, 23:03:04 »
Sehr schöne Rabauken !   :)

Sind sie da im hundefreundlichen (auch Mitnahme in den Frühstücksraum, nicht zum Mitfuttern) Hotel oder in privaten Fewos oder Appartments zur Selbstverpflegung untergebracht?
"draußen nur Kännchen" - Bodo

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.930
Re: keine Fellnasen
« Antwort #726 am: 21. August 2019, 23:53:55 »
Nein, die teilen sich zu dritt ein Ferienhaus dort. Die Besitzerin hat auch Hunde (und Pferde, daher kennen die sich schon) und das Haus ist entsprechend hundetauglich.
Hat mal einer die Telefonnummer von Schneewittchens Stiefmutter? Ich brauche dringend ein paar Äpfel!

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.849
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: keine Fellnasen
« Antwort #727 am: 22. August 2019, 08:56:04 »
Was qualifiziert ein Hotel oder eine Ferienwohnung als hundefreundlich?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Primus Flavius Fossa

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 273
  • Geschlecht: Männlich
Re: keine Fellnasen
« Antwort #728 am: 22. August 2019, 08:58:22 »
Wenn Hunde erlaubt sind und die vorhandene Infrastruktur Hunden einen angenehmen Aufenthalt ermöglicht.
facite imperium romanum magnum iterum

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.874
  • Geschlecht: Weiblich
Re: keine Fellnasen
« Antwort #729 am: 22. August 2019, 09:02:11 »
Ich würde den schwarzen rechts sofort abnehmen  ;)
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.849
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: keine Fellnasen
« Antwort #730 am: 22. August 2019, 09:12:25 »
Wenn Hunde erlaubt sind und die vorhandene Infrastruktur Hunden einen angenehmen Aufenthalt ermöglicht.

Und was ist mit dem Aufenthalt der Hundebesitzer?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.930
Re: keine Fellnasen
« Antwort #731 am: 22. August 2019, 09:20:15 »
Was qualifiziert ein Hotel oder eine Ferienwohnung als hundefreundlich?
Hundestrand oder andere Wandermöglichkeiten in fußläufiger Nähe, möglichst keine Leinenpflicht in der Gegend (wobei es die Callantsoog gibt, aber da kümmert sich am menschenleeren Strand kein Mensch drum, nur in den Dünen, weil da Weidevieh auch frei rumläuft), hundesicher eingezäuntes Grundstück, keine Designermöbel, wischbare Böden.
Hat mal einer die Telefonnummer von Schneewittchens Stiefmutter? Ich brauche dringend ein paar Äpfel!

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.930
Re: keine Fellnasen
« Antwort #732 am: 22. August 2019, 09:28:03 »
Und was ist mit dem Aufenthalt der Hundebesitzer?
Das sind die Dosenöffner, die werden nur mitgenommen. ;)

Ist bei der Gruppe so und war bei mir auch so, wir fahren alle nur da hin, damit die Viecher ihren Spaß haben. Den ganzen Tag am Strand Kilometer um Kilometer ablaufen und abends mit den Viechern schachmatt auf dem Sofa liegen.
Wobei ich da Bredene in Belgien bevorzuge, Callantsoog ist nett, aber meistens sind da die Gärten um die Häuser eben nicht hundesicher eingezäunt.

Hat mal einer die Telefonnummer von Schneewittchens Stiefmutter? Ich brauche dringend ein paar Äpfel!

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.849
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: keine Fellnasen
« Antwort #733 am: 22. August 2019, 09:42:04 »
Es gibt ein Hundehotel in Bredene?

Ich bin ab Samstag wieder für eine Woche in Oostende, aber die Katze bleibt daheim.  ;)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.224
  • Geschlecht: Männlich
Re: keine Fellnasen
« Antwort #734 am: 22. August 2019, 09:48:09 »
Wobei die Hotels Hundebesitzer inzwischen als abzockungswürdige Idioten entdeckt haben. Es ist keine Seltenheit, dass Zuschläge bis 45 €/Nacht aufgerufen werden und der Hund trotzdem nicht ins Frühstückzimmer darf und im Hotelgelände ansonsten angeleint zu bleiben hat. Dass man mit Hund das hinterletzte Zimmer bekommt, versteht sich von selbst.
Ich sehe daher mittlerweile davon ab, einen Hund bei der Buchung anzukündigen. Der steht dann eben plötzlich mit an der Rezeption.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.