Autor Thema: Bierverkostung  (Gelesen 60935 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.091
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Bierverkostung
« Antwort #420 am: 18. Februar 2020, 18:59:09 »


Peroni. Leicht, lecker, Urlaubsgefühle. Geht eigentlich immer.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Online Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.601
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bierverkostung
« Antwort #421 am: 18. Februar 2020, 19:29:17 »
Schmeckt mir nur in Italien. Hier daheim klemmt es im Hals. Werde aber am Wochenende mal beim italienischen Großmarkt ein paar Dosen holen und mit Astra einen Kontest starten.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.091
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Bierverkostung
« Antwort #422 am: 18. Februar 2020, 19:33:47 »
Die Dosen gab´s sogar bei Lidl. Beim Italiener hole ich immer Flaschen.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Online Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.601
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bierverkostung
« Antwort #423 am: 18. Februar 2020, 23:32:20 »
In Bella Italia suche ich neben dem Nastro Azzuro nich nach Birra Forst. Das kann man(n) aber auch nur dort trinken.
Ist irgendwie komisch. In Trump-Land habe ich kein Problem mit Budweiser, Miller's oder Old Milwaukee, aber hin GOG bekomme ich die Reisbrause nicht runter. Bei schönen Sonnenuntergängen schmeckt wohl jedes Bier.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.091
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Bierverkostung
« Antwort #424 am: 19. Februar 2020, 08:21:07 »
Birra Forst kenne ich nicht. Peroni trinke ich auch hier gerne im Sommer. Mit den amerikanischen Massenbieren (Budweiser etc.) konnte ich mich nie wirklich anfreunden. Das Zeug aus den vielen Mikrobrauereien ist oft sehr gut, aber auch nicht immer.

Ganz allgemein bekomme ich langsam ein bißchen Probleme mit dem Craftbeer-Hype. Inzwischen braut jeder Depp irgendeine Plörre zusammen und verkauft sie für teuer Geld als Craftbeer. Unf die großen Bauereien haben die Nische längst entdeckt und stecken hinter so manchem "Craftbeer".
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Online Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.601
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bierverkostung
« Antwort #425 am: 20. Februar 2020, 00:14:02 »
Wolters (Heimatbier), Jever (nur vom Fass, nie aus der Flasche), Astra und zur Not - wenn es denn gar nix sonst gibt - Holsten sind meine Favoriten. In Bayern gern mal ein Helles aus einer kleineren Brauerei. Gern auch mal ein Dunkles.
Im Sommer vermehrt Weißbier, auch hier wird immer mal durchprobiert.
Den Craft-Bieren und Pale-Ales kann ich nichts abgewinnen. Töchting 2 versucht mich hin und wieder damit zu ködern.
Aber die Belgier sind ja noch verrückter. Kirschbier hatten wir in Stollberg auf der Baustelle. In der Not frisst der Teufel auch Fliegen, das Zeug musste weg. Und zum Feierabend war "Feier frei".
Derzeit genehmige ich mir gern mal zur Entspannung ein Gläschen Rum oder Whisky. Da kann man(n) schön probieren. Ist aber ein anderes Thema.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.091
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Bierverkostung
« Antwort #426 am: 23. Februar 2020, 22:00:39 »


Geht eigentlich immer.  8)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.091
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Bierverkostung
« Antwort #427 am: 22. März 2020, 20:05:04 »
Seit Langem mal wieder ein Guinness. Lecker!  :)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Online ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 13.951
Re: Bierverkostung
« Antwort #428 am: 01. April 2020, 23:27:35 »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Online ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 13.951
Re: Bierverkostung
« Antwort #429 am: 06. April 2020, 21:49:20 »
Chiemseer hell aus Rosenheim am Inn
4,8 Volt
fruchtig im Antrunk, bisschen wenig Hopfen
im Sommer bestimmt echt lecker
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Online Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.601
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bierverkostung
« Antwort #430 am: 06. April 2020, 21:56:07 »
Habe gerade eine von dem Stoff platt gemacht, lecker.
Bei mir daheim: Kloster Scheyern, Kloster Gold Hell.
Auf der Flasche steht: Nunc est bibendum. So soll es sein.

Online ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 13.951
Re: Bierverkostung
« Antwort #431 am: 21. April 2020, 22:44:32 »
Grüße aus Bayern
Bayreuther hell, 4,9 Volt
ein untergäriges Lager, sehr süffig
ein leckeres Bier für den heißen Sommer
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Online Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.601
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bierverkostung
« Antwort #432 am: 23. April 2020, 20:24:48 »
Genau dieses Bier wurde mir gerade als 20-Flaschen-Gebinde von Rewe in das 4. Obergeschoss geliefert. Die Jungs sind immer kurz vorm Kollabieren. Genau deshalb Lieferservice.

Online Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.601
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bierverkostung
« Antwort #433 am: 24. April 2020, 00:23:29 »
Ganter, komm rum und bring Deine Biertrink-Maske mit. Tisch ist groß genug, um den Abstand zu wahren. Und Mukke gibbet auch. Kontaktfrei

Online ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 13.951
Re: Bierverkostung
« Antwort #434 am: 28. April 2020, 01:44:43 »
thx für die Einladung. Vllt. krieg ich das hin.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo