Autor Thema: Auto Thread  (Gelesen 70644 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #885 am: 30. Juni 2018, 07:39:58 »
Diese Stop-Starttechnik ist bei meinem Auto schlimmer als eine Mimose.

Das ist völlig normal. Ich fahre jetzt auch mein erstes Auto mit Start-Stop-Automatik. Es ist bei jedem Halt ein Lotteriespiel, ob der Motor nun ausgeht oder nicht. Die Parameter für das Ein- und Ausschalten sind hauptsächlich die Motortemperatur und der Ladezustand der Batterie, aber auch z.B. die Innenraumtemperatur bei eingeschalteter Klimaanlage; weicht die Temperatur im Innenraum von der eingestellten zu sehr ab, geht der Motor an, damit der Klimakompressor arbeitet.

Tip: Ausschalten, das Ding (die Automatik, nicht die Klimaanlage).  8)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.686
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #886 am: 05. Juli 2018, 01:21:31 »
Cool an dieser Automatik ist auch, das die Kiste startet aber oft direkt wieder ausgeht, wenn man den Gang einlegt und von der Ampel weg will.
Dann ist man oft ein unfreiwilliges Hindernis an der Ampel. Super cool.

"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline Johnbob

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 733
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #887 am: 05. Juli 2018, 08:23:55 »
Habe auch mein erstes Auto mit einer Start-Stop Automatik und bin absolut zufrieden.
Bei meinem Diesel ist es jedoch so, dass ich nach einem Kaltstart die Funktion ausstelle. Der Motor sollte bereits warmgefahren sein. Ständige Kaltstarts sind nie gut.
Bei Klima und geringen Batteriestand geht der Motor bei mir nie aus.
Nach drücken der Kuppung startet der Motor und ist bisher noch nie danach sofort wieder ausgegangen.
Wenn du glaubst es wär nicht schwer, kommt von irgendwo ein Lump daher.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #888 am: 05. Juli 2018, 08:31:30 »
das die Kiste startet aber oft direkt wieder ausgeht, wenn man den Gang einlegt und von der Ampel weg will.

Das hat meiner bis jetzt noch nicht gemacht.

Bei meinem Diesel ist es jedoch so, dass ich nach einem Kaltstart die Funktion ausstelle. Der Motor sollte bereits warmgefahren sein.

Da fängt es doch schon an. Was meinst Du, wie oft ich es morgens vergesse, das Ding auszuschalten. Da stehst Du dann erst mal an einer Ampel und der kalte Motor geht aus.

Zitat
Ständige Kaltstarts sind nie gut.

Natürlich nicht.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.441
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #889 am: 05. Juli 2018, 19:16:25 »
Cool an dieser Automatik ist auch, das die Kiste startet aber oft direkt wieder ausgeht, wenn man den Gang einlegt ....
Normal ist das nicht. Werkstadt?

Wegen Kaltstart. Bei mir geht der Motor nie aus wenn er keine Mindesttemperatur hat.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #890 am: 05. Juli 2018, 19:18:17 »
Wegen Kaltstart. Bei mir geht der Motor nie aus wenn er keine Mindesttemperatur hat.

So soll das ja auch sein.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.341
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #891 am: 06. Juli 2018, 23:59:52 »
Sodala - heute am späten Nachmittag habe ich den Passat vom privaten Schrauber abgeholt,...- Zahnriemen u. Wasserpumpentausch,... - das volle Programm, plus rechtes Stossstangengitter, plus Dachantenne,... sonst noch ein paar kleine Dinge,... insgesamt 8 Stunden Arbeitszeit + Material ergibt € inkl. Trinkgeld 540,-- .

In der 1. Augustwoche 18 geht es weiter - Achsmannschetten tauschen, neuen Kühler, und noch ein paar Kleinigkeiten,... - nochmals ca. 500 - 600,--  - diese Arbeiten könnten lt. Schrauber auch im Frühjahr 19 durchgeführt werden,... - doch wenn ich schon beim Geld ausgeben bin  :.) -  warum/worauf länger warten,...

LG v. Druiden